Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Wetter in Phuket in 2 Wochen\ Anfang Juli -> Reisetauglich? :)

Erstellt von Dave, 25.06.2013, 09:33 Uhr · 11 Antworten · 3.267 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Dave

    Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    12

    Wetter in Phuket in 2 Wochen\ Anfang Juli -> Reisetauglich? :)

    Hallo zusammen,
    wir (Pärchen,27) wollen von 06-Jul bis 27-Jul, also in 2 Wochen eine Reise nach Thailand\Malaysia reisen.
    Wir wollten die erste Hälfte in Phuket und Umgebung verbringen (Ostküste waren wir schon), da die Hotelpreise viel niedriger sind als in Malaysia.
    1. Die Wettervorhersage auf wetter.com für Phuket sagt ein sehr geringes Regenrisiko und in der Regel Sonnenschein voraus.Meint ihr man kann zu der Zeit hinfahren oder ist das Wetter zu unbeständig?
    2. An vielen Stränden soll man zudem nicht wegen der Strömung schwimmen können. Gibt es denn in dieser Zeit Strände die davon nicht betroffen sind?
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Gruß,
    Dave

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Dave Beitrag anzeigen
    .... Die Wettervorhersage auf wetter.com für Phuket sagt ein sehr geringes Regenrisiko und in der Regel Sonnenschein voraus.Meint ihr man kann zu der Zeit hinfahren oder ist das Wetter zu unbeständig?...
    Ich war zweimal in diesem Zeitraum in/auf Phuket.
    War voellig problemlos.
    Und wenn es mal kurz schuettete, war das auch nicht so schlimm.
    Zumindestens in Patong war damals auch Schwimmen moeglich.

    Zu den anderen Straenden werden Dir die Phuket Beach Profis hier sicherlich Auskunft geben.

  4. #3
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich war zweimal in diesem Zeitraum in/auf Phuket.
    War voellig problemlos.
    Kann sein, muss aber nicht: Juli 1987 war super, Juli 1988 hingegen Dauerregen, hohe Wellen und ziemlich kühl. In späteren Jahren war ich um diese Jahreszeit nicht auf Phuket.

  5. #4
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.741
    Man sollte die roten Flaggen auf Phuket schon ernst nehmen. Es haben dort schon eine Menge Leute ihr leben gelassen, weil sie die roten Flaggen ignoriert haben.

    Ohne Rettungsschwimmer gäbe es erneut zwei tote Touristen auf Phuket: Aktuelle Nachrichten über Thailand

  6. #5
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    ... Juli 1987 ... Juli 1988 ....
    Das war ja lange vor dem Klimawandel!




    Ich war 2008 und 2011* dort.
    Also satte 20 Jahre spaeter und definitiv NACH dem Klimawandel.




    * wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe

  7. #6
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Das war ja lange vor dem Klimawandel!
    genau, in der 'guten alten Zeit' ... lang, lang ist's her.

  8. #7
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Aus dem Artikel den Uns Uwe verlinkte:

    "Da macht der Vorschlag des chinesischen Botschafters vielleicht schon mehr Sinn. Er hatte vor kurzem ein drei Punkte Programm vorgeschlagen.


    1. Bereits bei der Einreise soll den Touristen neben ihrer Abflugkarte eine weitere Warnung in den Pass geheftet werden.
    2. Die Damen und Herren an der Rezeption eines Hotels werden angewiesen, jeden Gast erneut auf die Gefahren hinzuweisen. Neben großen Schildern in allen Sprachen soll vor allem eine „Person zu Person“ Warnung in der Muttersprache den Touristen die Gefahr erneut klarmachen.
    3. Beim Betreten eines Strandabschnitts sollen die Touristen erneut mündlich auf die bestehenden Gefahren hingewiesen werden.


    Diese Aufgaben können die Rettungsschwimmer unmöglich auch noch übernehmen. Phuket hat eine kollektive Verantwortung für die Menschen, die auf die Insel kommen, sagte der Botschafter weiter."

    Man kanns auch uebertreiben denke ich.

    Es reicht doch die roten Fahnen ernst zu nehmen und das faellt in die individuelle Verantwortung der Touristen.

    In Koh Chang ist es auch jedes Jahr daselbe Problem mit dem Nichtbeachten roter Flaggen. Es ertrinken Jahr fuer Jahr Touristen die meinen, sie wuessten es besser.

  9. #8
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.741
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Es reicht doch die roten Fahnen ernst zu nehmen und das faellt in die individuelle Verantwortung der Touristen.

    In Koh Chang ist es auch jedes Jahr daselbe Problem mit dem Nichtbeachten roter Flaggen. Es ertrinken Jahr fuer Jahr Touristen die meinen, sie wuessten es besser.
    Einigie Leute sind wirklich unbelehrbar. Auf Phuket sind es in letzter Zeit häufig Russen und Asiaten die umgekommen sind. Entweder kennen sie die Bedeutung der Flaggen nicht, oder sie sind einfach risikobereiter. Ich habe aber auch schon in Lamai, Nai Harn und auch auf Mallorca mitbekommen, dass trotz hoher Wellen nicht die rote Flagge gehisst wurde.

  10. #9
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Auf Phuket sind es in letzter Zeit häufig Russen und Asiaten die umgekommen sind. Entweder kennen sie die Bedeutung der Flaggen nicht, oder sie sind einfach risikobereiter. Ich habe aber auch schon in Lamai, Nai Harn und auch auf Mallorca mitbekommen, dass trotz hoher Wellen nicht die rote Flagge gehisst wurde.
    In Koh Chang scheint das auch die am haeufigsten betroffene Gruppe zu sein.

    Die hohen Wellen muessen nicht unbedingt gefaehrlich sein, die Stroemungen sind das Problem.

    Ich bin mal in Lonely Beach Koh Chang bei roter Flagge bis zu den Knien reingelaufen. Die Wellen waren nicht besonders hoch, aber der Sog war so stark, dass ich mich anstrengen musste wieder rauszukommen.

  11. #10
    Avatar von Dave

    Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    12
    Danke für eure bisherigen Antworten. Wie vermutet scheint es wechselhaft zu sein. Vielleicht sollte man einfach der Wettervorhersage glauben schenken.
    Gibt es denn Strände\Regionen die nicht von roten Flaggen betroffen sind?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1-2-GO Bangkok-Phuket ab Juli von Suvarnabhumi
    Von gregor200 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.07, 19:26
  2. Phuket anfang maj im regenzeit wie schlimm?
    Von matrix im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.06, 14:41
  3. Samu or Phuket Juli 2006 ?
    Von Joerg_N im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.12.05, 19:12
  4. Wetter bei Phuket
    Von thai norbert im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.05, 00:06
  5. Wetter im Juli & Vogelgrippe !!!
    Von CGN21 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.04, 14:48