Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Visafrage

Erstellt von mojito13, 16.01.2010, 07:39 Uhr · 10 Antworten · 1.198 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von mojito13

    Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    3

    Visafrage

    Hallo, ich habe eine Frage wegen der neuen Visumregelung, wenn man per Landweg in Thailand einreist.Ich habe ein Hin- und Rückflugticket nach Bangkok ( bekomme ja dann das übliche 30- Tage-Visum ), danach möchte ich nach 2 Tagen vom Süden Thailands nach Malaysia ein paar Tage auf die Perhentian Islands und dann wieder nach Thailand zurück.Nach meinen bisherigen Infos verliert mein Visum über 30 Tage bei der Ausreise dann die Gültigkeit und bei der Einreise von Malaysia nach Thailand bekomme ich nur noch das 15 Tage-Visum.Hat jemand schon diese Erfahrung gemacht und gibt es evtl. eine Möglichkeit das dieses "Flug-Visum" mit den 30 Tagen seine Gültigkeit behält? Ich frage mich im Besonderen, wie der Beamte bei der Einreise von Malaysia nach Thailand reagiert, wenn man ihm das Flugticket mit Hin und Rückflug Bangkok zeigt.
    In Erwartung vieler spannender Antworten....

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Visafrage

    Ganz einfach.

    Du erhältst einen visafreien Aufenthalt von 30 Tagen, diese verfällen, sobald die Grenzen überschritten werden. Reist Du per Landweg wieder ein, erhältst Du nur 15 Tage. Reist Du per Flugzeug ein aber 30 Tage.

  4. #3
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Visafrage

    Zitat Zitat von mojito13",p="812982
    Hallo, ich habe eine Frage wegen der neuen Visumregelung, wenn man per Landweg in Thailand einreist.Ich habe ein Hin- und Rückflugticket nach Bangkok ( bekomme ja dann das übliche 30- Tage-Visum ), danach möchte ich nach 2 Tagen vom Süden Thailands nach Malaysia ein paar Tage auf die Perhentian Islands und dann wieder nach Thailand zurück.Nach meinen bisherigen Infos verliert mein Visum über 30 Tage bei der Ausreise dann die Gültigkeit und bei der Einreise von Malaysia nach Thailand bekomme ich nur noch das 15 Tage-Visum.Hat jemand schon diese Erfahrung gemacht und gibt es evtl. eine Möglichkeit das dieses "Flug-Visum" mit den 30 Tagen seine Gültigkeit behält? Ich frage mich im Besonderen, wie der Beamte bei der Einreise von Malaysia nach Thailand reagiert, wenn man ihm das Flugticket mit Hin und Rückflug Bangkok zeigt.
    In Erwartung vieler spannender Antworten....
    Du fragst ernstlich wie ein Immigrationbeamter reagiert? keiner ist Hellseher.
    Aber es gibt auch die Option mit dem Flieger von Malaysia nach Thailand. Schau dir mal die Flugpläne von Nokair, AirAsia & Co an.

  5. #4
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Visafrage

    Zitat Zitat von franky_23",p="812990
    Aber es gibt auch die Option mit dem Flieger von Malaysia nach Thailand. Schau dir mal die Flugpläne von Nokair, AirAsia & Co an.
    Nokair fliegt nach Malaysia ...


    Bitte einen Bilderbericht bringen von den Perhentian, die sind auch noch auf unerer ToDo Liste. Ansonsten musst Du diesen Aufenthalt so steuern, dass du noch 14 Tage bis zum Rückflug nach DE hast, wenn Du über den Landweg einfällst; die ersten 30 Tage verfallen und werden auch nicht aufrecht erhalten.

  6. #5
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Visafrage

    Eigentlich muesste man doch auch mit einer visumfreien 30 Tage Aufenthaltsgenehmigung ein Re-Entry Permit bekommen koennen, oder?

    Gruss
    Caveman

  7. #6
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Visafrage

    Ich meine, der TS liegt gar nicht so falsch mit seiner Frage. Ich hab da irgendwas im Hinterkopf mit der Vorlageg des Flugtickets. Kann mich natuerlich auch taeuschen.

