Ergebnis 1 bis 10 von 10

Versuch einer Umbuchung bei Thai Airways in D oder eher in L

Erstellt von telecaster, 03.03.2009, 08:54 Uhr · 9 Antworten · 5.032 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von telecaster

    Registriert seit
    02.01.2008
    Beiträge
    38

    Versuch einer Umbuchung bei Thai Airways in D oder eher in L

    Hallo,

    hab das günstige Angebot von Thai Airways gebucht und flieg im Mai von Frankfurt nach Bangkok.
    Nun ist es so, dass ich nun doch etwas länger frei hab als ursprünglich angenommen.
    Natürlich wäre es mir lieber diese zusätzliche Zeit in Thailand zu verbringen...

    Mein Verkäufer im Reisebüro hat gemeint dass eine Umbuchung bei diesem Angebot von Deutschland aus etwa 200 Euro kosten würde.

    Meint Ihr dass es in LOS eine günstigere Möglichkeit geben könnte?

    Es handelt sich um ca 6 Tage, die ich später zurückfliegen möchte.


    Schöne Grüße und danke, Jürgen

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Versuch einer Umbuchung bei Thai Airways in D oder eher

    Der gebuchte Tarif hat bedingungen - da ist es egal wo man umbucht - ist gleich teuer

  4. #3
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Versuch einer Umbuchung bei Thai Airways in D oder eher

    Zitat Zitat von telecaster",p="696920
    Hallo,

    hab das günstige Angebot von Thai Airways gebucht und flieg im Mai von Frankfurt nach Bangkok.
    Nun ist es so, dass ich nun doch etwas länger frei hab als ursprünglich angenommen.
    Natürlich wäre es mir lieber diese zusätzliche Zeit in Thailand zu verbringen...

    Mein Verkäufer im Reisebüro hat gemeint dass eine Umbuchung bei diesem Angebot von Deutschland aus etwa 200 Euro kosten würde.

    Meint Ihr dass es in LOS eine günstigere Möglichkeit geben könnte?

    Es handelt sich um ca 6 Tage, die ich später zurückfliegen möchte.


    Schöne Grüße und danke, Jürgen
    Du hast doch ein Ticket mit einer Buchungsklasse dan schau doch einfach mal rein, könnte auch noch teuerer werden, z.B. wenn neben der Gebühr nur ein Platz in einer teureren Buchungsklasse zur Verfügung steht.

    Lies halt mal in den Bedingungen nach.

  5. #4
    Avatar von telecaster

    Registriert seit
    02.01.2008
    Beiträge
    38

    Re: Versuch einer Umbuchung bei Thai Airways in D oder eher

    Zitat Zitat von franky_23",p="696928

    Lies halt mal in den Bedingungen nach.
    Hallo,

    ich hab noch kein Ticket. Werde aber mal schauen wie ich an die Bedingungen komm...

    Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass es in Thailand einfacher, bzw. günstiger wär.

    Gruß, Jürgen

  6. #5
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010

    Re: Versuch einer Umbuchung bei Thai Airways in D oder eher

    Ist egal wo Du umbuchst. Der Aufwand in D oder in BKK ist der gleiche. Die Gebühren hängen vom gebuchten Tarif ab. Bei den günstigen Tarifen kannst Du erst nach Abflug überhaupt umbuchen, d.h. Du musst das dann sowieso in BKK machen. Wichtig ist auch die Gültigkeitsdauer des Tickets. Manche Tarife erlauben nur einen max. Aufenthalt von vier Wochen. Über diese Gültigkeitsdauer hinaus kann man dann nicht umbuchen.

    Wenn Du in BKK umbuchst, fährst Du am besten zum Thai Airways Headquarter in der Vibhavadi Rangsit Road, dort ist ein großes Booking Office und man kann dort alles regeln.

    Die Tarife sind auch immer gleich, egal ob Du in D oder BKK umbuchst, manchmal werden die Umbuchungsgebühren in BKK von Thai auch in EUR berechnet, je nach Tarif.

    Gruß

    pegasus

  7. #6
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Re: Versuch einer Umbuchung bei Thai Airways in D oder eher

    habe schon zweimal mit Thai Flüge umgebucht. Einmal in W und einmal in V Klasse. Auf dem Ticket stand jeweils 200 bzw 150 Euro. Beide Male haben sie mir nichts abgeknöpft.
    Muss allerdings dazu sagen, dass ich das von Samui aus gemacht habe und die mir im Reisebüro gesagt haben, die Kohle wird in BKK am Schalter fällig. Tatsächlich kam ich am Schalter allerdings nie vorbei, weil ich am Airport in Samui von Bangkok Air schon meine Boardkarte für die Thai-Langstrecke bekam. Bei ersten mal dachte ich noch, die holen sich in D die Kohle zurück, beim zweiten Mal wußte ich da kommt nichts.
    Ich sage doch immer, Thai super Service.

  8. #7
    Avatar von telecaster

    Registriert seit
    02.01.2008
    Beiträge
    38

    Re: Versuch einer Umbuchung bei Thai Airways in D oder eher

    Hallo,

    danke für die Antworten!

    Werde dann einfach mal mein Glück direkt vor Ort versuchen, und dann spontan entscheiden ob es mir so viel wert ist.

    Gruß, Jürgen

  9. #8
    Avatar von schneithi

    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    10

    Re: Versuch einer Umbuchung bei Thai Airways in D oder eher

    Zum Vergleich würde ich anhand der Buchungsklasse in Erfahrung bringen, was das Umbuchen vor Reiseantritt und nach Reiseantritt kostet. Vielleicht hat auch nicht jeder Glück und kann sich "vorbeischmuggeln"

  10. #9
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848

    Re: Versuch einer Umbuchung bei Thai Airways in D oder eher

    Zitat Zitat von telecaster",p="697025
    Werde dann einfach mal mein Glück direkt vor Ort versuchen, und dann spontan entscheiden ob es mir so viel wert ist.
    Genau das würde ich Dir auch raten. Ich habe bei der Thai bereits Flüge umgebucht und umgeroutet, und musste dafür nichts bezahlen. Das hätte es wohl von Deutschland aus nicht gegeben. Natürlich ist "good will" des Mitarbeiters notwendig.

    Hoffe für meinen nächsten Trip Ende März, dass die Emirates da ähnlich kulant ist, denn auch da plane ich eine Umbuchung vor Ort.

    VG,
    Taunusianer

  11. #10
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Versuch einer Umbuchung bei Thai Airways in D oder eher

    Meine Frau sollte am 30.12.08 wieder zurückkommen,
    ist dann aber erst am 12.01.09 zurückgepflogen. Alles
    natürlich ohne Umbuchungskosten.
    Gebucht über Edel-Travel und geflogen mit Austria Air.
    Einige der wenige Airlines die nach Utopao geflogen sind.

Ähnliche Themen

  1. ist es ein versuch wert oder nicht
    Von blackdevil_2010 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 22.01.12, 05:32
  2. Umbuchung - brauche Rat
    Von labertaler im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.09, 16:08
  3. Bangkok airways oder Nok plus
    Von evy im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.06.09, 04:36
  4. Kathoey - Der Versuch einer Definition?
    Von abstinent im Forum Literarisches
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.04.05, 07:38
  5. U-Bahn eher betriebsbereit
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.01.03, 23:40