Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 50

Wo Flug buchen Chiang Mai nach Koh Samui?

Erstellt von mb86, 27.01.2015, 22:16 Uhr · 49 Antworten · 4.602 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Interessanter Tip. Kannte ich nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von changnoi17 Beitrag anzeigen
    nun gut, das ist wohl etwas untertrieben.
    Ein Inlandsflug von 1,75 Std. Dauer um THB 9000,-- oneway ist schlicht und ergreifend Wucher.
    Wucher wäre es, wenn eine Notlage ausgenutzt würde. Da aber keiner gezwungen ist direkt zu fliegen, ist das einfach ein Angebot, das man annehmen kann oder es sein lassen kann.

  4. #23
    Avatar von Suratthani

    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    202
    Ja, ist wirklich gut.

    Meine Freundin ist auch schon paarmal mit denen gefahren und war immer zufrieden.

    Wie geschrieben, legen fuer Thaiverhaeltnisse viel Wert auf Sicherheit und die Fahrer rasen nicht!

    Gruesse aus Surat

  5. #24
    Avatar von mb86

    Registriert seit
    19.06.2014
    Beiträge
    38
    Also noch mal Danke für die ganzen Infos. Unser Plan hat sich etwas geändert aufgrund Zeit und Kosten. Wir haben jetzt einen Flug BKK-CNX-BKK gebucht. Somit sind wir zwar nicht mehr ganz so flexibel, aber somit steht zumindest der erste Teil der Reise schon mal. Kostet jetzt pro Person ca. 90€ hin und zurück.

    Jetzt würden gerne den Nachtzug von BKK nach Samui nutzen. Da es hier ja auch eine Frage der Verfügbarkeit ist bin ich beim Suchen im Internet auf die thailandtrainticket Seite gestoßen. Hat da schon mal wer online vorab was gebucht? Kann ich wenn wir in BKK ankommen schon Tickets für den Nachtzug kaufen für später wenn wir von Chiang Mai wieder kommen? Wie lange Voraus muss man denn ca. so ein Nachtzug Ticket kaufen? Kauft man das dann bei einer Reiseagentur oder direkt am Bahnhof?

    Vielen Dank.

  6. #25
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Man sollte dem Delinquenten aber auch die Wahrheit nicht vorenthalten:

    Eine Kombination aus Zugreise, Minibus und Fähre kann ein tolles Erlebnis sein aber auch eine Strapaze!

    Züge fallen häufig aus, Busse sind eiskalt und rasen (mit Jaba bedröhnten Fahrern) durch die Nacht, die Fähren sind häufig Seelenverkäufer aus Pissbeckeneisen und mangelnder Sicherheitsausrüstung, zudem wird das Ganze von einer nautischen Null kommandiert und gesteuert. Schönen Urlaub!

    Schiff in Thailand total überfüllt: Sechs Touristen bei Fährunglück getötet - Panorama Nachrichten - NZZ.ch

    Google-Ergebnis für http://www.thailand-tip.com/typo3temp/pics/633936c790.jpg

  7. #26
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Die offizielle Überland-Bus-Linie von Phuket nach Samui fährt auf direkten Weg nach Surat-Thani, dann weiter nach Don Sak.
    Ist aber für den TS nicht mehr relevant, da die Flüge nach BKK bereits gebucht sind.

    Tickets für den Zug kann man offiziell nicht im voraus online buchen, sondern nur an den Fahrkartenschaltern der Bahnhöfe kaufen. Es gibt Agenturen. die das für einen übernehmen, die lassen sich das aber relativ gut zahlen..... Ist nicht vergleichbar mit hier, wo man online bucht, und mit Hilfe der Buchungsnummer das Ticket am Automaten holt.....
    Wenn man das mit dem Zug macht, muss man schauen, am Bahnhof Surat Thani, das ist Punphin, einen seriösen Minibus mit Fährüberfahrt bekommt.
    Einfacher und schneller wäre es, wenn es denn der Landweg sein soll, einen offiziellen Überlandbus ab Southern Bus Terminal von BKK zu nehmen, direkt bis Samui, da geht der Bus mit auf die Fähre, man bruach nicht umsteigen und sich um nix kümmern.

  8. #27
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    @Antares
    in dem verlinkten Artikel geht es nicht um eine Fähre im eigentlichen Sinn, sondern um ein Boot, dass in Pattaya Leute auf die vorgelagerten Inseln bringt.
    Die grossen Autofähren von Raja und Seatran mögen zwar zum Teil (v.a. Raja) uralt sein, habe mich dort aber in keinster Weise unsicher gefühlt. Dort brauchts auch nen richtigen Kapitän....., die Verladung läuft in meinen Augen sehr professional ab.

  9. #28
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Zitat Zitat von changnoi17 Beitrag anzeigen
    @Antares
    in dem verlinkten Artikel geht es nicht um eine Fähre im eigentlichen Sinn, sondern um ein Boot, dass in Pattaya Leute auf die vorgelagerten Inseln bringt.
    Die grossen Autofähren von Raja und Seatran mögen zwar zum Teil (v.a. Raja) uralt sein, habe mich dort aber in keinster Weise unsicher gefühlt. Dort brauchts auch nen richtigen Kapitän....., die Verladung läuft in meinen Augen sehr professional ab.
    Hier mal die Fähren von Raja-Ferries:
    Rajaferryport
    Hier für Seatran Ferries
    http://www.seatranferry.com/en/about/ferry.php

  10. #29
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    @changnoi17

    Ich hatte mehrmals das zweifelhafte Vergnügen auf einer Fähre von Phuket nach Koh Phi Phi und retour zu reisen. Grauenhaft. Die Notausgänge wurden notorisch mit Rucksäcken versperrt, war der Bestzung sch.eißegal, die Rettungsinseln waren mit Vorhängeschlössern gesichert, die Bilgepumpe lief permanent, das Heckwasser sah aus als wäre der Rudergänger betrunken. Das allerbeste war aber das der Rudergänger seinen Spass daran hatte die vorgelagerten Felsen in 30m Abstand zu passieren, einfach irre.
    Bei einem Maschinenschaden wäre das Schiff innert 5 min an den Felsen gedrückt worden, der Rumpf aus Pissbeckeneisen wäre beschädigt worden und leck geschlagen, das Boot gekentert.....

  11. #30
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    [...] Bei einem Maschinenschaden wäre das Schiff innert 5 min an den Felsen gedrückt worden, der Rumpf aus Pissbeckeneisen wäre beschädigt worden und leck geschlagen, das Boot gekentert.....
    Reisen im LOS hat ja ganz generell immer einen ganz kräftigen Hauch von Abenteuerurlaub.

    Habe heute gerade von einem Deutschen auf Ko Lipe erfahren, dass er letzte Woche auf dem Weg hierher auch ein typisches Thai-Transport-Erlebnis hatte. Das Boot der Tigerline von Ko Lanta nach Lipe hatte irgendwo auf Höhe der Südspitze von Ko Lanta einen Motorschaden und trieb rund 3 Stunden auf den Wellen, oft in nicht ganz unbedenklichem Abstand von diversen Felsen und Untiefen. Es stellte sich heraus, dass nur etwa 10 Schwimmwesten an Bord waren. Die beiden Rettungsinseln waren mit Stahlbändern an ihren Halterungen festgezurrt, was ein absolutes Unding ist, sie sollen nämlich nur lose aufliegen, damit sie automatisch freischwimmen, wenn das Boot sinken sollte.

    Nach 3 Stunden kam dann ein Ersatzboot. Zunächst wurde versucht, Passagiere und Gepäck umzuladen. Erstaunlicherweise gab man diese Idee wieder auf, denn anstatt die übliche "try and fail"-Methode anzuwenden kamen die Besatzungen von selber darauf, dass es unmöglich sein würde, den Inhalt des ohnedies überfüllten havarierten Schiffes in das kleinere Ersatzschiff zu verfrachten.

    Also wurde das antriebslose Schiff in Schlepptau genommen und die Fahrt fortgesetzt. So etwas wie "Safety First" wurde gar nicht erst angedacht (man hätte nach Lanta umkehren können oder zu einem sicheren Hafen auf dem Festland). Also wurde die Fahrt "fahrplanmäßig" fortgesezt, inklusive Ausschiffung der Touristen für Ko Ngai und dann für Ko Mook in Longtailboote. Erst in Trang wurde (ganz fahrplanmäßig, wenn auch mit stundenlanger Verspätung) in das Boot nach Ko Lipe umgestiegen.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Planung: Flug/Fähre nach Koh Samui
    Von GoJohnnyGo im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.11, 02:39
  2. Phuket nach Koh Samui
    Von Modus im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.06.05, 11:54
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.04, 10:07
  4. Von Chiang Mai nach Mae Hong Son
    Von Dori im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.04, 11:09
  5. Fähre nach Koh Samui
    Von Surin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.03, 15:22