    Wo Du aber ganz gewiss (jedoch in Englisch) eine Antwort bekommst ohne doofe Sprueche, ist Thaivisa.com

  8. #7
    Avatar von mojito13

    Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    3

    Re: Visafrage

    Danke für die Antworten bisher.Die meisten Antworten haben mir allerdings nicht weitergeholfen oder kommen nicht in Frage.Fliegen z.B. geht nicht, von Kota Bahru kann man nur über Kuala Lumpur zurück nach Thailand,außerdem zu teuer. Nok Air fliegt da überhaupt nicht.Ich wollte eigentlich nur wissen, ob jemand schon genau diese Erfahrung gemacht hat, da man ja Hin-und Rückflugticket aus Thailand hat.Werde wohl mal bei Thaivisa nachfragen ( danke für den Tipp )oder bei der Thaibotschaft in Deutschland.

  9. #8
    Avatar von mojito13

    Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    3

    Re: Visafrage

    [quote="Caveman",p="813008"]Eigentlich muesste man doch auch mit einer visumfreien 30 Tage Aufenthaltsgenehmigung ein Re-Entry Permit bekommen koennen, oder?

    War ein guter Tipp,allerdings ist die Onlineübersetzung etwas gewöhnungsbedürftig... ]

    Wenn Sie eine Ausdehnung des Aufenthalts haben und außerhalb Thailands während eines kurzen Zeitraums reisen möchten dann, ist eine Wiedereintritterlaubnis erforderlich. Eine Wiedereintritterlaubnis muss im Einwanderungsamt erreicht werden, das für Ihren Bereich gekennzeichnet wird. Während sie angibt, dass im Notfall sie am Flughafen erreicht werden kann, hat kein Mitglied schon berichtet, über ob es möglich ist. Beim Beantragen eine Wiedereintritterlaubnis müssen Sie das folgende einreichen - * Ein ausgefülltes Formular TM-8 * Die korrekte Gebühr * Ein 2" Foto * Fotokopie des Passes (Hauptseite, Visumseite und spätester Eintragungsstempel) Gegenwärtige Gebühren für Wiedereintritterlaubnis * Baht 1.000 für einzelnes * Baht 3.800 für Mehrfachverbindungsstelle Wiedereintritterlaubnis kann für persönlich oder durch ein Mittel an der siamesischen Immigration angewandt sein. Wenn ein Mittel benutzt wird, wird eine Vollmacht angefordert. Die Bearbeitungszeit an der siamesischen Immigration in Suan Phlu, kann von 1 Stunde zum einem halben Tag schwanken, also, wenn Sie es vorziehen anzustehen, trifft vor dem Mittagessen zu, also können Sie Sie es abholen später am gleichen Tag Eine Ernte kann durch Eilboten gebildet werden, solange der grüne Empfang produziert wird. Wechselweise wenn Sie in Bangkok sind und Zugang zum Internet haben, können Sie Zeit sparen, indem Sie die Form TM-8 ergänzen und sie zu bkk1_reentry@ immigration.go.Th zu mailen ist email address wird geschützt vor Spam Bots, Sie benötigt das Javascript, das ermöglicht wird, es im Voraus anzusehen Th mindestens ein Tag. Dieses email address wird vor Spam Bots, Sie benötigt das Javascript geschützt, das ermöglicht wird, es anzusehen. Sie müssen das Einwanderungsamt bei Suan Phlu dann besichtigen und ein 2" einreichen; Foto und die korrekte Gebühr an Kostenzähler 7. Erinnern Sie bitte, sich an wann man, zurück in Thailand anzukommen den Wiedereintritt merkt, ermöglichen Zahl auf der Immigrationankunftskarte (TM-Karte) und prüfen, ob Sie innen richtig gestempelt werden.

  10. #9
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Visafrage

    @mojito, das Immigration verlängert dir deinen Aufenthalt bei Vorlage des Flugtickets für 1900 Baht.
    Re-Entry gibt es nur für Visa, der 30-Tage Stempel ist ein Visafreier Aufenthalt.

  11. #10
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Visafrage

    @mojito, investiere 50 EUR und lass´ Dir ein Tourie-Visa mit 2 oder 3 Einreisen ausstellen. Dann ist alles Stressfrei. Hier Infos.

    LG, Alex und Aeld

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visafrage!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.09.05, 11:20
  2. Visafrage
    Von Aki im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.03, 21:34
  3. Visafrage
    Von Bökelberger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 21.03.03, 16:39
  4. Schon wieder ne Visafrage
    Von Charly im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.08.02, 09:41