Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 56

Wie uebersteht Ihr die langen Fluege?

Erstellt von J.O., 27.02.2005, 18:44 Uhr · 55 Antworten · 3.614 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.831

    Re: Wie uebersteht Ihr die langen Fluege?

    Vor dem Flug, nur Unterhose mit ausgeleierten Gummiband,
    nur Socken, die kaum die Venen abschnüren können.
    Als erstes im Flieger - Schuhe ausziehen,
    dann Pullover weit über die Hose ziehen, - Gürtel öffnen, Hose öffnen (für Ordnungsfreaks kein Problem, Pullover deckt alles ab).

    Keinen Film während des Fluges ansehen,
    nach 4 Stunden mit Joga-übungen beginnen,
    dabei kann man im sitzen prima die Füße in abgewinkelter Form,
    wie beim Thai-tanz, vor sich her federn,
    ebenso mit den Armen + Händen die Blutzirkulation fördern,
    am besten im Schneidersitz im Flugsessel für einige Zeit.

    Auch seine Körperchemie und Magensäfte sollten im Griff sein,
    manche haben ein paar Frischkäse-stullen dabei,
    damit die Magensäfte schon artig unten bleiben,
    aber da hat wohl jeder seine Technik.
    (Selbstmassage des Nackens, mit seiner Phantom-......lacke spielen, hauptsache die Muskeln regelmäßig anspannen, und auf die Entspannung achten.)

    ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Wie uebersteht Ihr die langen Fluege?

    Danke fuer die Tipps


    P.S. ...ich hatte mal einen mit Turettesyndrom neben mir sitzen........

  4. #13
    khab
    Avatar von khab

    Re: Wie uebersteht Ihr die langen Fluege?

    Khrap Phom, dann hast du aber jede Menge blaue Flecken mitgebracht

    Gruß

    Bernd


    PS: Mein größtes Problem ist auch das unsägliche Verlangen nach einer Zigarette. Und wehe die Kiste ist gelandet, dann gibts kein Halten mehr ...

  5. #14
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Wie uebersteht Ihr die langen Fluege?

    Bernd

    Was meinste wie ich voller Bange mein Menue zu mir nahm

  6. #15
    khab
    Avatar von khab

    Re: Wie uebersteht Ihr die langen Fluege?

    Das glaube ich dir gerne :-)

    Gruß

    Bernd

  7. #16
    Avatar von chaolele

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    123

    Re: Wie uebersteht Ihr die langen Fluege?

    Hallo,

    das Einzige, was mir zu schaffen macht, ist der Sitzabstand. Bei 1,85 m Körpergröße ein wirkliches Problem, von daher versuche ich natürlich, die Plätze an den Notausgängen zu bekommen, dann gehts und ich verschlafe den Flug bis zum Zwischenstopp in Dubai.

    Für den Rückflug rät es sich an, noch 1 - 2 Tage in Dubai zu bleiben, dann fällt die Eingewöhnung nicht so schwer, was Temperaturen und die Zeitumstellung nach Deutschland betrifft, man kommt somit relaxter zuhause an.

    @talkrabb
    Steht Melatonin nicht mittlerweile auf der roten Liste oder irre ich mich?

    Viele Grüße
    chaolele

  8. #17
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Wie uebersteht Ihr die langen Fluege?

    @chaolele

    mir welcher Airline fliegst Du denn?

    Ich bin 1,90m und habe kein Problem mit dem Sitzabstand.

    Karlheinz

  9. #18
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Wie uebersteht Ihr die langen Fluege?

    Irgendwie muß man da halt durch. Und es geht auch. Wie auch immer. Ich bin ebenfalls starker Raucher und jedesmal nach dem Essen würde ich am liebsten vor die Tür gehen ;-D .Trotzdem übersteht man das irgendwie (auch ohne "Hilfsmittel), geht ja nicht anders. Klar, sobald es möglich ist, wird eine angezündet.
    Schlaftabletten? Da möchte ich mal meine zwei weiblichen Begleiterinnen sehen wenn ich mich für 8 oder 10 Stunden ausklinke. Die würden das bestimmt nicht lustig finden. Mit Kind reisen ist ein gewisser Vorteil, denn Kinder wollen beschäftigt werden. Und so hat man seine Beschäftigung

  10. #19
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Wie uebersteht Ihr die langen Fluege?


    So so, du bist das also immer! ;-D


    An schlafen ist bei mir im Flieger nicht zu denken. Ich sehe immer zu, dass ich einen Platz am Gang bekomme. Da kann ich wenigstens mal die Beine in den Gang strecken. Außerdem kann ich zwischendurch mal aufstehen und einen kleinen Spaziergang zu den Waschräumen unternehmen wenn der Hintern platt gesessen ist.

    Ansonsten hangele ich mich so durch die Nacht. Wenn gute Filme laufen , falls nicht habe ich immer genug Lesematerial dabei.

    Zum Glück bin ich kein Raucher und brauche nicht auch noch mit der Sucht zu kämpfen.

    Das Essen und der Service bei Thai Air sorgte letztes mal für angenehme Lichtblicke zwischendurch.

    Der Flug vor zwei Jahren mit der BA nach Mauritius sorgte nur für Abwechslung durch schreiende Kinder und randalierende Passagiere, weil es nach dem Frühstück beim Abflug erstmal 7 Stunden gar nichts gab ! BA never again!


    phi mee

  11. #20
    khab
    Avatar von khab

    Re: Wie uebersteht Ihr die langen Fluege?

    Hi,

    bin auch 1,85 und habe keine Probs mit dem Sitzabstand. Ich fliege meistens mit der Thai, habe aber auch schon die Singapore (SIA) und die Malaysian (MAS) genommen. Die MAS wirbt mit dem größten Sitzabstand in der Holzklasse. Ich persönlich habe jedoch keinen Unterschied zur Thai oder SIA bemerkt.

    Gruß

    Bernd

    PS. zum Thema Nichtrauchen im Flieger: Meine Chefin freut sich natürlich, wenn ich endlich mal nicht qualme , ich weniger

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Spielset für den Flug, den langen ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 11:07
  2. Wie verbringt Ihr den "langen" Flug?
    Von Jensnicole im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.06.05, 09:17
  3. Was tun den lieben langen Tag?
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.09.01, 15:06