Seite 10 von 36 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 354

3 Jahresbilanz Thailand

Erstellt von phanokkao, 29.07.2009, 09:57 Uhr · 353 Antworten · 19.012 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Nongkhai-Tom

    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    424

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    In diesen Familien erhängt sich ein behindert gewordender Sohn eher, als sich durchfüttern zu lassen.
    Diese Härte im Überlebenskampf, welche dem Farang oft unbekannt ist, sind in Ländern ohne Sozialnetz allgegenwärtige Realität.
    In Thailand kommt nur der kulturelle Umstand hinzu, dass man darüber meistens nicht spricht.

    Also das kann ich nicht so stehen lassen !
    Mein Schwager ist schwerstbehindert,als Frühgeburt mit zusätzlichen Missfunktionen (möchte nicht wirklich alles auf zählen da peinlich für ihn )repariert Elektrogeräte aller Art und ist ein gefragter E-Techniker in Nongkhai.Wir haben Spass zusammen und diskutieren auf Thailisch jedes Thema!
    Grüsse vom

    Nongkhai-Tom

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.831

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    man muss sich Thailand wie einen riesiegen Weihnachtsbaum vorstellen, der voll mit Kugeln behängt ist,

    in jeder Kugel sitzt ein angeheirateter Farang, der sich aus der Kugel seines angedockten Familienclan den Baum, also sein Thailand betrachtet.

    Klar, Internet nicht perfekt, Behördenspielereien und so manches andere,
    doch alles wird von der eigenen Brille bestimmt,
    die dir sagt, ich brauch kein perfektes Internet, um happy zu sein,
    oder ich brauch es, um einen Ausgleich zu schaffen,

    denn der Optiker für die eigene Brille ist meistens der Partner.

  4. #93
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    @Nongkhai-Tom,

    er schrieb ja von den sozialen Schichten.

    Hatte hier auch einen Fall, wo ein Thai mit der Frau bei ihrer Familie wohnte. Er hatte einen Unfall und musste lange Zeit im Gibsbein rumlaufen, doch auch später war sein Laufvermögen eingeschränkt und er konnte nicht mehr so wie üblich am Gelderwerb teilhaben.

    Eines Tages erhängte er sich, nur wenige Meter vom Haus der Schwiegereltern entfernt.

    AlHash

  5. #94
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.831

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    [quote="Nongkhai-Tom",p="756072"][quote]
    In diesen Familien erhängt sich ein behindert gewordender Sohn eher, als sich durchfüttern zu lassen.


    Also das kann ich nicht so stehen lassen !
    Mein Schwager ist schwerstbehindert, repariert Elektrogeräte aller Art und ist ein gefragter E-Techniker in Nongkhai.Wir haben Spass zusammen
    Dann empfindet er sich ja auch nicht als eine Belastung für seine Umgebung und für seine Familie,

    doch in den Fällen, wo sich der Behinderte, bz. Bedürftige, als Belastung für seine Familie empfindet, und er nicht die notwendigen Signale von seinen Unterstützern bekommt, ...

  6. #95
    Avatar von Sommer

    Registriert seit
    27.12.2007
    Beiträge
    163

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von klaustal",p="756043
    hallo erst einmal
    sommer schriebann frag ich mich natürlich, warum solche Typen z.B. nie in einer Karaoke-Bar anzutreffen sind
    weil dies leute kein geld haben.
    wer kann da den mal eben ein bier für 90 baht kaufen.
    gruß klaustal
    Nee, das können die nicht, die laufen doch sowieso immer mit den Gratis-Wasserflaschen aus dem Guesthaus durch die Gegend :-(
    Gruß Sommer

  7. #96
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Das sind ja ueberwiegend recht junge Leute mit wenig Kohle und viel Idealismus, ich wuerde das mal nicht mit soviel Haeme betrachten.

    Ich war ja schliesslich auch mal jung und meine Lust aufs Reisen war viel groesser als mein Geldbeutel.

    Mit 18 beschloss ich mal fuer ne laengere Zeit einen Blick auf die uebrige Welt zu werfen und bin los, ausgestattet mit 50,-- Mark im Geldbeutel, einem Schlafsack und einem geduldigen Tramperdaumen.

    Die Tour brachte mich bis Amman, Jordanien von dort nach Kreta Griechenland, von dort nach Amsterdam und Kopenhagen und nach 2 Jahren wieder nach D :-) .

