Seite 10 von 40 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 400

Warnung vor Landsleuten...

Erstellt von Grisou, 19.12.2013, 15:39 Uhr · 399 Antworten · 28.478 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Keine Sorge, ich pflege keinen regelmaessigen, persoenlichen Kontakt zu usern hier. Und sebst wenn wuerde ich das nicht in die Oeffentlichkeit zerren.

    Aber warum so unsachlich?
    Fakt ist, dass alle deine Geschichten Hoerensagen sind.
    Es ist nun mal menschlich, dass der Erzaehler kleine Korrekturen vornimmt.

    Also wenn ich haeufiger bei Gericht oder auf der Wache war, ist das igitt.
    Wenn der Grund dafuer Hilfe ist, ist das auch igitt.
    Muss ich nicht verstehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Werfen wir auch einmal ein Blick auf Aegypten....
    Du schreibst sehr interessante Dinge, aber diese wären eine andere, sehr viel intensivere Unterhaltung wert. Das können wir gern einmal machen, schliesslich hast du dir äusserst intelligente Gedanken gemacht.

    Aber in diesem Moment geht es mir um eine viel simplere Frage:
    Angenommen ich töte in Deutschland, ohne jede Not, meinen Nachbarn, nur, weil der gerade schlecht über mich spricht. Dann gebe ich der Witwe 1000 Euro und die sagt der ankommenden Polizei. "Kein Problem, er hat bezahlt, ihr könnt wieder abreisen..."
    Ist das vorstellbar? Nein, also warum sollte ich das in Thailand verstehen können? Ich kann es zwar nicht ändern, völlig richtig, aber verniedlichen kann ich es trotzdem nicht. Das ist in meinen Augen tiefes Mittelalter!

  4. #93
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Keine Sorge, ich pflege keinen regelmaessigen, persoenlichen Kontakt zu usern hier. Und sebst wenn wuerde ich das nicht in die Oeffentlichkeit zerren.

    Aber warum so unsachlich?
    Fakt ist, dass alle deine Geschichten Hoerensagen sind.
    Es ist nun mal menschlich, dass der Erzaehler kleine Korrekturen vornimmt.

    Also wenn ich haeufiger bei Gericht oder auf der Wache war, ist das igitt.
    Wenn der Grund dafuer Hilfe ist, ist das auch igitt.
    Muss ich nicht verstehen.
    Schreibst du ein belangloses, schwammiges Zeug....igitt.
    Hier hast du mir zum Beispiel besser gefallen, einfach nur Fakten: #24

  5. #94
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Worueber beklagst du dich eigentlich? Das Thailaendische Gesetz sieht nun mal vor, dass auch bei nach westlichem Empfinden schweren Delikten die Staatsanwaltschaft nur auf Antrag taetig wird.
    Beispiel Verkehrsunfall mit Todesfolge. Das koennen die Beteiligten aussergerichtlich regeln. Das Protokoll wird nur dem Staatsanwalt zur Genehmigung vorgelegt. In Deutschland wuerde das unbedingt beim Gericht landen.

    Das hat nichts mit mangelnder Rechtsstaatlichkeit oder Korruption zu tun, sondern mit anderen Gesetzen.

  6. #95
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Jungs , Volker und Monkfish,

    ihr habt doch doch beide Recht, es kann so oder so laufen, auf jeden Fall läufst aber nicht genauso wie in Deutschland. Wenn in Thailand ein bekanntes unbeliebtes Stück Mensch von irgendwem beseitigt wird, dann ist da juristisch wohl ein Mord, aber wenn der von der Mehrzahl begrüßt wird, na .... Dann war's wohl doch eher ein ungünstiges Karma.

    das Recht wird manchmal gebeugt aber nicht immer, tendenziell gilt aber hier wie dort, nicht alle sind vor dem Gesetz gleich.

  7. #96
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Das hat nichts mit mangelnder Rechtsstaatlichkeit oder Korruption zu tun, sondern mit anderen Gesetzen.
    Korruption in Thailand? Eventuell sogar bei der Polizei? Thailand steht ja nun wirklich nicht in diesem Ruf.
    Wie käme ich denn auf so einen abwegigen Gedanken? Wenn es so klang, muss ich mich nun ein bisschen schämen.

    Vergessen wir es einfach!
    Hab noch einen schönen Tag!

  8. #97
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von monkfish Beitrag anzeigen
    Korruption in Thailand? Eventuell sogar bei der Polizei? Thailand steht ja nun wirklich nicht in diesem Ruf.
    Wie käme ich denn auf so einen abwegigen Gedanken? Wenn es so klang, muss ich mich nun ein bisschen schämen.

    Vergessen wir es einfach!
    Hab noch einen schönen Tag!
    Das mit der verbotenen Prostitution fällt mir da ein, die ist in Thailand so geschickt getarnt, das die Polizei nix von mitbekommt.

  9. #98
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Das mit der verbotenen Prostitution fällt mir da ein, die ist in Thailand so geschickt getarnt, das die Polizei nix von mitbekommt.
    Sind ja auch oft die Betreiber der Bars, wie soll man denn da was merken?
    Das hat also mit Korruption rein gar nichts zu tun- ein reiner Selbsterhaltungstrieb.

  10. #99
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Das Berühmte Thearmae z.B. , dann gibt's ja noch die Taxi und jetski Mafia und und und, unserer thailändischen Trauzeugin hat die Polizei auf Phuket das Restaurant abgefackelt, sie war nicht ausreichend kooperationsbereit, bzw ihr fehlten die Beziehungen.

  11. #100
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Das Berühmte Thearmae z.B. , dann gibt's ja noch die Taxi und jetski Mafia und und und, unserer thailändischen Trauzeugin hat die Polizei auf Phuket das Restaurant abgefackelt, sie war nicht ausreichend kooperationsbereit, bzw ihr fehlten die Beziehungen.
    Hast du das nur gehört, oder hast du selbst gezündelt? Sicher nur gehört, oder so...also völlig zweifelhaft.
    "Jetski-Mafia", was soll denn das sein? Warum fahren die blöden Farangs auch pausenlos Beulen in die teuren Dinger....und dann den Kineau mimen und nicht bezahlen wollen.
    Und die "Taxi-Mafia" (noch so ein unbeweisbares Steintischgerücht) wird ja nur deshalb nicht von der Polizei gestellt, weil die Taxifahrer so schnell davon brausen, wenn die Braunen kommen...diese Feiglinge!

    Mit Korruption hat das alles nicht das Geringste zu tun. Und wem das nicht passt, der kann ja gehen. Es reicht den Thais sowieso langsam mit dieser Sorte von komischen Farangs. Das ganze Geld ins Land werfen und auch noch Kritik üben...wo kommen wir denn da hin.

    Vermerk in mein Tagebuch:
    Ich muss ganz schnell auf über 5000 Beiträge kommen, dann wird man (offenbar) für "grausame Tatsachenberichte" nicht mehr umgehend gesteinigt.

Seite 10 von 40 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warnung !!!!!!
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.12.11, 15:01
  2. Warnung vor Wolkenbruechen
    Von songthaeo im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.07, 08:56
  3. Warnung !!!
    Von Sammy33 im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.08.05, 13:09
  4. Warnung!
    Von Jakraphong im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.05.03, 19:56