Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 66

Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi

Erstellt von waanjai_2, 02.08.2009, 12:24 Uhr · 65 Antworten · 7.930 Aufrufe

  1. #11
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi

    Der Fughafen ist in meinen Augen das totale Chaos.
    Allein der vordere Bereich wird ständig mit primitiven Mitteln umgebaut.
    Jedes Jahr neue Absperrgitter, die den Fug"GAST" führen sollen.
    Die Taxischlepper sind Rotzefrech. Wären für mich die Ersten die rausfliegen würden.
    Die Taxizzuteilung ist auch ne neue Erfindung. Für einen Euro darf man dann ein Taxi nehmen. Absolut primitiv, lächerlich und Abzocke in Reinform... aber was tun die Thais nicht alles für die Sicherheit des Gastes?!

    Beliebt ist auch die Servicepauschale von zusätzlich 10% bei dem sowieso überteuerten Preisen beim Essen im Airport. Alle Preise auf der Speisekarte sind NETTO!, demnach wird zusätzlich nochmal 7% Steuer kassiert.
    Alles legale Abzockmethoden, die mir in noch keinem LAnd so aufgefallen sind wie in Thailand. Und ich habe den Eindruck es wird von JAhr zu Jahr schlimmer.

    Traurig, liebe Thais!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi

    Zitat Zitat von Lanna",p="760329
    Der Fughafen ist in meinen Augen das totale Chaos.
    Allein der vordere Bereich wird ständig mit primitiven Mitteln umgebaut.
    Jedes Jahr neue Absperrgitter, die den Fug"GAST" führen sollen.
    Die Taxischlepper sind Rotzefrech. Wären für mich die Ersten die rausfliegen würden.
    Die Taxizzuteilung ist auch ne neue Erfindung. Für einen Euro darf man dann ein Taxi nehmen.
    Da uebertreibste aber stark. Es zwingt Dich kein Mensch im Airport zu essen oder Dich auf einen Taxischlepper einzulassen.

    Es zwingt Dich auch niemand dazu, 1 Euro Gebuehr fuer ein Taxi zu entrichten, Du kannst ja auf der departure Ebene einfach eins schnappen, das gerade Fluggaeste auslaedt.

    Ansonsten finde ich den airport recht uebersichtlich.

  4. #13
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi

    Man kann auch auf dem Flughafen billig essen. Und zwar gibt es dort Thaifoot.
    Im unteren Geschoß ganz am linken Ende, ein riesiges Angebot. Dort geht auch das gesamte Flugpersonal essen.

  5. #14
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi

    Zitat Zitat von Lanna",p="760329
    Der Fughafen ist in meinen Augen das totale Chaos.
    ...
    Na, dann scheinst Du aber nicht viele Flughäfen dieser Welt zu kennen.

  6. #15
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi

    Lanna schrieb:
    Beliebt ist auch die Servicepauschale von zusätzlich 10% bei dem sowieso überteuerten Preisen beim Essen im Airport.
    Nudelsuppe mit Ente und Getränk beim Chinesen knapp 2.- Euro, da ist die Urlaubskasse schon schnell leer.

    Vielleicht sollte man sich vorm Abflug bei einem Täßchen Kaffee und Gebäck in Hamburg Fuhlsbüttel nochmal überlegen, ob da nicht noch ein schneller Storno drin ist.

    Unübersichtlich ist das auch ohne Ende. Ständig das Schild Baggage Claim oder umgekehrt die Gates Richtung A1 mit entsprechenden Hinweisschildern alle 20 m, da kann man sich echt schnell verlaufen. Und das man den Domestic-Anschlußflug etwas höher per Rolltreppe findet, statt wie früher erstmal per Flughafenrundfahrt, wer soll denn da drauf kommen.

  7. #16
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi

    Die Architekten des Flughafen-Terminals gehören sicher nicht zu meinen Lieblingsplanern. Mit der Planung der Gebäude hat der Architekt versucht optimale Abläufe und Funktionalität zu erreichen.

