Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005

Erstellt von abstinent, 28.05.2005, 09:18 Uhr · 17 Antworten · 1.136 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005

    Bun Bang Fai – Raketenfest im Isaan

    Oder:
    NASA läßt grüßen – Reisbauern als Raketenforscher


    Yasothon, weitestgehend unbedeutendes Provinzstädtchen im tiefsten Isaan, unweit der laotischen Grenze, ist alljährlich Treffpunkt aller begnadeten thailändischen Raketenbastler. Bis zu 10 Meter lange Projektile aus Kunststoffrohr oder Bambus werden in den Himmel geschossen. Dabei erreichen diese Gipfelhöhen von etlichen Kilometern! Natürlich hat das eine geschichtliche Bewandnis:
    Um die Götter günstig zu stimmen, den Äckern Fruchtbarkeit im Sinne von ergiebigen und dringend benötigten Niederschlägen zu spendieren, haben sich die Bauern vor vielen Jahren dort etwas Tolles einfallen lassen:

    Jede Gemeinde im Einzugsbereich stellt eine Mannschaft, und diese präsentiert auf dem Festival eine selbstgebaute, schwarzpulvergepowerte Feststoffrakete.
    Diese werden dann würdevoll den Bewohnern der Provinzhauptstadt im Rahmen einer sehr dekorativen Parade vorgeführt! Das geht natürlich nur unter großem Trara und der Aufbietung eines jeden Musikanten der teilnehmenden Gemeinden, sowie aller Frauen des Dorfes als „Tanzmariechen“!
    Unter Absingen von Folkloresongs und wildem Tanz werden diese "Bang Fai" genannten Raketen zu ihrem späteren Einsatzort im Phaya Thaen Park gebracht - und selbstverständlich kollabiert der gesamte Straßenverkehr provinzweit!
    Der totale Verkehrsinfarkt in der Innenstadt ist am Wochenende des Festivals an der Tagesordnung, und die in die Tausende gehende Fangemeinde blockiert wirkungsvoll eine jede Seitengasse.
    Haushohe Lautsprechertürme links und rechts neben den Tanz- und Showbühnen, sorgen für ein ohrenbetäubendes Spektakel während der gesamten Dauer der Veranstaltung.
    Freitags geht die Fete auf der Hauptdurchgangsstraße los - Samstags bleibt kein Platz für Spaziergänger auf der 12 Meter breiten Fahrbahn - und ein argloser, abendlicher Passant würde zeitweise so zwischen die schwitzigen Leiber gequetscht werden - daß er beide Beine hätte sorglos anwinkeln können, ohne Gefahr zu laufen, dabei umzufallen! Die große Raketenparade findet vom späten Vormittag bis in den frühen Abend hinein statt. Am Sonntag ist dann der Tag des Raketenabschießens, sowie deklarierter Höhepunkt und auch das Finale des Festivals.
    Hunderte von Dorfschönheiten flanieren in ihren besten Kostümen und engsten Discodresses rund um die Uhr auf der Hauptstraße, und wurden oft zum mittanzen auf die Bühnen gebeten. Es wird wieder eine wahre Pracht für Farangaugen und Kameralinsen geben.
    Auf jeder Bühne fließt selbstredend der Mekhong und das Lao Khao in wahren Strömen. Selbstgebranntes aus jeder Ecke Yasothons und Reiswein sowie diverse Zauberliköre (für und gegen Alles) gibts ebenfalls ohne Ende.


    Wir waren (wie seit 6 Jahren immer) live dabei, und der eigentliche Fotobericht beginnt nun:

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005

    Hallo abstinent,

    nicht schlecht der Tip wenn auch etwas früh. Oder leider zu spät ?

    Denn das Festival findet jährlich so um den 13./14. und 15. Mai statt , wie war es denn ? Hast du ein paar Bilder gemacht ?

  4. #3
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005

    @ didl

    ja, ein paar.....so 800 stück

    hier ist schon 'mal eins:






  5. #4
    Avatar von Sydney

    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    186

    Re: Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005

    und der eigentliche Fotobericht beginnt nun:
    ich warte schon gespannt den ganzen tag auf folgende bilder wie versprochen. das hätte ich mir doch mal gern angesehen, oder kommt da nun doch nix mehr von den 800 bildern ???????

  6. #5
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005

    Hallo abstinent,

    nicht schlecht der Tip wenn auch etwas früh. Oder leider zu spät ?

    Denn das Festival findet jährlich so um den 13./14. und 15. Mai statt , wie war es denn ? Hast du ein paar Bilder gemacht ?

  7. #6
    Avatar von Sydney

    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    186

    Re: Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005

    wie bitte kommen denn die doppelpost zusammen ?

