Seite 4 von 44 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 439

Villa Germania in Jomtien als Drehplatz für neue Auswanderer-Serie ab 23.Mai 2012

Erstellt von socky7, 13.04.2012, 11:55 Uhr · 438 Antworten · 52.018 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    ... daß die deutsche Regierung, einschließlich zuständiger Sozialträger nicht schnallt oder wegen der vor rund siebzig Jahren praktizierten Selektionspolitik immer noch nicht schnallen dürfen, daß auch Altenexport billiger für eine hochentwickelte Volkswirtschaft ist. ...
    Die Hoffnung soll man nie aufgeben, aber wirklich bis zu Ende rechnen konnten Politker wohl noch nie.
    Wie sonst erklaert sich der horrende Schuldenstand unseres Landes bei solch enormen wirtschalftlichen Leistungen, die die arbeitende Bevoelkerung erbringt?
    Da ist es einfacher Neid auf Leute zu schuerren, die bei einer Vollkostenrechnung dem Land sogar Geld sparen wuerden .....

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Wie sonst erklaert sich der horrende Schuldenstand unseres Landes bei solch enormen wirtschalftlichen Leistungen, die die arbeitende Bevoelkerung erbringt?
    Das ist doch nun wirklich offensichtlich, es wird stets mehr ausgegeben als eingenommen.

  4. #33
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das ist doch nun wirklich offensichtlich, es wird stets mehr ausgegeben als eingenommen.
    Womit meine These, dass Politiker nicht rechnen koennen bewiesen waere.
    Danke.


  5. #34
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Ich denke eher, sie wollen nicht, weil man sonst ja jemandem lieb gewordene Pfründe wieder wegnehmen müsste.

  6. #35
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.672
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Womit meine These, dass Politiker nicht rechnen koennen bewiesen waere.
    Danke.
    Oh doch! Zumindest mit wieviel (Steuergelder-) Wohltaten sie wieviel Wählerstimmen kaufen können!

    Eher legt sich ein Hund einen Wurstvorrat an als eine demokratische Regierung eine Budgetreserve"

  7. #36
    Avatar von singha

    Registriert seit
    12.03.2011
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Einem deutschen 900-1000€ Rentner ein 38m² Appartment in Pattaya für 400-500€ im Monat anzudrehen ist schlichtweg eine Frechheit. Leute welche von solchen "Geschäften" leben verachte ich zutiefst.
    wen oder was du verachtest interessiert ueberhaupt niemanden.es wird niemand gezwungen preise wie oben genannt zu zahlen.in pattaya gibts genuegend auswahl an wohnmoeglichkeiten.
    wer es sich nicht leisten kann sollte sich ein billigeres oertchen suchen.

  8. #37
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so und wenn mal mal prüft, ob das Leben des deutschen Eckrentners bei knapp neunhundert Euro nun hier im Block mit Schwimmbad oder sagen wir in Duisburg-Marxloh als Fremder in der eigenen Heimat oder in Bremen auch unweit vom Meer angenehmer sind, fällt die Entscheidung sicher klar aus. Da ich einige Bewohner aus der Villa Germania und den Hochplattenbauten View Talay eins aufwärts kenne, die legen großen Wert auf soziale Kommunikation unter Deutschsprechenden, viele der Horsts und Rolfs in Nachkriegszeiten geboren können auch einfach kein englisch. Und bei einer gängigen Miete von um die 12000 THB monatlich im Jahresvertrag inklusive Nebenkosten Strom/Wasser bleibt relativ viel Geld übrig für Dinge, die in der Heimat nicht bezahlbar wären: täglich Essengehen außer Haus, Bier wie daheim, TVdeutsch ohne GEZ, ein Moped für die Mobilität im Küstenort oder zur fünfzehn Minuten entfernten Privatklinik, Putzfrau, Wäscheservice bei gelegentlichen Massagebesuchen und ausreichend Kontakt zur weiblichen Landbevölkerung. Selbst Zigaretten und ab und an eine Flasche Jägermeister aus Kambodscha zu Preisen wie bei uns in den frühen sechziger Jahren.
    wichtig ist in erster linie gleichgesinnte. der deutsche lebt wie ein fürst und der einheimische buddelt. "ODER WILL IRGENDEIN GUTDEPP DAS UMGEKEHRT?"