    Der Thai, in seiner Mentalität demontiert dieses schleichend. Absperrgitter außen und innen werden aufgestellt. Zunächst provisorisch, später fest verschraubt. Der einfache Thai ist halt der bessere Architekt! Da gebe ich euch mal wieder Recht!

    Über ganze Planungsteams und Fachleute, die teuer bezahlt wurden, wird sich hinweggesetzt. Eh alles Farang-Fach-Idioten, die die Belange der Thais, bei einem Fliughafenbau, nie richtig verstanden haben.

    Dem Eifer der Taximafia wird durch Absperrgitterchen Einhalt geboten. Wie wilde Tiere die vom Thailandbesucher auf Abstand gehalten werden müssen. (Leider nicht schalldicht)

    weitere Bespiele gewünscht?!: Trollies, Pass und Personenkontrolle, Toiletten, Thread-thema.....usw.


    Zum Glück ist das alles so in unserem geliebten Thailand!

  8. #17
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi

    Zitat Zitat von ernte",p="760350
    Man kann auch auf dem Flughafen billig essen. Und zwar gibt es dort [highlight=yellow:6d9a544c04]Thaifoot[/highlight:6d9a544c04].
    Gerade als Fuß.......... geoutet?

    @Lanna: dann bleib doch einfach in Deutschland, da ist alles so perfekt organisiert und trotzdem klappt nix

  9. #18
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi

    Zitat Zitat von maphrao",p="760445
    @Lanna: dann bleib doch einfach in Deutschland, da ist alles so perfekt organisiert und trotzdem klappt nix
    Wenn auch nur ein Schritt vorraus, aber es bleibt ein Schritt. ;-D
    Im kleinen Flughafen, wie in der "großen" Politik.


    @ maphrao,
    war mir klar, Kritik unerwünscht! Sorry, kommt nicht wieder vor. ;-D

  10. #19
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi

    war mir klar, Kritik unerwünscht! Sorry, kommt nicht wieder vor. ;-D
    Kein Problem mit Kritik, nur berechtigt sollte sie schon sein. Die Restaurantpreise sind ok, teilweise sogar billig. Der Flughafen gehört zu den übersichtlichsten dieser Größenordnung, bei trotzdem intern kurzen Wegen. Es gibt im öffentlichen Bereich ein großes Angebot an Gastronomie, Shops etc., das ich bei vielen anderen Flughäfen dieser Größenordnung schlicht vermisse.

    Draußen und teilweise auch schon im Ausgangsbereich: Nepper, Schlepper, Bauernfänger - wie überall, wo sich Touris in Thailand zusammenballen, so what... Mag ja sein, daß die ständig im Ausgangsbereich am rumbasteln sind. Aber sorry, da will ich dann tatsächlich auch raus und keine Architekturbesichtigung mehr machen. Insofern finde ich Deine Kritik größtenteils lächerlich .

  11. #20
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Warnung vor Duty Free Shops in Suvarnabhumi

    Zitat Zitat von Lanna",p="760458
    Wenn auch nur ein Schritt vorraus, aber es bleibt ein Schritt. ;-D
    Im kleinen Flughafen, wie in der "großen" Politik.
    Moechte mich jetzt nicht ueber Politik aulassen, aber ich verstehe beim besten willen nicht, was es an dem neuen Bangkoker Airport auszusetzen gibt?

    Klappt doch alles reibungslos und irgendwie scheinen die meisten es zu schaffen, in die Stadt zu gelangen und doch noch ein wenig Geld fuer den Urlaub uebrig zu haben.

    Ausserdem ist der airport sauberer wie Muenchen oder Frankfurt oder Kairo oder Dubai oder Dehli oder Marrakech oder Madrid oder Paris.........

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Whiskysorten im Duty Free
    Von Chumphon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.01.10, 09:21
  2. Duty Free Shops BKK vs FRA
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 00:55
  3. Duty free Dubai
    Von Chak3 im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.07, 11:26
  4. Duty-Free Alkohol bei EU - stop over
    Von AndyLao im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.07, 14:40
  5. Duty Free - Zollkontrollen am neuen Flughafen
    Von gregor200 im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.10.06, 09:41