Seite 1 von 37 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 366

Viet Nam & Co.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 08.08.2005, 09:15 Uhr · 365 Antworten · 26.229 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Viet Nam & Co.

    Ich bin wieder auf Achse.
    Am 7.8.05 morgens um 7 ging unser Air Con Bus ab ,nach Ho Chi Minh City,
    oder Saigon ,wie diese hektische ,ueberladene Stadt in Viet Nam frueher einmal hiess.
    Busfahrt zu 5 Dollar war sogar 2 Doller billiger als Capitol Tour diese 10 Std Fahrt anbot.

    Ueberquerung des Mekhongs mit einer Autofaehre und gegen 12 waren wir an der Grenze in Viet Nam.
    Schleppende Abfertigung und eine Russin die ohne Visa einreisen wollte.
    Weiter mit einem anderen Bus und gegen 17 Uhr waren wir am Ziel.

    Hotelsuche und mit 7 Dollar in einem Fan-Tv-Raum mit Dusche Dachterasse und Lift sind wir sehr zufrieden.

    Mat hat Blick auf einen Park und auf das Hotel New World ,wo damals der President Nixon wohnte ,der seinen ersten Staatsbesucht in Viet Nam nach dem Krieg hatte.
    Touristengegend ,die Preise sind gegenueber meinem letzten Besuch vor 2 Jahren stark angestiegen.

    Besonders das Essen im Lokal kommt mit 100 Bath fuer Suppe oder Reisgericht teuer.

    Nur das Bier ,hier Bier Hoi ist mit 2 Litern zu 14.000 Dong = 40 Bath sehr preiswert.

    Verkehr kaotisch,besonders die vielen Mopeds machen das Ueberqueren einer Strasse zum Angsterlebnis.

    Was mir dieses mal auffaellt ,sehr viele Schwarze flanieren durch die Gegend und man denkt schnell (Vorurteil) an falsche Dollar ,Drogen und Prostitution und wenn man etwas die Augen aufhaellt bekommt man das bestaetigt.
    Saigon ist freier als das uebrige ,komunistische Viet Nam und in dieser Stadt ist fast alles erlaubt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.

    Heute am Montag erst mal meine Bank gescheckt .
    Konto und Bank waren noch vorhanden und somit kann ich mir wieder ein Bier leisten.

    1 Dollar z.Z.15.850 Dong.
    Es gibt neue ,faelschungssichere Geldscheine.

    Mir auch gleich wieder eine neue Sim Karte beorgt ( 8 Dollar mit 50.000 Dong Guthaben),werde wohl bald eine Sammlung haben.

    Von Saigon werden tolle Touren angeboten ,besonders ins Mekhong Delta mit 3 Ubernachtungen fuer 36 Dollar.

    Auch die Cu Chi Tunnels (Agend Orange) sind zu empfehlen.

    Sapa,Hanoi ,Halong und Dalat sind Pflichtuebungen und die Open Bus Tickets fuer 20 Dollar = Saigon bis Hanoi sind unschlagbar billig.

    Werde berichten und Bilder machen und hoffen das mir nichts geklaut wird ,denn man muss in Saigon mehr als 3 Augen aufmachen.

    Haben eben noch einen sehr grossen und billigen Supermarkt gefunden und auch das Gemuese auf dem Markt ist zu Thai Preisen zu bekommen ,also die teuren Restaurants werde ich meiden.

    Gruss

    Otto

  4. #3
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.

    Brauche mal wieder eure Hilfe ,eine Spar-Nummer und die Vorwahl von Viet Nam.

    Danke!!!

    Gruss

    Otto

  5. #4
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.025

    Re: Viet Nam & Co.

    Hi,
    Vorwahl von Deutschland: 0084
    Gruss aus Berlin

  6. #5
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.025

    Re: Viet Nam & Co.

    Jetzt noch Billigvorwahl:
    Festnetz Vietnam 01058
    Mobilnetz Vietnam 01078

    Gruss aus Berlin

  7. #6
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.

    Danke,Maenamstefan,fuer die schnelle Antwort.

    Gruss aus Saigon nach Berlin!!

    Lasse mir gleich ein Hoi schmecken,du bist eingeladen wenn du vorbei kommst! :P

  8. #7
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.025

    Re: Viet Nam & Co.

    Leider im Moment zu weit, will aber bei meinem naechsten Thailandtrip wieder kurz in den Norden, vielleicht klappt es mal am thailaendischen Mekong mit dem Bier!
    Gruss aus Berlin

  9. #8
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Viet Nam & Co.

    Hallo Otto,

    dann kannste ja mit dem Zug von Saigon nach D fahren ;-D ;-D ;-D

    René

  10. #9
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Viet Nam & Co.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="265124
    Ich bin wieder auf Achse.
    Am 7.8.05 morgens um 7 ging unser Air Con Bus ab ,nach Ho Chi Minh City,
    oder Saigon ,wie diese hektische ,ueberladene Stadt in Viet Nam frueher einmal hiess.
    Busfahrt zu 5 Dollar war sogar 2 Doller billiger als Capitol Tour diese 10 Std Fahrt anbot.
    In welcher Stadt ging es denn los?
    Jinjok

  11. #10
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Viet Nam & Co.

    Ab Bangkok ,Jinjok und dann ueber Phnom Penh nach Saigon.
    Ende offen !

    Hallo Rene !
    Wuerde gerne nach Gernmany fahren ,die Jahreszeit ist gut ,bin aber in thai Begleitung und da gibt es bestimmt Visaprobleme.
    Auch vermisst sie ihr Thai Essen unbd ich muss es ausbaden.

    Otto

Seite 1 von 37 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Viet - die vietnamesischen Thais
    Von DisainaM im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.07, 12:37
  2. Gesichter aus Viet Nam!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 14.08.06, 11:07