Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Vergleich Wechselstubel zur Kreditkarte

Erstellt von Family, 08.05.2015, 09:15 Uhr · 24 Antworten · 4.049 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Family

    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    19

    Vergleich Wechselstubel zur Kreditkarte

    Hallo liebes Forum
    Nun ist es bald soweit ( August ) und uns beschäftigen nur noch Kleinigkeiten.

    Die Vorfreude ist riesig

    Nun zu unserer Frage.

    Wo bekomme ich in der Regel den besseren Umtauschkurs ? Am Geldautomat oder an einer Wechselstube ( kein Hotel ).
    Für den Anfang würden wir ein paar Bath aus Deutschland ( Reisebank ) mitnehmen um das evt anstehen am Flughafen zu vermeiden. Haben irgendwo gelesen das am Flughafen der Kurs mitlerwiele gar nicht mehr so gut sein sollte.
    Könnte mir aber auch vorstellen das zw Wechselstube und Kreditkarte überhaupt keinen großen Unterschied ausmacht.
    Zum Vergleich Kurs gestern 37,4
    Reisebank 35,.... ohne evt anfallende Gebühren
    Mfg Sven und ein schönes Wochenende

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.504
    Ich würde am Airport in Thailand wechseln.
    Das geht doch schnell.
    Warten naja - vieleicht mal 90 sekunden .

  4. #3
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von Family Beitrag anzeigen
    Nun zu unserer Frage.

    Wo bekomme ich in der Regel den besseren Umtauschkurs ? Am Geldautomat oder an einer Wechselstube
    Ganz grob, Kreditkarte hat den besseren Kurs, dafür gibt es aber die Automatengebühr der Fremdbank von in der Regel 180Baht und eventuell eine Gebühr deiner eigenen Bank.

    hier steht wie man die Kurse überprüfen kann:

    http://www.nittaya.de/thailand-news-17/euro-baht-1-47-a-24920/index176.html#post1332604


    für heute sieht es exemplarisch so aus:
    VISA-Kurs 37.3635489265
    Kasikorn: 36.971 (nehme meine Lieblingsbank als Beispiel)

    und der Dreisatz
    180 THB = X THB * (37,3635489265 THB/EUR - 36,971 THB/EUR)
    X= 180 THB / (37,3635489265 THB/EUR - 36,971 THB/EUR) = 458,54 EUR

    Ab einer Abhebung von 458,54€ also ca. 17.000 THB, bzw. 20.000฿, da nur das möglich ist wäre es am Automaten billiger als in der Wechselstube, trotz der 180THB Gebühr, sofern deine Hausbank nicht auch eine Gebühr verlangt.

    Nachtrag:
    Wenn Du bei der DKB eine Kreditkarte hast, dann gibt es keine Gebühren seitens der DKB und die ATM Gebühren der Fremdbank wurden bisher immer erstattet, in diesem Fall ist es immer günstiger mit der DKB Kreditkarte abzuheben als Bargeld zu tauschen.

  5. #4
    Avatar von Suratani

    Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    17
    Ich empfehle meinen Gästen immer, kein Geld in Deutschland zu tauschen. Dafür ist der Kurs zu schlecht. Wenn sie in Bangkok ankommen, im Flughafen ca. 200 Euro wechseln, das geht sehr schnell, es gibt im Flughafen ja auch mehrere Wechselschalter der Banken. Dafür den Pass bereithalten. Der Kurs in den Wechselstuben in Bangkok war etwas besser als im Flughafen.

  6. #5
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Suratani Beitrag anzeigen
    Ich empfehle meinen Gästen immer, kein Geld in Deutschland zu tauschen.
    Macht in der Tat keinen Sinn. Auch am Airport selbst ist der Kurs schlecht. Ein früherer Tip war es im Untergeschoss, wo es zur Bahn geht bei der dortigen Kasikorn zu tauschen, die hatte nicht den Mafiakurs der Airportbanken, weil sie auf dem Bahngelände steht. Das ist nun leider Geschichte, aber es gibt seit einiger Zeit eine neue Wechselstube. Dazu muss man zu den Ticketautomaten runterlaufen und gleich nach links halten, da wo früher der Expresstrain startete. Dort ist eine rote Wechselstube mit vernünftigem Kurs.

  7. #6
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Bar ein paar Euro mithaben und mit der Kreditkarte abheben, vorzugsweise mit einer die kostenlos das geldabheben ermöglicht.
    DKB kann ich da nur empfehlen. Innerhalb von einer Woche bestellbar und auch nur für den Urlaub nutzbar. Karte und dazugehöriges Onlinekonto sind kostenfrei.

  8. #7
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.270
    dann guck mal hier thailand.megarichcurrencyexchange.com.

    mfgpeter1

  9. #8
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    @peter1
    Das ist jetzt das 2. Mal, dass Du einen kaputten Link postest. Probierst Du es bitte noch einmal? Danke

  10. #9
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Zitat Zitat von Suratani Beitrag anzeigen
    Ich empfehle meinen Gästen immer, kein Geld in Deutschland zu tauschen. Dafür ist der Kurs zu schlecht. Wenn sie in Bangkok ankommen, im Flughafen ca. 200 Euro wechseln, das geht sehr schnell, es gibt im Flughafen ja auch mehrere Wechselschalter der Banken. Dafür den Pass bereithalten. Der Kurs in den Wechselstuben in Bangkok war etwas besser als im Flughafen.
    Genau so.

    Klar kann man ein paar Baht mehr rausholen, wenn man ins Untergeschoss juckelt und die eine Wechselstube mit dem besseren Kurs sucht. Aber will man das nach einem langen Flug mit Gepäck und ggf. noch Kindern?

  11. #10
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Nein, den besseren Kurs am Airportlink gibt es schon laenger nicht mehr. Die sind jetzt alle gleichgeschaltet.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Quizfrage zur Euromünze
    Von MichaelNoi im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.02, 07:20
  2. Nochwas zur Statistik......Reiseziele:
    Von Kheldour im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.08.02, 23:33
  3. Thaisai zur Zeit offline
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.12.01, 14:31
  4. Frage zur Heirat
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.01, 16:42
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10