    wir die leute mit der höheren kultur und dem fachwissen sollen diesen leuten wohl die schuhe putzen?!??!?! es gibt scheinbar noch solche leute, die so dumm denken. und dann sich wundern, warum es mit deutschland in ihren augen den bach runtergeht. es geht mit deutschland nur den bach runter, wie es für viele so zu sein scheint.weil sie es zulassen und von gemeinsamkeit solidarität unter deutschen staatsbürgern nicht viel halten. darum auch die misere für die bestimmten menschen.(vor allem die unterschicht)

    wir haben in 8 jahren 2 monaten und 17 tagen je 1500 im monat zur verfügung und werden gerne die 700-800 pro monat in der villa germania oder in view talay residence 6 bezahlten., hauptsache man hat eine mordsgaudi und kann unter gleichgesinnten den alltag dort geniessen.
    man sieht fern, surft internet und liest wie die dummen in deutschland klagen. einmalig. ich lese übrigens immer wallraff--ihr da unten, ganz unten usw. ein genuss.

    -meine frau und ich trinken keinen alkohol,. für was auch? wir sind stark genug mit dem leben ohne alkohol fertig zu werden und haben aufgrund unseres humors genug endorphine, welche ohne suchtmittel frei werden. eventuell eine coke hin und wieder.
    -essen gehen brauchen wir auch nicht jeden tag. da man zu faul zum selbst kochen wird. und meine frau eigentlich nur 3 mal reis und ein wenig fisch braucht. das 3 mal die woche. fleisch ist sie sowieso nur2-3 mal im monat. ca 60o gramm, mehr nicht.
    -rauchen tun wir nicht, weil die meisten leute dadurch nur früher sterben

    das einzige, was ich mir leiste sind gelegentliche "abstecher" ins nachtclubmilieu. das einzige was ich unter kultur bei diesen steinhaufen von tempeln dort verstehe. weil kultur haben die auch nicht.

    tempel, tempel, tempel. das gefällt vielleicht neben dem stäbchenessen und auf dem kalten bodensitzen(zum ............-aufreissen, sowie blasenleiden) den proleten in europa.
    die asiaten die ein wenig grips haben kommen nach österreich oder deutschland und lernen ein anständiges instrument, von einer höheren kultur.
    einer kultur auf welche wir stolz sein können, und welche uns seit jahrhunderten zu der führenden nation gemacht haben. welche nur aufgrund der grösse nicht auffällt!


    frage, was haben die chinesen erfunden?

    schiesspulver, pizza, nudeln?

    frage, was haben wir erfunden?
    wieviel nobelpreisträger hatten wir vor diesen unseligen krieg rausgebracht? wo gab es die berühmte medizinische schule(rokitansky und co lassen grüssen).

    selbst die beste freundin von nobel war österreicherin. aber das ist eine andere geschichte.

    ich jedenfalls freue mich schon auf villa germania. denn man ist unter sich.

    was mir auch gefällt, ist dass ein wachpersonal für die sicherheit der gäste von villa germania sorgt. einer, welcher hoffentlich einer der das feuer sofort eröffnet, wenn einer der einheimischen orcs das haus betreten will.
    wie gesagt, man soll unter sich bleiben.

    ihr da oben, wir da unten. denn sonst übersieht man es mit der gutmenschlichkeit und verhältnisse wie in deutschland werden auftreten!!!!

  9. #38
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.507
    Mann, ist das ein Alpaka.

  10. #39
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von singha Beitrag anzeigen
    wen oder was du verachtest interessiert ueberhaupt niemanden.es wird niemand gezwungen preise wie oben genannt zu zahlen.in pattaya gibts genuegend auswahl an wohnmoeglichkeiten.
    wer es sich nicht leisten kann sollte sich ein billigeres oertchen suchen.
    stimmt, und die groschenzähler, die schon in deutschland mit dem geld nicht auskommen. sollen dann lieber in ihrem gemeindebau unter dem huzulen, osmanen und kalmücken bleiben. und dort weiterjammern wie schlecht es ihnen geht!

  11. #40
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    In so ein Haus wie die Villa Germany würde ich nie einziehen, denn dort herrscht ja ein Feeling wie in einer kleinbürgerlichen Schrebergartenkolonie

Seite 4 von 44 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RTL dreht neue Abenteuer-Krimi-Serie
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.10, 17:26
  2. Neue Auswanderer auf Samui - VOX Di 3.2.09 - 20:15
    Von schimi im Forum Event-Board
    Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 29.07.09, 21:33
  3. Rentner in der Villa Germania in Jomtien
    Von socky7 im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.09, 14:17
  4. neue Thailand-Auswanderer im TV
    Von LJedi im Forum Event-Board
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 15.01.09, 22:23
  5. villa germania!
    Von geraldo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 04.07.08, 23:27