Ergebnis 1 bis 2 von 2

visaruns - "visa on arrival" - infos dazu:

Erstellt von abstinent, 31.10.2004, 10:47 Uhr · 1 Antwort · 1.010 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    visaruns - "visa on arrival" - infos dazu:

    Erklärung:
    "Visa on Arrival" , so bezeichnet man ein Visa, welches ohne vorherige Formalitäten bei Botschaften oder Konsulaten beim Grenzübertritt am Grenzort ausgestellt wird.
    Neben den untenstehend aufgeführten Gebühren sind nur noch Paßfotos (meist 2 Stück) sowie ein gültiger Paß nötig![/color]

    Es kursieren teilweise falsche Gerüchte zu den Visaformalitäten an Thailand's Grenzen, die Wiedereinreise und Gebühren betreffend. Hier einmal meine persönlich recherchierten Daten zusammengefaßt:

    CAMBODIA:
    Einreise a.d. Landweg:
    Nur Aranyaprathet / Poipet sowie Hat Lek / Koh Kong haben entsprechende Behörden am Grenzort.
    "Visa on Arrival" ist möglich, Preis Baht 1000 oder US-$ 20
    Einreise per Flugzeug:
    Sowohl Siem Reap und Pochentong (Phnom Penh) haben Grenzbeamte mit "Visa on Arrival" Möglichkeiten. Preis 20 US-$.

    BURMA:
    Einreise a.d. Land/Seeweg:
    Ranong, Mae Sot und Mae Sai haben internationale Übergänge mit Visa on Arrival. Preis US-$ 5 oder 300 Baht.
    Der Übergang am 3 Pagoda Pass ist möglich, jedoch nur mit vorher in Bangkok ausgestelltem Visa der "Union of Myanmar".
    Yangoon's Airport hat neuerdings "Visa on Arrival" im Angebot.
    Preis hierfür ist 10 US-$.

    LAOS:
    Einreise a.d. Landweg:
    Chiang Kong / Ban Houy Xay - Nong Khai / Vientiane - Mukdahan / Savannakhet und Chong Mek / Ubon Ratchathani.
    Die ersten drei haben "Visa on Arrival"-Facilities, Chong Mek nicht!
    Visa on Arrival und Grenzformalitäten kosten ungefähr 35 US-$.
    Einreise per Flugzeug nach Luang Prabang oder Vientiane sind auch problemlos, "Visa on Arrival" kostet 30 US-$

    MALAYSIA:
    Alle Grenzübergänge sind problemlos zu passieren, ein "Visa on Arrival" wird in den Paß gestempelt, keine Gebühren!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: visaruns - "visa on arrival" - infos dazu:

    Ich bin durch eine PM aufmerksam gemacht worden, das mittlerweile auch in Chong Chom, Provinz Surin, ein Grenzübertritt mit Visa on Arrival möglich ist.



Ähnliche Themen

  1. Weiterflugticket für Visa on Arrival
    Von j_eye im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.09, 12:41
  2. Visa on Arrival für Laos, Pakse
    Von KKC im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.08, 11:51
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.03.07, 14:06
  4. Visa on arrival
    Von Godefroi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 23.01.07, 04:52
  5. Neue "Visa on arrival"-Regelung
    Von Dr. Locker im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.06, 13:26