Ergebnis 1 bis 9 von 9

Wo Tauchequipment in BKK deponieren??

Erstellt von Luftretter, 13.02.2007, 15:10 Uhr · 8 Antworten · 749 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Wo Tauchequipment in BKK deponieren??

    Am 25.März geht´s für knapp 4 Wochen nach LOS.
    Da ich diesmal genug Zeit habe, will ich im Süden wieder tauchen gehen.
    Aber die ersten 10 Tage wollen wir Richtung Isaan/Udon Thani und Laos.
    Dabei möchte ich mein Tauchequipment nicht gerne mitschleppen.

    Hat jemand eine geniale Idee, wo ich in BKK das Tauchequipment günstig und vor allem sicher deponieren könnte???

    Habe zwar schon daran gedacht, es bei der Schwester meiner Freundin unterzustellen (sie wohnt etwas ausserhalb, "hinter" dem Don Muang Airport), aber ich bin mir nicht sicher, ob das nicht etwas unverschämt wäre, sie danach zu fragen.

    Weiß jemand nen Tip ????

    Gruß
    Samui-Fan

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Wo Tauchequipment in BKK deponieren??

    Hallo,

    übernachtest du in BKK zunächst vor der Weiterfahrt in den Isaan in einem Hotel ?

    Dann würde ich es im Hotel lassen und es auf dem Rückweg dort abholen und dann in den Süden weiterreisen.

    Ich lasse meine Tauchsachen bis auf Lampe und Computer seit ein paar Jahren bei einer Bekannten, die in einem Reisebüro auf Phuket arbeitet.

    Viel Spaß - mir hat das Tauchen dieses Mal in der Hochsaison keine Freude gemacht. Mehr Mensch als Fisch im Wasser.

    Grüße

    Rainer

  4. #3
    Avatar von Modus

    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    355

    Re: Wo Tauchequipment in BKK deponieren??

    Zitat Zitat von Samui-Fan",p="451249
    Hat jemand eine geniale Idee, wo ich in BKK das Tauchequipment günstig und vor allem sicher deponieren könnte???
    Im Flughafen in der Gepaeckaufbewahrung? kostet imho 70 THB pro Koffer...

  5. #4
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Wo Tauchequipment in BKK deponieren??

    @Schwarzwasser

    ja wir sind zuerst 2 Nächte in BKK.

    Die Option mit dem Hotel wäre eine Möglichkeit. Hast Du oder jemand anders eine Ahnung, was das ungefähr kosten könnte???

    Das wichtigste ist halt die Zuverlässigkeit und die Sicherheit, das nachher auch noch alles da ist!!
    Du weißt ja selbst, was so eine komplette Ausrüstung incl. Lampe, Automat,und Computer kostet...

    @Modus:

    das wäre ja sehr günstig.
    Allerdings gibt´s da das "kleine" Problemchen, daß wohl noch niemend so genau weiß, welcher Airport den nun ab März operiert ...

    Gruß
    Samui-Fan

  6. #5
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Wo Tauchequipment in BKK deponieren??

    @Schwarzwasser:

    bei/mit welcher Tauchbasis warst du in Phuket denn tauchen?? (wegen: mehr Mensch als Fisch.... :O )

    Bin noch am überlegen, ob´s wieder die gleiche wie zuvor werden soll (Sea-Bees, Chalong), oder ob ich mal ´ne andere "ausprobiere" (Dive Asia oder Santana....)

    Aber evtl.hast Du ja auch noch einen "Geheimtip"...

    Gruß
    Samui-Fan

  7. #6
    Avatar von Modus

    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    355

    Re: Wo Tauchequipment in BKK deponieren??

    Zitat Zitat von Samui-Fan",p="452136
    Bin noch am überlegen, ob´s wieder die gleiche wie zuvor werden soll (Sea-Bees, Chalong), oder ob ich mal ´ne andere "ausprobiere" (Dive Asia oder Santana....)
    Ganz zufrieden war ich in Patong (fahren aber natuerlich auch ab Chaweng los) mit den Warmwater-Divers. Preis und Betreuung waren ok...

  8. #7
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Wo Tauchequipment in BKK deponieren??

    Hallo,

    wir haben schon öfter mal was völlig kostenlos und auch sicher im Hotel deponiert bekommen. Besprich das einfach vor Ort mit dem Hotel. Für ein Trinkgeld sollte das möglich sein. Ansonsten bleibt immer noch die Gepäckaufbewahrung oder abwarten. Vielleicht ist ein anderes Mitglied des Nitty in der Zeit irgendwo in BKK und kann es für dich aufbewahren. Frag doch mal den Dieter1 per PIN - vielleicht hat er für dich einen guten Tipp mit einer Aufbewahrungsmöglichkeit in BKK.

    Ja, mit den See Bees war ich unterwegs. Für die vielen Taucher an den Spots können die aber nix. Das wäre auch mit Dive Asia dasselbe gewesen. An deiner Stelle würde ich eine Dreitages-liveaboard-Tour nach Hin Daeng / Hin Mueang in den Süden oder auf die Similans machen. Die Spots rund um Phuket sind zumindest derzeit proppevoll und das macht mir keinen Spaß mehr. Im März wird´s da auch wieder ruhiger.

    Viele Grüße

    Rainer

  9. #8
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Wo Tauchequipment in BKK deponieren??

    @Schwarzwasser

    ja, die Sea-Bees sind wirklich top. War bei denen schon paarmal.
    Dennoch reizt mich, "mal was anderes auszuprobieren"

    Hast Du dann auch im Süden bei Chalong irgendwo gewohnt?
    Oder bist du jeden Morgen nach Chalong gefahren (worden)?

    Eine Similan-Tour habe ich vor 2 Jahren gemacht.
    Scheidet diesmal aber aus, da meine Freundin von Samui dabei ist, und ich sie eigentlich nicht mehrere Tage alleine in Phuket sitzen lassen möchte , und paar Tage am Stück auf´m Boot ist sicher zu langweilig für sie.
    Deshalb "nur" Tagestrips. Da bin ich abends wieder zurück, bzw. sie kann mal ein oder zwei Tage mitgehen, falls sie Lust hat.


    Werde mal noch paar Tage abwarten, habe ja noch bissle Zeit. Ansonsten dann evtl. Hotel fragen oder am Airport.
    Das Dumme ist halt, das ich ja wahrscheinlich (oder auch nicht ) am Suvarnabhumi ankomme???
    Der Weiterflug in Süden aber wahrscheinlich vom Don Muang ist. Dann wäre das Hotel die bessere Alternative, das liegt wenigstens zentraler.

    Gruß
    Samui-Fan

  10. #9
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Wo Tauchequipment in BKK deponieren??

    Die Aufbewahrung im Hotel (Locker-Room) ist immer kostenlos, wenn man bei Ankunft und Abholung je eine Nacht dort verbringt. Mach ich z.B. auch, wenn ich auf Phuket wohne und ein paar Tage auf PhiPhi rüber will. Großgepack unterstellen und mit Rucksack weiter.

Ähnliche Themen

  1. Gepaeck deponieren in Bangkok?
    Von Modus im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.06, 12:10
  2. Wo Tauchausruestung deponieren??
    Von ConnieNL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.06, 14:54