Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Visum Fragen..

Erstellt von i_g, 05.01.2009, 19:45 Uhr · 12 Antworten · 1.401 Aufrufe

  1. #1
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Visum Fragen..

    Ich verstehe mittlerweile gar nichts mehr.. was ich sehr gut verstehe ich das meine "Reisefreiheit" stark eingeschränkt wurde!
    so ich werde für 4 Wochen (29 Tage) nach Thailand reisen.
    Für eine unbestimmte Zeit, werde ich von dort nach Kambodscha weiterreisen.

    Ich komme aus Deustchland in Bangkok an und bekomme einen 30 Tage Stempel in den Pass.

    Nach Tagen X, reise ich aus, nach Kambodscha.

    Nach Tagen X reise ich wieder ein (Landweg), bekomme dann aber nur einen STempel für 15 Tage, trotz eines bestätigten Rückfluges nach Tagen XX.

    Bis hierhin alles richtig, oder ist was verkehrt?

    Sollte ich mich entschließen, z.b. über den Land/ Seeweg nach Malaysia zu reisen und nach ein paar Tagen wieder zurück, bekomme ich dann weiedr die 15 Tage?

    Sollte ich mich nun entschhließen die restlichen Tage/ Wochen doch in Thailand zu bleiben, kann ich z.b. in Phuket oder ChiangMai die Frist verlängern lassen, ohne das Land wieder verlassen zu müssen?

    Das Multientry Tourist Visa, kostst schlappe 75 Euro für 3 Einreisen.. ein Haufen Kohle...

    Klingt alles etwas wirr, ist es vieleicht auch.. aber über eventuelle Hilfe würde ich mich sehr freuen..

    I_G

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Visum Fragen..

    Zitat Zitat von i_g",p="675177
    ...entschhließen die restlichen Tage/ Wochen doch in Thailand zu bleiben, kann ich z.b. in Phuket
    oder ChiangMai die Frist verlängern lassen, ohne das Land wieder verlassen zu müssen?...
    moin,

    soweit alles richtig bis auf o.g. für genannte verlängerung, meine bis 10 tage (war x thb 1900,-?),
    musste zuvor mit einem visum(länger 30 tage) eingereist sein.


  4. #3
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Visum Fragen..

    Der erste Stempel (30 Tage) am Airport ist aber kein Visum, oder?
    wie verhält es sich den wenn ich aus Kambodscha, Laos, oder X mit dem Fliger zurückkomme, bekomme ich dann auch den 30 tage Stempel?
    Bei fast 2K Baht, lohnt sich das fliegen eher, als die anstrengende Überland Rückreise.
    Habe einen deutschen Reisepass, falls das eine Rolle spielen sollte...

    Erstmal vielen Dank für die bisherige Antwort!

    Dank und Gruß I_G

  5. #4
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Visum Fragen..

    Zitat Zitat von tira",p="675182
    musste zuvor mit einem visum(länger 30 tage) eingereist sein.
    Bist Du Dir sicher? Hatte diese Extension für 1900THB auch mal, war aber mit 30 Tage on arrival eingereist. War im Februar 2007.

    LG

  6. #5
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Visum Fragen..

    Bei jeder Einreise, per Flieger, 30 Tage Aufenthaltsrecht (ist kein Visum).

    Bei Einreise auf dem Landweg 15 Tage.

  7. #6
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Visum Fragen..

    Zitat Zitat von soulshine22",p="675188
    Bist Du Dir sicher? Hatte diese Extension für 1900THB auch mal,
    war aber mit 30 Tage on arrival eingereist. War im Februar 2007....
    nö,

    hatte das x gelesen im zusammenhang mit visum, wobei das visa on arrival ja eigentlich gar keines iss.

    das mit den 30 tagen, bei einreise auf dem luftweg, müsste so m.e. zu machen sein.


  8. #7
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: Visum Fragen..

    du kannst doch ohne rückflug innerhalb von 30 tagen gar nicht einreisen, wenn du kein visum hast, oder??? bin mir unsicher

  9. #8
    Avatar von Tom ja

    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    132

    Re: Visum Fragen..

    Ich würde mir überlegen, ob ein tripple entry tourist visa nicht doch die stressfreieste Variante ist. Klar, 75 € sind schon nicht wenig, aber dafür hast Du halt den Stress im Urlaub nicht und kannst Dich relativ frei bewegen und spontan entscheiden, wann Du wo hin reisen willst.

    Andernfalls musst Du halt genau planen, was Du wann machen willst. Bei 29 Tagen Urlaub und den 15/30 Tagen Aufenthaltserlaubnis bei jeder Einreise sollte aber auch das eigentlich planbar sein.

  10. #9
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Visum Fragen..

    Zitat Zitat von Tom ja",p="675201
    Ich würde mir überlegen, ob ein tripple entry tourist visa nicht doch die stressfreieste Variante ist. Klar, 75 € sind schon nicht wenig, aber dafür hast Du halt den Stress im Urlaub nicht und kannst Dich relativ frei bewegen.
    Vor allem kosten die sonst notwendigen Visaruns ja auch Geld, da wird von den 75,-- EUR Ersparnis net viel uebrigbleiben.

  11. #10
    Avatar von Donnongkhai

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    296

    Re: Visum Fragen..

    Habe mir am 30.12.08 in München ein Touristenvisum, gültig für 60 Tage ausstellen lassen. Kostete 25 Euro statt wie vor ein Jahr 30 Euro, die Weltwirtschaftskriese hat auch seine vorteile.

    Manfred

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Non Imigrant O Visum ...
    Von Alpha_Okami im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.11.11, 11:43
  2. Visum - einige Fragen
    Von Falco im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.07.09, 17:47
  3. (schon wieder) Fragen zum Antrag Schengen-Visum...
    Von Luftretter im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.07.06, 08:49
  4. Fragen zum Schengen-Visum
    Von heinerl im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.06, 15:00
  5. Fragen zum Visum
    Von JohnBoy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.04.05, 20:42