Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Warnung vor den Affen in Touri-Gebieten

Erstellt von waanjai_2, 19.03.2013, 18:00 Uhr · 22 Antworten · 4.264 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Warnung vor den Affen in Touri-Gebieten


  2.  
    Anzeige
  3. #2
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    ist aber nichts ungewöhnliches in Thailand.

    Die Tempel zwischen Petchaburi und Khao Takiab bei Hua Hin sind fast alle fest in der Hand von 'ill-behaved monkeys' die besonders auf Kameras, Brillen und vor allem Lebensmittel von Touristen losgehen. Da habe ich sogar gezielte "Gruppenangriffe" erlebt, bei denen einer den Touristen ablenkt in dem er ihn von vorne anspringt während ein anderer von hinten kommt und die Fototasche oder die Colaflasche schnappt. Dann laufen sie gemeinsam davon und teilen sich die Beute brüderlich.

    Affen sind schließlich auch nur Menschen ....

  4. #3
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    Als ich das 1. Mal in Thailand war, habe ich mir auf Phi Phi Don ein Kajak ausgeliehen und bin damit nach Phi Phi Lay gefahren (blöde Idee... starker Seegang und man kommt nicht mehr zurück... hat mich jeweils 3-4 Stunden gekostet um von einer Insel auf die andere zu kommen). Warum ich das erwähne ist, dass ich durchs Kajak immer so gut wie alleine auf den ganzen Stränden war. Kurz bevor ich wieder auf Don ankam, habe ich auf der linken Seite einen kleinen Strand gesehen (in der Nähe sind überall Korallen! Sehr schön mit dem Kayak, aber das Wasser ist nicht tief). Bin hin und dort waren haufenweise Affen. Die Viecher waren so aggressiv, dass ich einige Meter vom Strand wegblieb.
    2 Jahre später oder so war ich noch einmal dort, mit nem kleinem Touristenspeedbot. Gleicher Strand, Haufenweise Touristen, die Affen waren alle gut gelaunt (evtl durchs Füttern) und man konnte super Fotos mit denen machen.
    Auf jeden Fall hat mich die 1. Begegnung mit den Viechern Respekt vor ihnen gelehrt.

  5. #4
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    Als ich das 1. Mal in Thailand war, habe ich mir auf Phi Phi Don ein Kajak ausgeliehen und bin damit nach Phi Phi Lay gefahren (blöde Idee... starker Seegang und man kommt nicht mehr zurück... hat mich jeweils 3-4 Stunden gekostet um von einer Insel auf die andere zu kommen).
    Die Idee klingt für mich nicht nur blöd, sondern sehr leichtsinnig, hätte auch böse enden können.

    Vor Affen hab ich nen riesen Repekt, seitdem mir der Oberaffe im Khao Yai damals an die Wäsche wollte...als er wenige Meter von mir entfernt seine langen Zähne fletschte, fand ich das gar nicht mehr witzig.

  6. #5
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    @maphrao:
    Hatte die Entfernung extrem unterschätzt und der freundliche Verleiher meinte, dass man in 30 Minuten locker drüben und wieder retour ist. Mir war klar, dass das nicht stimmen kann, aber, dass ich so viele Stunden auf dem Wasser verbracht habe, hatte ich nicht erwartet. Würde ich nie mehr machen und auch niemanden empfehlen, dafür habe ich aber Fotos vom Maya Bay, als sonst niemand auf dem Strand war und ich glaub das ist dort nicht oft der Fall ^^. Bzw. es war ein super Abenteuer, nur halt zu leichtsinnig im Nachhinein.

  7. #6
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    ...dafür habe ich aber Fotos vom Maya Bay, als sonst niemand auf dem Strand war und ich glaub das ist dort nicht oft der Fall ^^.
    Ich war nur einmal da und abgesehen vom Bootsfahrer war ich auch allein
    War aber vermutlich Glück.

  8. #7
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    Ein bisschen Glück war sicher dabei, aber ich denke, dass es stark uhrzeitabhängig ist, sprich, wenn du einen eigenen Fahrer hast wie in deinem Fall, sollte es immer relativ leicht möglich sein (damals sind die meisten Boote gegen 4 verschwunden, wenn ich mich nicht irre - könnte aber auch gut sein, dass es eine "Mittagspause" zwischen drin gibt). Habe bei einem kleineren Strand auch ein Pärchen getroffen, das mit einem eigenen Fahrer ankam.
    Darf ich ganz kurz fragen, obwohl ich jetzt eh schon länger offtopic bin - sry ^^, wieviel ungefähr für den Fahrer gezahlt hast?

  9. #8
    Avatar von Rahu

    Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    103
    vor kurzem - Tiger Cave Temple Krabi

    CIMG4826.jpgCIMG4821.jpg

  10. #9
    Avatar von Massi

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    1.248
    Das erste sieht aus wie eine Geiselnahme

  11. #10
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    Darf ich ganz kurz fragen, obwohl ich jetzt eh schon länger offtopic bin - sry ^^, wieviel ungefähr für den Fahrer gezahlt hast?
    Darfste, aber ich kann es dir nicht sagen, das war 2006. Ich glaube, 1000 Baht, kann aber auch komplett daneben liegen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fotos mit Affen
    Von Kuki im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.02.08, 02:24
  2. Ein Bankett für Affen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.07, 13:50
  3. Aus dem Liebesleben der Affen 21.03.05, 21:30 3sat
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.05, 19:11
  4. Affen in Pratschub Kirikan
    Von Stefan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.03, 20:49
  5. Konferenz der Affen;-)
    Von Azrael im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.02, 19:36