Seite 12 von 37 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 366

Viet Nam & Co.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 08.08.2005, 09:15 Uhr · 365 Antworten · 26.263 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.


    Vietnamesische Hochzeit,Braut in toller Tracht,

    und hier das passende Auto dazu.


    Ich bewundere immer diese schmalen,hohen vietnamesischen Haeuser.
    So wuerde ich auch gerne bauen ,oben ist immer frische Luft und gute Aussicht und man braucht nicht viel Grund und Boden.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.



    Die Notre Dame aus Saigon


    Auch hier findet eine Hochzeit statt.

    und hier das alte Postamt.
    Gespraeche nach Thailand zu 10.000 Dong/Minute .oder 1 kg Paket zu 160.000 Dong.

  4. #113
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.

    Gestern habe ich mit einer netten Vietnamesin eine Mopedtour in der Umgebung Nahtrangs unternommen.

    Mopedmiete Tag/50.000 Dong ,(1 Dollar = 15.880 Dong)

    2 Liter Benzin =20.000 kommt auch in diese Muehle und los geht es.

    Zuerst werden die Thermalquellen ,nettes,heisses Wassr in 6 km Entfernung besucht.
    Eintritt zwischen 20.000- 100.000 Dong,ganz nachdem was man dort treibt.
    Es gibt badewannenartige Gefaesse wo man ein leckeres Schlammbad nehmen kann.
    Habe mal den kleinen Finger reingehalten,der quoll richtig auf und stank ganz schoen nach Schwefel oder sonstigen Mineralien.


    Dann ging es auf der gut befahrenen Strasse Richtung Norden ,links parallel zur Bahnlinie und rechts lag das hellblaue Meer.

    Faehranlegestelle zur Monkeyinsel,ein richtiger Touristentummelplatz.
    Wir fahren noch 20 km weiter ,dann einen lehmigen Schotterweg in Richtung Gebirge ,die hoeste Erhebung ist hier 1361 Meter hoch.

    Ein kleiner Parkplatz und dann geht es zu Fuss weiter.

    Es soll ein schoener Waserfall 300 Meter hoeher liegen.

    Meine Bgleiterin gibt auf und eine spitzhuetige Getraenkefrau ,so 28 Jahre alt begleitet mich auf dem Rest der Strecke.

    Felsen ,Schlucht,Urwalt,Lianen,Engpaesse ,wo ich meinen Bierbauch stark einziehen muss und schweissgebadet ,bei netten 38 C und Sonnenschein erreiche ich den fast ausgetrocknetet Wasserfall mit kleinen See.

    Meine Getraenkefrau springt wie ein Wiesel von Fels zu Fels und hat keinerlei Probleme diese Strecke mehrfach am Tag mit Touristen zu machen.
    Ich bin da lieber vorsichtiger ,meinen letzten Beinbruch noch gut in Erinnerung.

    Jetzt kann ich auch verstehen warum die Amis den Vietnamkrieg verlohren haben.
    So klein und schmaechtig manche Vietnamesen auch wirken ,so zaeh,eisern und durchtrainiert sind sie und im Berg/Jungelbereich sind sie unschlagbar,egal wie heiss es ist ,ob es regnet oder ob das Essen ausgeht.

    In diesem Gebirge koennte man gut UEBERLEBENSTRAINING FUER MANAGER organsisieren ,ist noch ergibiger als der Isaan.


    Abends habe ich dann die abgewanderten Kallorien wieder mit Bier Hoi aufgefuellt.

  5. #114
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.

    Heute ist Nai Hai Tan Ging,so eine Art Nationalfeiertag und da werden auch Gefangene bei guter Fuehrung aus dem Kasten gelassen.

    Gestern waren alle Lokale gerammelt voll und heute toben sich die Jugendlichen auf den Strassen aus.
    Hoffentlich ueberlebe ich das!!

    Habe auch meine Plaene geaendert.
    Besitze jetzt ein anderes Hotelzimmer auf Monatsrate zu 125 Dollar.

    Werde das Zimmer als Stuetzpunkt verwenden und mein Gepaeck dort lassen ,wenn ich auf Reisen gehe.Liebe immer wenig Gepaeck!
    Momentan gefaellt es mir aber noch sehr gut in Nhatrang.
    Man weiss ja nie was aus diesem schoenen Ort wird ,wenn die Neckermaenner und CO.hier einfliegen?

