Ergebnis 1 bis 4 von 4

Wer ist eigentlich zuständig für den Service an DB-Bahnhöfen?

Erstellt von waanjai_2, 22.08.2010, 00:24 Uhr · 3 Antworten · 937 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Wer ist eigentlich zuständig für den Service an DB-Bahnhöfen?

    Schon seit Jahren behauptet der Kölner Hauptbahnhof, ihm seien die Gepäck-Wagen alle gestohlen worden. So daß man - sofern mit mehr Gepäck anreisend, als die 2 Hände eines Menschen tragen bzw. rollen können - halt die Arschkarte gezogen hat. Gepäckträger gibt es ja schon seit Jahrzehnten nicht mehr.

    Bei wem kann man sich dann eigentlich mit einer gewissen Chance, gehört zu werden, beschweren? Vorzimmerdame des DB-Präsidenten? Hat jemand eine Ahnung?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426
    Gepaekwagen kannst du in Koeln vergessen.
    Seit ein paar Jahren immer dasselbe Problem. Wenn ich mit Familie von Thailand komme, dann heist es erst mal Aufzug oder Rolltreppe runter.
    Den Bahnsteig weiss ich dann schon.
    Wenn man jede Menge Gepaek hat ist das natuerlich ein Problem, vorallendingen, wenn man ein 4 jaehriges Kind dabei hat.
    Wenn die Zeit reicht, ist es ok, aber ich fahre von Koeln nach Sechtem und da muss man schon ein wenig auf das Gepaeck aufpassen.
    Bonn hat in Richtung Frankfurt noch einen Gepaeckwagen, das ist der " SERVICE" der Bundesbahn.
    Gruss
    Kurt

  4. #3
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Bei wem kann man sich dann eigentlich mit einer gewissen Chance, gehört zu werden, beschweren?
    Zum Beispiel hier: Kontaktanfrage

    Ansonsten bin ich mittlerweile soweit zu sagen: Bahn ? Das geht garnicht. Im Sommer überhitzte Züge mit Verspätung, im Winter eiskalt mit Verspätung und Frühjahr und Herbst umgestürtzte Bäume mit Verspätung.
    Nur Ärger mit dem Verein !!! Ich parke entweder im bewachten Parkhaus mit Shuttleservice in der Nähe vom Flughafen oder Mietwagen - was schon zu zweit genauso günstig sein kann wie Rail & Fly.

  5. #4
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Service in Deutschland, Pustekuchen. Das liegt aber nicht an Arbeitsunwilligen oder Arbeitssuchenden, sondern an den Vorständen und deren gnadenlosen Jungmanagern ohne Lebenserfahrung die Service zum Nulltarif haben wollen um dabei ihre eigenen Taschen zu füllen. Noch vor 10 Jahren gab es 9 Ruderer und ein Steuermann, heute ist die Sache fast umgekehrt!

    Frage, lohnt es sich nicht, wenn man schon mit mehreren Personen ist, einen Leihwagen zu nehmen? Kenne viele, die das so machen.
    Oder gibt es keinen Bekannten, Verwandten oder Freund der sich bereit erklärt, euch am Bahnhof abzuholen?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 26.12.10, 16:23
  2. BL/Tippspiel - wer ist zuständig?
    Von Chris61 im Forum Sonstiges
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 09.05.10, 15:35
  3. Visa Service
    Von pascolo1975 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.06, 22:02
  4. Minibus Service in BKK
    Von JT29 im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.05, 20:35