Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

Wie komme ich in Thailand am günstigsten an Bargeld/Umtausch

Erstellt von Pauli, 08.01.2008, 21:04 Uhr · 46 Antworten · 5.472 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    11.574

    Re: Wie komme ich in Thailand am günstigsten an Bargeld/Umta

    Also die Postbank hat ein neues Programm aufgelegt,die Quartal-Sparer.
    Da gibt es höhere Zinsen und die Postkarte kann 10 x im Ausland kostenlos eingesetzt werden.
    Bisher waren es nur 4 x möglich.

    Prospekt habe ich gerade in der Hand!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.275

    Re: Wie komme ich in Thailand am günstigsten an Bargeld/Umta

    Der Kaffeeröster hat jetzt die Postbank auch im Angebot

  4. #33
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.263

    Re: Wie komme ich in Thailand am günstigsten an Bargeld/Umta

    jo,

    gibt nochx einen extra bonus

    gruss

  5. #34
    SamuiFan
    Avatar von SamuiFan

    Re: Wie komme ich in Thailand am günstigsten an Bargeld/Umta

    auch in diesem thread möchte ich kurz darauf aufmerksam machen, dass die barclaycard die new visa karte anbietet, die im ersten jahr kostenlos ist und mit der ebenfalls weltweit überall kostenlos geld abgehoben werden kann.

    die karte gibt es u. u. mit 10 euro startguthaben, darüber hinaus ist sie auch im zweiten jahr kostenlos, wenn man im vorjahr 1200 umgesetzt hat. geldabhebungen sind da natürlich nicht mit inbegriffen.

  6. #35
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    482

    Re: Wie komme ich in Thailand am günstigsten an Bargeld/Umta

    Hallo,
    Ohne den gesamten Thread gelesen zu haben, meine ich anstatt auf ein paar wenige Euros zu schauen, würd eich auf die sicherste Variante an Bargeld zu kommen setzten.
    Der Umgang mit Amex Travller Schecks, ist zwar etwas nervig , nur bieten diese nahezu 100% Sicherheit im Falle eines Verlustes. Gemessen an den Gesamtkosten für eine Reise, nach Thailand oder sonstwohin, sind die Mehrkosten zu ignorieren ;)
    Eine Plastikarte, wie die Visa, oder EC/ Maestro Vorschläge kann kaputt gehen, verloren/ gestohlen werden, oder gar eingezgen werden.. was dann?
    Bei TC in einer vernüftigen Stücklung (X x 100 Euro) ist der Verlust überschaubar und zudem versichert.

    Gruß I_G

    Edit:
    Huch hatte das erstell Datum des Thread übersehen..

    Gruß I_G, der durch Krankheit im moment kein reales Zeitgefühl mehr hat..

  7. #36
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.703
    Zitat Zitat von cabriojoe2 Beitrag anzeigen
    . Aber der Wechselkurs ist extremst schlecht. Für 30.000THB muß ich 787,21Euro senden. Wechselkurs von Paypal so um die 37,5 THB pro Euro. Offiziell etwas über 39THB pro Euro würde ich sagen.
    .
    schön wärs ,zwischen 38-38,50 je nach Bank

  8. #37
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.274
    Aktuell 1 Euro = 38.8448311677 Thai Baht

    bei https://www.visaeurope.com/making-pa...exchange-rates

  9. #38
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    441
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht. Warum sollte man ausgerechnet bei dieser Karte über eine Bonität verfügen, die über das normale Scoring hinaus geht?
    Gerade die Santander schmeisst mit Konsumentenkrediten nur so um sich. Das Auszahlungslimit klingt auch nicht gerade verlockend.
    Die Karte ist doch ein reiner Marketing-Gag von so einer Pfurzbank wie der Santander, um in irgendwelchen Vergleichstests vorne aufzutauchen. Diejenigen, die die Karte nutzen würden, z.B. in TH zur Bargeldbeschaffung bekommen sie nicht und festangestellte Gutverdiener haben kaum Interesse daran noch eine Kreditkarte mehr rumzuschleppen, nur um im Urlaub 5 EUR zu sparen. Durch den geringen Abheberahmen von 300 EUR ist das Teil doch für Otto Normalverbraucher völlig nutzlos.

  10. #39
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.174
    Hier wurden ein paar Beitraege mit Affiliate-Spam und darauf Folgende entfernt.

  11. #40
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.290
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    schön wärs ,zwischen 38-38,50 je nach Bank
    Von den privaten Wechslern in Bangkok wurden heute ab 5.000 Euro 39,50 Baht je Euro bezahlt.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umtausch Nichteuro in Thailand
    Von michael59 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.08, 13:26
  2. Neue Bargeld Devisengrenze -> Thailand
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.07, 14:47
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.02.05, 18:07
  4. Bargeld abheben in Thailand
    Von matthi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.03, 11:39