Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Visum

Erstellt von Scanner, 12.06.2014, 11:56 Uhr · 37 Antworten · 4.106 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Bei einem Ausflug mit einem Reiseveranstalter gibt es keine Probleme. Alles andere ist schon geschrieben.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Das Touristenvisum kannst du dir sparen, du bekommst bei der Einreise aus Kambodscha nochmal 30 Tage.
    Ds kann sich zur Zeit aber taeglich aendern, deshalb wuerde ich wenn moeglich ein Toristenvisum mit 2 Einreisen besorgen.

  4. #13
    Avatar von Scanner

    Registriert seit
    22.04.2014
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Fragen:
    Kostet ein Double Entry Touri-Visum nicht das Doppelte eines normalen Touri-Visums?

    Warum beantragt man dann nicht sofort das
    Touristenvisum Doppelvisum für Kambodscha und Thailand (ACMECS SINGLE VISA): Das Doppelvisum berechtigt zur Einreise in das jeweilige Land
    zzgl. Gebühren bei Einreise (Checkpoint) in das zweite Land. Die Bearbeitungszeit beträgt mehr als 3 Monate. Bitte mind. 3,5 Monate vorher beantragen. Die maximale Aufenthaltsdauer für beide Staaten zusammen beträgt 90 Tage.?

    http://emb-cambodia.active-city.net/...=0&titletext=1
    Ich habe mal geschaut. Es ist aus meiner Sicht deutlich einfacher 2 separate Visa für jeweils Thailand und Kambodscha zu beantragen.

    Für das ACMECS Visum musst du nachweisen, wann du an welchem Tag in Kambodscha einreist bzw. in welchem Hotel du bleibst, du brauchst Kopien der Hotelunterlagen etc. Aber das kann ich nicht. Ich plane meine Reise erst vor Ort und will mich jetzt noch nicht damit festlegen.

  5. #14
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    @ Franki


    Aber genau diese Relegung mit den 3x hintereinander einreisen gibt es ja seit Mai 2014 nicht mehr.
    Auf der Seite des Auswärtigen Amtes steht:

    "Eine Verlängerung des visumfreien Aufenthalts ist nicht möglich. Sofortige Wiedereinreisen ohne Visum auf dem Landweg (sog. Visa-run) sind seit dem 08. Mai 2014 allenfalls noch für touristische Zwecke möglich, nicht für einen fortwährenden Aufenthalt. Diese Regelung soll ab August 2014 auch für Einreisen auf dem Luftweg gelten."
    Hier steht SOFORTIGE Wiedereinreise = Visa run! Wenn du 1 Tag oder mehr in Kambodscha oder wo auch immer im Ausland bist, ist das kein Visa run und du solltest das immer wieder machen können und kriegst wieder 30 Tage. Mach dir keinen Kopf! Visum für TH ist in deinem Fall rausgeschmissenes Geld.
    VG

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von ediundbledi Beitrag anzeigen
    Hier steht SOFORTIGE Wiedereinreise = Visa run! Wenn du 1 Tag oder mehr in Kambodscha oder wo auch immer im Ausland bist, ist das kein Visa run und du solltest das immer wieder machen können und kriegst wieder 30 Tage. Mach dir keinen Kopf! Visum für TH ist in deinem Fall rausgeschmissenes Geld.
    VG
    Hoffentlich aendert sich das nicht bis zur Reisezeit des Fragestellers und hoffentlich sehen die Grenzer das dann auch so.

    Touristenvisa mit 2 Einreisen zu 60 Euronen machen um eben diesen Betrag aermer, kann sich aber lohnen. Schon dahingehend, dass man dann auf jedenfall auf der sicheren Seite ist.

  7. #16
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ich finde auch, daß die weniger werdenden Touris die Einnahmeausfälle bei der thail. Immi durch eine groeßere Anzahl von unnoetigen Vorab-Visa wieder ausgleichen sollten. Freiwillige voran.

  8. #17
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Es gibt nicht den geringsten Anlass zur Panik.
    Dein Fall ist nun wirklich Tourismus pur.

    1) Du hast ein Rueckflugticket innerhalb von 30 Tagen ?
    2) Du hast keine "Historie" (?), bist also nicht schon zigmal in diesem Jahr in Thailand gewesen, div. Male ueber die Grenze und sofort zurueck ?
    3) Du reist fuer mehrere Tage nach Kambodscha und reist dann einmal erneut nach Thailand ein ?

    Ja, Nein, Ja: keinerlei Anlass ein Visum zu besorgen, Geldverschwendung.

    Es gibt keine generelle Visumpflicht fuer Einreise ueber Land so wie man das aus diesem Thread interpretieren koennte.
    Diese Regelung betrifft hardcore Grenzgaenger, die versuchen einen "Daueraufenthalt" ohne ordentliche Aufenthaltserlaubnis hinzubiegen und betrifft in keiner Weise Touristen, die ein oder mehrere Ausfluege in die Nachbarlaender machen.

    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    Jetzt soll es seit Mai 2014 nicht mehr möglich sein, dass man über eine Ausreise wieder nach Thailand einreisen kann.
    Klar ist das moeglich.

    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    Nun meine Frage: Ist das dann überhaupt möglich, wenn nach der neuen Regelung von 2014 Einreisen nur noch 1x möglich sein sollen??
    So ein festgelegtes Limit gibt es nicht und wie geschrieben betrifft das in keinem Fall den typischen zwei- bis vier Wochen Touristen.

    Wenn du andere Informationen hast, dann bitte eine Quellenangabe.

    Wenn zwischen erster Ankunft und Abflugtermin mehr als 30 Tage liegen, sollte man aber ein Visum besorgen und sei es nur, um keine Probleme mit der Fluggesellschaft zu kriegen.

  9. #18
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    "Eine Verlängerung des visumfreien Aufenthalts ist nicht möglich. Sofortige Wiedereinreisen ohne Visum auf dem Landweg (sog. Visa-run) sind seit dem 08. Mai 2014 allenfalls noch für touristische Zwecke möglich, nicht für einen fortwährenden Aufenthalt. Diese Regelung soll ab August 2014 auch für Einreisen auf dem Luftweg gelten."

    Wenn du diese Quelle meinst, dann ist die zwar nicht sehr gluecklich formuliert ("allenfalls noch fuer"), aber sinngemaess die Antwort auf deine Frage.

  10. #19
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    Genauso wie Post#17 von somtamplara sehe ich das auch.

  11. #20
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Wenn man auf einen schlecht gelaunten Immigration Beamten stoesst, sollte man halt die Unterlagen dabei haben ueber die Flugbuchung und den (geplanten) Aufenthalt in Thailand (Hotelrechnung/Reservierung o.ae.).

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum-Frage fuer D bei TH/D Ehe in Thailand
    Von Dr. Locker im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.15, 03:42
  2. Visum Tschechei!
    Von Roland im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.04, 14:58
  3. Besuch/Spach-Visum
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.02, 16:33
  4. Visum zwecks Eheschließung = Schengenvisum?
    Von alhash im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.02, 09:14
  5. Heirats-"Visum"
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.05.02, 00:09