Ergebnis 1 bis 2 von 2

Zu Unrecht abkassiert

Erstellt von Sammy33, 19.05.2006, 17:06 Uhr · 1 Antwort · 965 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Zu Unrecht abkassiert

    @ Alle
    Sollte einer mal seine Reise nicht antreten können.

    Hier ein Tipp :

    Zu Unrecht abkassiert

    Fluggesellschaften drücken sich vor Zahlungen

    Was selbst Vielflieger häufig nicht wissen: Die im Ticketpreis der Fluggesellschaften enthaltenen Steuern und Gebühren müssen dem Kunden von der Fluggesellschaft zurück erstattet werden, wenn er den Flug nicht antritt. Denn die Gebühren und Steuern fallen für Serviceleistungen des Flughafens nur dann an, wenn der Fluggast die Maschine besteigt. Doch selbst gut informierte Passagiere kriegen ihr Geld oft nicht zurück.

    Wer also seinen Flug zum Beispiel storniert hat, kann die Beträge für die vorab gezahlten Steuern und Gebühren zurückfordern. Doch das wissen die meisten nicht. Und die wenigsten Airlines informieren ihre Kunden darüber: Auf den Buchungsseiten findet sich lediglich bei drei von zwölf Anbietern der Hinweis, dass der Kunde darauf einen Anspruch hat.

    Quelle:

    http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/15/0,...934415,00.html


    Gruß
    Sammy33

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Zu Unrecht abkassiert

    selbst schuld wenn die nicht bei mir buchen

    ps. ihr muesst aber auch die tickets (sofern kein Etix)
    zurückschicken, sonst gibts nix

Ähnliche Themen

  1. Thaksin behauptet zu "Unrecht" von der Regierung beschuldigt
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.04.09, 12:15