Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 81

wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

Erstellt von nichen, 01.07.2008, 16:13 Uhr · 80 Antworten · 7.184 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von nichen

    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    29

    wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Hallo,

    wie ich schon geschrieben habe, werden mein Mann, Mein Sohn und ich für 2 monaten nach Thailand fliegen. Flug und Unterkunft haben wir schon organisiert.

    Wir wollen nach Trang, Koh Samui, Chiang Mai mit dem Zug verreisen (unterkunft bei Verwandter)

    Wir haben für Taschengeld so ca. 2000€ geplannt. Ist das zu wenig?? Ich habe mal eine Thai gefragt, sie meint, dass sie vor 2 Jahren für 1 monaten schon über 8000€ brauchen, weil alles zu teuer geworden sind? (ich war seit über 8 Jahren nicht mehr in Thailand)

    Welche Betrag ist realistisch??

    Grüß

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Zitat Zitat von nichen",p="605421
    Ich habe mal eine Thai gefragt, sie meint, dass sie vor 2 Jahren für 1 monaten schon über 8000€ brauchen, weil alles zu teuer geworden sind?
    Da war wohl die Anzahlung für das neue Blaudachhaus schon mit drin. Natürlich kann man auch in Thailand viel Geld ausgeben. Wenn aber durch die Unterkunft bei der Verwandschaft keine Hotelkosten anfallen, kann man sicherlich auch mit 2000 € über die Runden kommen. Dann heißt es eben auf dem Talat einkaufen und zu Hause kochen oder eben in einfachen Strassenrestaurant speisen. Schmeckt sowieso meistens am Besten.


    phi mee

  4. #3
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Thailand ist nicht teurer als Deutschland, also wenn du hier mit 1000,-€ Taschengeld im Monat hinkommst solltest du es in LOS allemal.

  5. #4
    Avatar von nichen

    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    29

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    @Phi mee

    so haben wir auch geplannt

    aber reicht es auch für Zug (transport etc) kosten? natürlich ohne Flugzeug. oder wieviel soll ich vorsichthalber einplannen?

    Grüß

    also Pamperskosten nicht zu vergessen

  6. #5
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Zugverbindungen sind je nach Klasse relativ günstig in Thailand. Wobei, wenn ich Pampers höre, das aber auch ganz schöne Strapazen für ein Baby/Kleinkind sein können.

    Bei den Pamperspreisen kenne ich mich nicht aus.


    phi mee

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Zitat Zitat von nichen",p="605421
    Welche Betrag ist realistisch??

    Grüß
    Ich glaube jeder Betrag, egal welcher, ist realistischer als wie die Ernsthaftigkeit dieser Frage .

  8. #7
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Zitat Zitat von nichen",p="605421
    Welche Betrag ist realistisch??
    luxus mit saus und braus wird es mit sicherheit nicht. 2000 €uro für 2 monate und drei personen ist nicht gerade die welt.
    denke mal an eine eiserne reserve die du denn ja auch nötigenfalls wieder mit nachhause nehmen kannst, solltest du berücksichtigen.
    meistens kommt es doch anders als man denkt.

  9. #8
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Da wir ja deine Präferenzen nicht kennen, ist das halt schwierig.

    aber brich es halt mal runter:

    sind ja dann etwa 33 EUR / Tag -> 1600 THB
    Wenn ihr Drei damit auskommen könnt, dann ist es ja ok.

    Wäre mir ehrlich gesagt zu knapp - ich gehe nach dem Standpunkt, dass ich nicht schlechter leben möchte wie zu Hause - und das kostet halt ein wenig.

    und bevor ich viel Zeit im Zug verbringe, zahle ich lieber eine Kleinigkeit drauf und fliege die Strecke mit einem Billigflieger, aber immer up to you.

  10. #9
    Avatar von MooKai

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    536

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    Ich würde mal 50.- EUR pro Tag kalkulieren.
    Also 3000.- EUR für 2 Monate.
    Was zuviel ist geht wieder mit heim, wenn zu wenig, dann ab an den Geldautomat. :-)

  11. #10
    Avatar von nichen

    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    29

    Re: wieviel Taschengeld? für 2 monaten?

    danke

    so wie ich lese, muss ich wohl alles noch mal durch rechnen.

    Aber schwer ist das schon denn bis jetzt habe ich noch nie für heimreise bezahlen müssen, das tun meine Eltern

    und unterschiedliche Aussage habe ich auch schon gehört

    z.B. wie schon erwähnt. Eine Thai braucht 8000€ für eine Monat

    und ein deutsche Student hat mal erzählt, dass er mit nur 800€ 3monate Lang durch Thailand, vietnam, Laos und Kambocha gereist war

    Grüß

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aus und vorbei nach nur 3 Monaten ....
    Von same im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 16.10.11, 11:15
  2. Taschengeld - wieviel?
    Von lingnoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 14.05.09, 14:13
  3. Wieviel Taschengeld
    Von Chak3 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 22.01.07, 00:17
  4. Taschengeld?
    Von antibes im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.01.06, 15:45