  8. #97
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    hallo erst einmal

    bei einer frau ging es soweit, das sie sich bei einer kostenlosen übernachtung ihren körper ein wenig zum dehnen brachte.hauptsache urlaub mit 250 baht. ist auch eine möglichkeit urlaub zu machen
    gruß klaustal

  9. #98
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    hallo erst einmal

    dieter1 schrieb:Mit 18 beschloss ich mal fuer ne laengere Zeit einen Blick auf die uebrige Welt zu werfen und bin los, ausgestattet mit 50,-- Mark im Geldbeutel, einem Schlafsack und einem geduldigen Tramperdaumen.

    war bei mir nicht anders,sollte auch nicht gemeint sein.
    nur das sie dann auch schon anfangen in thailand zu betteln,finde ich schon ein wenig merkwürdig. dies ist mir in bkk begegnet.

    gruß klaustal

  10. #99
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Hallo Joachim Lange,

    war erstaunt, dass dir hier ratzfatz mal " trinkst du " vorab unterstellt wurde, dass sogar angefragt wurde --> " 5expartner " ( deine Ehefrau ) mir so im Sinn..

    Kenne nur das " ToT Video "... bist halt ein Berliner, der berlinerisch redet. Gerade eben, hab ich mir dein anderes Video " 3 Jahresbilanz" angeschaut.

    Hab in deinen Blog ein wenig reingeschaut, weiss nun wie alt du bist, wie die Wohnverhältnisse dort ausschauen, das ihr Kinder habt.
    ____________

    In deinem Profil steht: Engineering und Qualitätskontrolle.

    Das wirst DU vermutlich, bzw. da bin ich mir recht sicher..
    in deinem " Chip " drinnehaben.

    ---> heisst, du bist evtl. jemand, der recht genau schaut. Speziell seit dem 3.8.06, was dich in TH. erwartet.

    Probleme für dich in TH, ohne lange Nachdenken zu müssen..

    1. du schaust genau/ zu genau..dorthin in TH.

    2. du bist politisch interesierrt, ( Blog ) hast aber in deinem thl. Umfeld niemanden, der dir Anerkennung dafür bringt, bzw. der dein Denken,individuell- global nachvollziehen kann.

    Frage dazu: redest du mit anderen Thais über deine Probleme? Z.B. innerhalb der Familie?

    Falls ja..wie ist die Reflexion deiner Ansprechpartner auf deine Probleme?
    _______________________

    Nachdenk...ohne lange überlegen zu müssen.

    1. Überlege, ob dir ein Blog, dein Blog gesundheitlich was für dich selber bringt. ---> Stichwort: Controlle, evtl. staatlicherseits.

    2. so wie du schriebst, bist du schon Familienmensch und Naturliebhaber. Hast nette Natur ( Nationalpark ) um dich rum.

    3. Wende dich ab von " Politic " ob Th. oder Welt allgemein, das zieht dich nur runter. Meine Meinung.!!

    Versuche, wenn möglich, der NATUR z.B. Nationalpark nahe zu sein..Daraus deine Kraft für weitere Jahre zu ziehen, zu schöpfen.

    Ins Net, in deiner Freizeit, Blogs einzustellen, mit negativ erlebten Dingen- Anschauungen..
    ..wird dir keine BEFRIEDIGUNG bringen, bzw. deinen Kopf, dein Gemüt, nicht aufhellen, zu etwas eigenem --> brauchbarem --> Positiven für DICH.

    Negativ.. zieht immer RUNTER.

    Dazu noch TH. als Destination, evtl. noch ohne pers. Falangkontacte,mangels Internet oder weil niemand in der Nähe wohnt. Selbst bei Falangcontacten in deiner Nähe, ---> negative " Geschichten " werden dir nicht soo dienlich sein.

    Lediglich für EIN--> dein negatives DENKEN. ( Bestätigungsimpuls, aus ner negativen Nachricht anderer, woher auch immer).

    Sollte also nicht der SINN sein.

    Einziger Gesprächspartner EVTL. die eigene Ehefrau..die in welcher Lage auch immer..evtl. garnicht mental in der Lage ist, sich reinzuversetzen, in das " Oberstübchen ", die Befindlichkeiten, ihres FALANG - Mannes. Wie auch?

    Ihr Chip dürfte " anders " programiert sein, das von kleinauf.

    Das Thai- Frau in TH. umschaltet.. heisst " härter " wird, gegenüber z.B. ihrem Falang- Mann, nach ner Zeit X, möchte ich nicht verallgemeinern.

    Kann.. aber muss nicht passieren.

  11. #100
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von phanokkao",p="755542
    Möchte mal meinen persönlichen Beitrag aus meinem Blog zur Diskussion stellen.
    Antworten wie "dann gehe doch zurück und dergleichen "
    sind unangebracht

    http://joachim-lange.blogspot.com/
    Hört sich an wie "Thailand wär ja so schön, wenn nur die Thais nicht wären"......und wieso sollte "dann geh doch zurück" unangebracht sein ? Für dich die einzige Alternative.

Seite 10 von 36 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte