Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 81

wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

Erstellt von nichen, 01.07.2008, 16:13 Uhr · 80 Antworten · 7.169 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von nichen

    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    29

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="605897
    solange wir nicht wissen,
    in welchem Verhältnis die fredstarterin zur Befragten steht,
    Sie ist die Besitzerin eines asiatische Lebensmittelsladen, wir kennen uns nicht wirklich.

    Jetzt haben wir unsere Reserver aufgestockt und werde dann im November berichten ob es gereicht hat

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Zitat Zitat von nichen",p="605901
    ...Jetzt haben wir unsere Reserver aufgestockt und werde dann im November berichten ob es gereicht hat
    moin nichen,

    kannste dann einstellen wieviel € noch über waren, am besten nach und nach tauschen.

    gruss

  4. #63
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    und ich dachte immer Thailand wäre günstiger als Deutschland, aber wenn man dort nun doch mehr als 1000,.€ Taschengeld im Monat braucht glaub ich nicht mehr dran

  5. #64
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Zitat Zitat von Olli",p="605907
    und ich dachte immer Thailand wäre günstiger als Deutschland, aber wenn man dort nun doch mehr als 1000,.€ Taschengeld im Monat braucht glaub ich nicht mehr dran
    Nun, es gibt nen kleinen Unterschied zwischen Urlaub und Alltag. Und in Deutschland wird man es zu dritt mit 1000€ nach Abzug von Miete im Alltag nicht gerade einfach haben, von Urlaub muss man gar nicht reden.

  6. #65
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Zitat Zitat von ohlahoppla1",p="605876
    8000 Euro, sorry das ist absolut übertrieben, das schafft nicht einmal ein Junggeselle in Phuket 7000 Baht pro Tag !
    Ausser er hält es mit 3 Frauen gleichzeitzig aus und er mietet sich die S Klasse.
    Die 8000,- wurden in einem Monat alle gemacht > 13.000,- Baht/Tag schaffen würde ich's aber Spaß wäre es nicht.

    @nichen
    basic Preise:
    Zug BKK-CM 2. Klasse 700,- p.P.
    Thaifood um 50,- p.P.
    GH: 500 - 1000,-
    Da reichts auch mal für ein Bierchen für deinen Mann.

  7. #66
    Avatar von MooKai

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    536

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Geh mal ins Siam Paragon, da kannst du locker an einem Tag 8000€ vernichten. ;-D
    Ist alles möglich, aber für einen normalen Urlaub braucht man sicher keine 8k € :-)

  8. #67
    Avatar von ohlahoppla1

    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    238

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Vielleicht wurde in Ko Samui noch eine Jach gechartert.
    Sehen und gesehen werden hat bei manchen Thais auch eine sehr ausgeprägte Bedeutung.

    @ maphrao Manche Thais fahren die S Klasse und das Auto ist mehr wert als Grund und Boden. :-)

    Freuen wir uns doch das die Thais im Monat 8000 Euro auf den Kopf schlagen können und die einheimische Wirtschaft fördern.

    Die sind eben der "gerechte" Ausgleich zu den Kniaus Farlangs, die sich zuvor überlegen ob es notwendig ist oder nicht die Kohle heraus zu werfen.

    Sanuk , Sanuk

  9. #68
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827
    Aslo wenn Unterkunft nicht ins Budget faellt dann sollten deine 2000 Euro wohl reichen. Du wirst aber eneb ndann so leben und unterwegs sein wie es eben die meisten Thais auch sind. Man darf bitte hier nicht vergessen das 1000 Euro die ja dann pro Monat hier vorhanden sind heute noch ca. 41.400 THB sind.

    Ich kenne hier in Bangkok eine Menge Angestellte die mit weit weniger als dieser Summe eine groessere Familie ernaehren muessen und aber noch fuer Miete usw aufkommen muessen.

  10. #69
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    mit 3000euro biste auf jedenfall sicher. wenn du maas hälst.
    da könnte sogar was übrig bleiben.

  11. #70
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833
    Zitat Zitat von raksiam Beitrag anzeigen
    Aslo wenn Unterkunft nicht ins Budget faellt dann sollten deine 2000 Euro wohl reichen. Du wirst aber eneb ndann so leben und unterwegs sein wie es eben die meisten Thais auch sind. Man darf bitte hier nicht vergessen das 1000 Euro die ja dann pro Monat hier vorhanden sind heute noch ca. 41.400 THB sind.

    Ich kenne hier in Bangkok eine Menge Angestellte die mit weit weniger als dieser Summe eine groessere Familie ernaehren muessen und aber noch fuer Miete usw aufkommen muessen.
    schätze mal, das Geld ist schon lange ausgegeben,
    und die Planung vor 3 Jahren ist auch nicht mehr aktuell

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aus und vorbei nach nur 3 Monaten ....
    Von same im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 16.10.11, 11:15
  2. Taschengeld - wieviel?
    Von lingnoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 14.05.09, 14:13
  3. Wieviel Taschengeld
    Von Chak3 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 22.01.07, 00:17
  4. Taschengeld?
    Von antibes im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.01.06, 15:45