Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Wo mit Thai-Familie übernachten?

Erstellt von Rainerle, 12.05.2005, 18:06 Uhr · 15 Antworten · 1.363 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Rainerle

    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    1.064

    Wo mit Thai-Familie übernachten?

    Aus gegebenen Anlass, stellt sich für mich die Frage, wo ich mit meiner angeheirateten Thai-Familie im Urlaub übernachte.
    Also, die Familie kommt aus ärmsten Verhältnissen, holt uns am BKK Airport ab und wird uns zum Teil im Urlaub begleiten. Wir werden dann erstmal in BKK ein Haus/Wohnung anmieten für die Familie, da der Bruder in BKK arbeitet. Doch bis dahin brauchen wir alle eine Unterkunft.
    Meine Mia meint nun, das ein Hotel nichts für Ihre Familie sei, da das benehmen derselben wohl nicht so in ein Hotel passen würde :???: :O
    Egal was man nun darunter versteht, ich kenne ja schon die Familie (2 gehbehindert, 1 wohl ein bisschen ) aber es ist meine Familie.
    Wie würdet Ihr Euch verhalten? Hotel gehen, Appartement usw.?

    Vielen Dank für Eure Tipps.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Wo mit Thai-Familie übernachten?

    Ich denke, es gibt außerhalb der Touristencentren einige Hotels/Pensionen,
    für die du dich nicht schämen mußt.

    Am besten in der Gegend, wo ihr dann später länger mieten möchtet.

  4. #3
    Avatar von Rainerle

    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    1.064

    Re: Wo mit Thai-Familie übernachten?

    @phimax
    Es ist nicht so, das ich mich schäme. Ich von meiner Seite würde die Familie auch in ein Touristenhotel einquartieren. Nur ist da meine Frau nicht so begeistert.
    Ich habe hier in D auch mit Behinderten zu tun bzw. Freunde, und schäme mich nicht deswegen. Meine Frau denkt nur, das die Familie wohl "überfordert" in einem Hotel wäre, was das benehmen betrifft.
    Bitte nicht falsch verstehen !!!!

  5. #4
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Wo mit Thai-Familie übernachten?

    Ups, da bin ich falsch rübergekommen.

    Ich meinte das bestimmt Hotels/Pensionen gibt,
    die einem einfachen (Thai-)Standard entsprechen
    und wo sich die Familie (eben) nicht überfordert fühlt.

  6. #5
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Wo mit Thai-Familie übernachten?

    @ Rainerle

    Ich befürchte, daß man in Bangkok generell auf Stühlen um den Tisch herum sitzt und das Essen mit Löffel und Gabel zu sich nimmt. Egal ob Hotel oder Guesthouse. Ist es das was Du meinst? Ansonsten kann man in seinem Zimmer ja machen was man will und wer auf dem Teppichboden schlafen möchte kann das gewiss tun.
    Jinjok

  7. #6
    Piercer
    Avatar von Piercer

    Re: Wo mit Thai-Familie übernachten?

    Gehe in ein normales Hotel!!!!!!


    Gruss vom See....

  8. #7
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Wo mit Thai-Familie übernachten?

    Es gibt genügend Hotels in BKK, wo überwiegend Thais nächtigen. Lass Deine Mia eins aussuchen und nehmt 2 Zimmer (es sei denn, Du willst mit der Familie gemeinsam nächtigen ;-D ), das reicht vollkommen aus. Ein Teil der Familie wird auf dem Boden schlafen, das ist absolut nichts ungewöhnliches.

    Auch wenn sie aus "ärmsten Verhältnissen" kommen, Thais wissen sich sehr wohl zu benehmen.

    Gruß
    AlHash

  9. #8
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832

    Re: Wo mit Thai-Familie übernachten?

    Frag doch deine Thai-Familie selber, und mach dabei ein paar Vorschläge.

    Wenn Angehörige gehbehindert sind sollte man darauf achten.
    "Arme Verhältnisse" spielen keine Rolle, es gibt viele davon in TL (auch Arme haben Beine). ;-D

    Frag doch den Bruder in BKK - oder geh, wenn alle wollen, in ein modernes Hotel. Die sind rollstuhlgängig, mit Lift... schon wegen der Rollkoffern.

    Und deine Frau sollte sich eigentlich darüber freuen - oder?

  10. #9
    Avatar von naklua

    Registriert seit
    02.08.2004
    Beiträge
    75

    Re: Wo mit Thai-Familie übernachten?

    Außerdem wissen wohl auch die thailändischen Hotelangestellten wie es auf dem Land aussieht.
    Und ich kann mir nicht vorstellen das sich Thais für Thais schämen.
    Sehe da also kein Problem.
    Einfach nicht zuviele Gedanken machen.


    naklua

  11. #10
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Wo mit Thai-Familie übernachten?

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...40&topicdays=0

    Guckst du hier

    Habe im April fuer neun Personen zwei Dreibettzimmer gemietet

    600 Baht und keine Fragen


    Gruss

    Lothar aus Lembeck

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Übernachten in BKK für 90 Baht
    Von Mr.Lof im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.08, 13:40
  2. Wohin mit der Thai-Familie?
    Von Henk im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.02.07, 19:21
  3. Geld für die Familie der Thai Frau
    Von danielontrip im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 18.01.07, 17:47
  4. Wie groß ist eure Thai-Familie?
    Von Taoman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.10.05, 12:47
  5. Urlaub mit der Thai-Familie am Meer
    Von KhonKaen-Oli im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.10.04, 11:10