Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Von Chai Nat nach Chiang Rai mit dem Auto?

Erstellt von Tommy, 10.04.2004, 21:49 Uhr · 15 Antworten · 3.614 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Von Chai Nat nach Chiang Rai mit dem Auto?

    Hallo,

    ich möchte mit dem Auto von Chai Nat nach Chiang Mai fahren. Mich haben die Bilder von Otto über Nordthailand irgendewie begeistert, sodass ich mir das gerne selbst mal anschauen würde.

    Ist das an einem Tag zu schaffen? Ist auf der Fahrt mit besonderen Gefahren zu rechnen? Ist die Straße 1 eine "Autobahn"? Ist es dort kalt?

    Ich muss dazu sagen, dass ich gerne Auto fahre und auch schon in Zentralthailand über 1300 km gefahren bin (allerdings nicht in Bangkok).

    Für Tips wäre ich sehr dankbar.

    Gruß Tommy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Von Chai Nat nach Chiang Rai mit dem Auto?

    Hallo Tommy

    Ich bin von Korat in einen tag nach Chiang Mai mit dem auto gefahren.
    Ich wuerde es jetzt aber in 2 tagen machen.
    Das einzige (ausser die vielen Km) war der ankunft in die bergen,
    wo es riesige temperatur unterschiede gab so das di scheiben an der innenseite immer beschlagen waren, trotz Klimanlage, das war aergerlich UND gefaehrlich.

    Also, ich wuerde sagen es geht in einen tag, aber muess das sein ?
    ich weiss jetzt nicht wieviele Km von Chainat bis CM sind ?

    Besser ist, nimm dir zeit, und suche in der haelfte der strecke ein schoenes hotel oder guesthouse fuer eine nacht, mach ein gemuetlichen abend, und fahr morgens nach ein schoenen fruehstuck weiter

    MFG
    PS1, ueberlege mich im moment ob ich der strecke naechsten monat nochmal mache oder doch lieber fliege und mich vor ort was miete...

    PS2 Hab gerade gesehen, im thread uberschrift steht Chiang Rai, im thread aber Chiang Mai, wie auch immer, meine antwort steht fuer Chiang Mai, wenn du dann gleich weiter fahren willst zu chiang Rai wuerde ich sagen noch mal knappe 4 stunden

  4. #3
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Von Chai Nat nach Chiang Rai mit dem Auto?

    Danke für die Antwort.

    Ich meinte auch Chiang Mai. Korat ist viel weiter weg als Chai Nat. Du musst bestimmt viel Landstraße fahren.

    Meine Strecke müsste 690 km nur "Autobahn" sein. Meine Frau sagt, dass es viele Unfälle in Richtung Norden gibt. Stimmt das?

    Gruß Tommy

  5. #4
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Von Chai Nat nach Chiang Rai mit dem Auto?

    Zitat Zitat von Tommy",p="125515
    Meine Frau sagt, dass es viele Unfälle in Richtung Norden gibt. Stimmt das?
    Gruß Tommy
    Da ist wohl mehr eine Frage des Verkehrsaufkommens. Da gibt es halt besondere Strecken mit entsprechend hoher Unfallrate. Dabei spielt es keine Rolle ob im Norden oder Süden (meine pers. Meinung)
    Bin selbst viel in TH gefahren und hatte keine Probleme.

    Pass auf die LKW´s auf. Die sind dort die Herren der Strasse und machen was und wann sie wollen. Auch Nachts ist besondere Aufmerksamkeit erforderlich. Licht ist für viele ein Fremdwort.

    Gruss
    C N X

  6. #5
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Von Chai Nat nach Chiang Rai mit dem Auto?

    Zitat Zitat von Tommy",p="125496
    Ist das an einem Tag zu schaffen? Ist auf der Fahrt mit besonderen Gefahren zu rechnen? Ist die Straße 1 eine "Autobahn"? Ist es dort kalt?
    @Tommy

    Überlege Dir nochmals, warum Du diese Strecke mit dem Auto und nicht mit dem Flugzeug zurücklegen willst. Geht es Dir darum, die Landschaft zu geniessen? Dann rate ich Dir zu einer Zwei-Tages-Tour.

    Sonst muss Du mit hoher Geschwindigkeit über die Bahn brettern und das erfordert eine hohe Konzentration und bei Ankunft bist Du fix und foxi.

    Wenn Du auf die Brummis acht gibst und wenn Du gefasst bist, dass jederzeit ein Hund auf die Fahrbahn läuft und wenn Du gefasst bist, dass einige Male ein Motorrad, Auto, Lastwagen auf Deiner Seite der Autobahn entgegenkommen, dann wirst Du kaum Probleme haben.

    Die Fahrbahn Richtung Norden ist gut, es schüttelt Dich nur wenig. Von Norden Richtung Süden ist die Fahrbahn seehr holprig und es schüttelt Dich durch. Tempi über 120 Km/h gehen in die Kategorie "versuchter Selbstmord". Das kommt daher, dass die Brummis alle vollbeladen von Norden Richtung Süden fahren. Die Fahrbahn wir sehr atark belastet.

