Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 165

Warnung vor Air-Berlin-Pleite

Erstellt von maphrao, 17.07.2008, 14:06 Uhr · 164 Antworten · 10.620 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Warnung vor Air-Berlin-Pleite

    Zitat Zitat von blyes",p="611873
    ... die letzteren waren diesmal pro Ticket ca. 140 € billiger,...
    moin,

    passiert dir ab dem kommenden winterflugplan mit sicherheit fast net, hast du die gelegenheit
    frühzeitig zu buchen.


  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Warnung vor Air-Berlin-Pleite

    Von Berlin habe ich nix günstigeres als AB gefunden.
    Sicher der Preis ist stark gestiegen, dafür sind die Airlines welche früher immer gute Angebote ab Berlin Finnair, Austria etc.) jenseits von gut und böse angekommen.
    150 Euro günstiger und nonstop, da bleib ich bei AB solange sie noch fliegen.

  4. #63
    Avatar von willydeville

    Registriert seit
    19.07.2017
    Beiträge
    7
    Servus Atze, für mich waren schon immer die Araber (Emirates, Oman, Qatar, Ethiad) die günstige Flüge anbotenn, und dann mit einem Service, aber hallo. Einmal vor Jahren Air Berlin geflogen, nie wieder, und jetzt wo Ethiad mit AB zusammen sind kannste Ethiad auch vergessen. Also warum auf AB bestehen? Es gibt günstigere und bessere Airlines und einen STOP auf fast halber Strecke ist auch sehr angenehm. Je nach Saison habe ich immer bei den Araber Flüge bekommen zwischen 470.- und 780,- Euro, das halt von München. Mag sein das es in Berlin anderst ist. Habe immer über ebookers unkompliziert gebucht. Nur zur Zeit würde ich bei Qatar Airline vorsichtig sein wegen der Politischen Lage. Servus und einen angenehmen Flug

  5. #64
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Guckst Du auf Datum des letzten Eintrags von @atze , wirst Du sehen, das er inzwischen wohlbehalten wieder in Berlin angekommen sein muesste.

    Seit 2008 hat sich in der Passagierluftfahrt einiges getan .Ich hatte im letzten Jahr der von AB angebotenen Nonstop-Fluege noch das Vergnuegen mit einer Maschine zu fliegen , auf der in Grossen Lettern die (Latrinen)Parole aufgeklebt war:"BER-der Hub fuer Europa und die Welt".

    Leider hatte ich im Gegensatz zu anderen Fluggaesten nicht ein Handy oder einen Fotoapparat bei mir, um diesen historischen Moment fuer die Ewigkeit festzuhalten.

  6. #65
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283
    Ab hat heute Insolvenzantrag gestellt. Flugbetrieb geht vorerst weiter.

  7. #66
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Schön nochmal 150 Mio. Steuergeld reingebuttert, damit im Wahlkampf nicht Zehntausende Urlauber stranden.

  8. #67
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.956
    Das geht in drei Monaten schon in die Millionen Fluggäste. Angeblich sollen die Slots im Wert zur Sicherheit des Bundesdarlehens reichen.

  9. #68
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Das geht in drei Monaten schon in die Millionen Fluggäste. Angeblich sollen die Slots im Wert zur Sicherheit des Bundesdarlehens reichen.
    Aber warum sollen all diese Fluggäste zu Lasten der Gläubiger bedient werden? Die 150 Millionen gehen ja dann von der Masse auch noch ab. Wenn die Slots tatsächlich so viel wert sind und das nicht heiße Luft in der Bilanz ist.

  10. #69
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.956
    Ich hab´s nur gelesen. Wenn das Geld weg wäre, stünde ich dem genauso kritisch gegenüber. Zumal ausländische Wettbewerber diese Slots so ohne weiteres nicht bekommen, und inländische wohl kaum Schlange stehen.

    Masse ist bei AB eh nichts mehr, würde mich nicht wundern, wenn da selbst Laptops und Arbeitskleidung geleast sind. Gläubiger dürften in erster Linie die Arabs sein. Ist doch wunderbar.

  11. #70
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Ich hab´s nur gelesen. Wenn das Geld weg wäre, stünde ich dem genauso kritisch gegenüber. Zumal ausländische Wettbewerber diese Slots so ohne weiteres nicht bekommen, und inländische wohl kaum Schlange stehen.
    Easyjet, aber vor allem Ryan Air dürften sehr wohl an den Slots interessiert sein, und die bekommen die genauso ohne weiteres wie die Lufthansa. Das ist ja der Grund, warum die überhaupt einen Wert haben könnten, wenn die einfach frei werden haben auch die anderen eine Chance die zu ergattern.

Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Viele Hotels stehen vor der Pleite
    Von gregor200 im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.05.09, 07:43
  2. Pleite Fluggesellschaften
    Von Talkrabb im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.09, 08:33
  3. Thai Airways pleite?
    Von petpet im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 16:19
  4. Nok Air segelt in die Pleite...
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.07.08, 21:06
  5. Skype pleite ?
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.10.07, 09:52