    Ein anderer Grund des Zimmerwechsel,man hat mir in meinem bisherigen Hotel nicht gestattet eine Vietnamesin mit ins Zimmer zu nehmen.
    Im neuen Hotel wird es geduldet,haben wohl die Polizei geschmiert.

    Besitze ja jetzt wieder eine etwas aeltere Betreuung und die will ja auch mal in einem vernuenftigen Bett schlafen.

    Momentan bin ich gerade die vielen Fischlokale hier am durchtesten.
    Dazu braucht man eine Vietnamesin ,sonst bekommt man nicht das was man will ,oder es ist zu teuer.
    Englischkenntnisse sind teils noch sehr schlecht in Vietnam,mit Ausnahme der Touristenfuehrer ,die ja damit Geld verdienen.

    Hatte auch vor 2 Tagen Aerger mit meiner Hausbank.
    Die Pin-Nr.fuer meine neue ATM-Karte war defekt und bis die von der Bank,bei schlechter Verstaendigung,dass mal kappierten,
    da vergingen 2 Stunden.
    What is your problem!!!!

    Jetzt klappt es und ich habe mein Bargeld auf der Bank gesichert.

    Gruss

    Otto

  6. #115
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.


    Auch Inder leben in Saigon und machen Reklame fuer Teiger Bier.


    Wer hat sein Auto hier vergessen?


    Ein tolles Moped.

  7. #116
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.

    Die Bierkultur in Viet Nam hat es mir immer besonders angetan.

    Man sitzt an kleinen Tischen direkt an der Strasse,trinkt leckeres Bier Hoi Fassbier,der Liter zu 5.000 Dong beobachtet die Zehnerie und findet schnell Kontakt zum Tischnachbarn,
    aehnlich einer Bierpinte in Koeln am Ring mit Koebis und Floens.
    Leider gibt es so etwas nicht in Thailand!!!!!

    Gestern war Nationalfeiertag hier in Viet Nam und wer 4 Liter Bier vernichtete bekam ein Liter frei.
    Die Bierlokale waren bis zum Rand gefuellt und ueberall schall es lautstark,
    Mot-Hai-Baa Yooooo ( 1-2-3-Prost)

    Sonst geniesse ich das Leben und werde faul und dicker,

    werde aber bald wieder auf Tour gehen,denn die Hummeln im Hintern fangen schon an und ich habe hier fast schon alles abgeklappert.

    Gruss

    Otto

  8. #117
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.


    Die Oper in Saigon,ein schoenes ,antikes Gebaeude


    Grosse,hohe Baeume sind alleeartig an der Strasse angeortnet und in ganz Saigon zu finden.
    So etwas gibt es in Thailand nicht mehr.


    Welches Gebaeude koennte das denn sein?

  9. #118
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.


    Der Zoo.




    Hauptplatz=Zentrum am Fluss mit Ho Chi Minh.

  10. #119
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.

    Die vietnamesischen Frauen sind so wie viele Thai-Frauen,wenn man mit ihnen 2 Tage zusammen lebt fangen die Geldforderungen an.
    Meine Suesse ging die Telfonkarte zu neige und da forderte sie mal so eben von mir 200.000 Dong (ca 600 Bath).
    Als ich das verweigerte wurde eben mal die Ohrringe ins Pfandhaus gebracht.
    Die Telefonkarte ist sowieso in einer Woche wieder am Ende.

    --------

    Viet Nam ist ein logisches,leicht zu lebendes Land,
    wenn man ein paar kleine Regeln beachtet,
    so wie in Deutschland.
    aber
    vieleicht liebe ich es in einem unlogischen,kaotischen Land zu leben,wenn die Bewohner dort weicher und liebenswuerdiger sind.

  11. #120
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Viet Nam & Co.

    Haste ein Change gemacht? Ich dachte Du wärst mit einer Thaifrau unterwegs.

    René

Seite 12 von 37 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Viet - die vietnamesischen Thais
    Von DisainaM im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.07, 12:37
  2. Gesichter aus Viet Nam!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 14.08.06, 11:07