  8. #7
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005



    Rechtzeitig zum Beginn der Aktivitäten trudelte das FOKUS-Team in dem sonst so verschlafenen Provinznest ein. Über 500 KM waren zurückgelegt auf den jährlich besser zu befahrenden Land- und Fernstraßen des Nordostens, besser als: Der "Isaan" bekannt.
    In diesem Jahr ergänzten sich Theptida und "abstinent" durch den SEA-Forenkollegen Retep, der sich mit "abstinent" noch am Morgen vor der langen Fahrt in einem Hotel in Phnom Penh (Cambodia) den Schlaf aus den Augen rieb.
    Wir trafen in Yasothon noch am späten Nachmittag ein, und begaben uns nach dem Hotelcheckin sogleich auf die "Piste".
    Die "Piste", das ist hier zur Raketenfestsaison die große Durchfahrtsstraße von Ubon Rantchathani nach Roi Et - Hauptverkehrsschlagader der Region und wichtigste Geschäftsstraße in 150 km Radius.

    Schon auf dem ersten Teilstück konnten wir Zeugen von recht geschäftigem Treiben werden. Hier montierten Arbeiter gerade die letzten Komponenten der ausschweifendst dekorierten Paradewagen an Gestelle vor oder hinter das Paradefahrzeug:









    Die rollenden Prunktempel haben viele Dekorationen und sind den Göttern gewidmet. Opferschalenträger sieht man, Drachen in vielen Versionen und Gold, unheimlich viel Gold!





    Mit dem Propellerrucksacktypen über uns hätte ich gerne getauscht, denn der hatte natürlich einen privilegierten Ausblick auf das ganze Geschehen hier unten.
    Wir nahmen mit der Fußgängerperspektive vorlieb, denn die bescherte uns an den im Aufbau befindlichen Tanzbühnen und Lautsprechertürmen die ersten Drinks:



    Die Aussicht von hier unten war so übel gar nicht, wenn man mal bedenkt wie viele suße Lächeln wir geschenkt bekamen, denn Farangs - die sieht man in Yasothon nur höchst selten!





    Die Bühnenbesatzungen legten letzte Hand an die Dekorationen, noch ein Paar Ballons aufgehangen, noch ein Transparent angetackert oder noch ein Lautsprecherkabel verlegt, überall war ein emsiges Treiben zu verzeichnen.






  9. #8
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005

    @ sydney und andere ungeduldige

    gemach, gemach - ein alter mann ist kein d-zug
    und solange golfwetter herrscht ist meine online zeit schon allein dadurch limitiert, daß mein laptop auf der caddykarre komisch aussähe ;-D
    und ich keine golfplätze mit WLAN kenne

    ich mache das hier zum spaß, halte mich aber an meine zusagen, wenn nichts erhebliches dazwischenkommt. in europa ist es nun 23:30 uhr - also wozu die aufregung?

    ciao

    "abstinent"

  10. #9
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005

    WOW nicht schlecht die Prunkwagen , weiter so.



    Kann mal jemand von den Moderatoren meinen Beitrag 5/8 und den von Sydney 6/8 ( hoffe das ist in deinem Sinn Sydney) löschen.
    Der doppelte von mir ist wohl durch einen automatischen Rauswurf entstanden, hab dann nämlich zurück- und vorgeklickt.

  11. #10
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Yasothon - Raketenfest im Isaan 2005




    Die Raketenteams auf den Bühnen bereiteten sich für eine lange Nacht vor, in Gedanken machte ich mir Notizen - wo hier Livebands auftreten werden.
    Insgesamt gab es um die 50 Bühnen, teilweise aus Platzmangel sogar in den Seitenstraßen. Ein erster, kleiner Höhepunkt des Bun Bang Fai war an diesem Freitagabend zu erwarten. Retep, meine Frau und ich entschieden uns, noch schnell in's J.P.Emerald Hotel zu wechseln, ein weiteres Mal zu duschen und frische Wäsche anzuziehen.
    Die Temperaturen lagen immer noch deutlich jenseits der 30-Gradmarke, und die noch trocken gebliebenen Stellen an unseren Shirts waren nun deutlich kleiner geworden.



    Der Weg zurück zum Hotel, das gleich am Ortseingang liegt, führte uns erneut an den hier bereitstehenden Prunk- und Paradewagen vorbei. Die tiefstehende Abendsonne reflektierte im Gold der Schmuckstücke, und nur die Sonnenbrille schützte die Augen vor den gleißenden Reflektionen:








Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Yam Yasothon 2 ist raus
    Von waanjai_2 im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.09, 14:53
  2. Raketenfestival in Yasothon
    Von Sommer im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.09, 11:08
  3. Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005
    Von Amras im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.02.06, 22:48
  4. YASOTHON - Bun Bang Fai - by "abstinent"
    Von abstinent im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.05.04, 12:05