    Freundliche Grüsse
    MArco

  7. #6
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Von Chai Nat nach Chiang Rai mit dem Auto?

    @ Tommy

    Meine Strecke müsste 690 km nur "Autobahn" sein. Meine Frau sagt, dass es viele Unfälle in Richtung Norden gibt. Stimmt das?
    Wie mein vorredner schon sagte, kommt aufs verkehr an ! Ich habe auf der strecke auch ein unfall gesehen, und wenns knallt :O dann aber richtig ! Wie schon erwaehnt, die LKW´s dafuer muesst du aufpassen !
    Also das mit 120 KMH kannst du dich sofort abschminken. Ich wuerde sagen zwischen 80 und 100 KmH bist du voll dabei. Wenn du nuer knappe 700 Km zu fahren hast ist das OK, aber trotzdem muesst du mit gute 8 stunden fahrt rechnen, wenn dann unterwegs mal angehalten wird fuer ne tasse kaffee und ein (oder 2) mal essen ist der tag gelaufen.

    Ich erhole nochmal mein fruehers posting, schaue mal auf die karte wo du unterwegs eine nacht einplanen kannst, wo es was zum sehen gibt, und geniesse deinen urlaub ! und vergess bloss nicht bilder zu machen fuers Nittaya !!

    MFG

  8. #7
    Avatar von Juppi

    Registriert seit
    11.04.2004
    Beiträge
    5

    Re: Von Chai Nat nach Chiang Rai mit dem Auto?

    Hallo

    Hab mir die Strecke noch mal auf der Karte angesehen,bin im Februar die gleiche Route von Chiang Mai bis Tak gefahren. Die Autobahn 1 ist vierspurig und gut ausgebaut,dort ist nicht soviel Verkehr wie auf den Routen Richtung Bangkok.Von Chai Nat auf der 32 bis Nakhon Sawan,dann auf die 1 bis Lampang und dann die 11 bis Chiang Mai ist alles gut ausgeschildert.Sind ca. 550 Km für einen Tag würde ich sagen etwas viel,du solltest überlegen in Tak zu Übernachten,ist etwa auf halben weg.In Chiang Mai ist das Fahren nicht so angenehm,falls du das este mal in Thailand Auto fährst würde ich ausserhalb ein Hotel suchen.Fahrstil LKW und Busse siehe vorherige Antworten.

  9. #8
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Von Chai Nat nach Chiang Rai mit dem Auto?

    Hier noch einmal ein Link auf meine Nordthailandreise mit dem Auto.

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...20&topicdays=0

    Ich würde mit aber viel Zeit lassen ,Tommy ,denn die Gegend ist umwerfend schön.
    Natürlich schaffst du es auch an einem Tag ,aber bitte nicht zur Urlaubs- und Feiertagszeit.

    Gruss

    Otto

  10. #9
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Von Chai Nat nach Chiang Rai mit dem Auto?

    Hi Tommy,

    wie die meisten Vorposter schon bemerkten würd ich mir auch genügend Zeit lassen.
    die Gegend ist 1. sehr schön und wenn Du voll konzentriert versuchst hoch zu jagen wirst Du Dich im nachhinein sicher ärgern daß Du nicht mehr von der Landschaft gesehen hat. bist Du 2. ansonsten anschliessend sicherlich zu erschöpft um den nächsten Tag geniessen zu können und ist 3. das Fahren im oberen Tempobereich auf alle Fälle auf dieser Strecke zu gefährlich. Ich bins auch schon des öfteren gefahren aber jedesmal wenn man glaubt hier passiert nichts dann kommt garantiert aus dem nichts entweder ein Büffel aus einer Seitenstrasse der die im Laufschritt die Fahrbahn quert oder Du kommst in eines der gefürchteten Elefantenrennen ( gegenseitiges LKW-Überholen auf 10 KM ).

    Also auch mein Tipp, 2 Tage sollten es Dir wert sein wegen Deiner Erholung, Gesundheit und Sicherheit.

    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

  11. #10
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Von Chai Nat nach Chiang Rai mit dem Auto?

    Zu dem Tempo eine kleine Anmerkung: Die Geschwindgkeitsbeschränkung beträgt 90 km/h! Über 100 kann schnell zu einem Bußgeld oder einer freiwilligen Leistung an den Mia-Noi-Fond der örtlichen Dienststelle der Dtamruat Tang Luang führen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auto nach LOS
    Von MisterB im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.09.09, 22:57
  2. Auto nach Thailand
    Von Jadefalke im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.09, 05:16
  3. Mit dem Auto nach.......
    Von NAN im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.07, 21:07
  4. Auto mit nach Thailand
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.06, 10:33
  5. Wir ziehen nach Chiang Mai / Chiang Mai
    Von tischtuch im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.07.03, 22:13