Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 108

variabler flug nach thailand

Erstellt von somchei, 18.06.2013, 13:28 Uhr · 107 Antworten · 8.630 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    965
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Mit den Automaten kann man denen aber ein Schnippchen schlagen, derzeit noch.
    Die Frage stellt sich doch überhaupt nicht. Da ein Visum vorhanden ist, ist die Frage nach dem Rückflug völlig irrelevant.

    Übrigens braucht man nicht nach DE zurück, um ein neues Visum zu beantragen. Das gibt es auch in den Nachbarstaaten von Thailand wie z.B. Laos oder auch Malaysia.

    Gruß Didi

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von didi Beitrag anzeigen

    Übrigens braucht man nicht nach DE zurück, um ein neues Visum zu beantragen. Das gibt es auch in den Nachbarstaaten von Thailand wie z.B. Laos oder auch Malaysia.

    Gruß Didi
    Das kommt wohl darauf an, welches Visum......

    Für Europäische Staatsangehörige wird in den Nachbarländern KEIN Non-Immi-O multiple mehr ausgestellt, single geht schon. Und in Laos ist nach ca. 5maliger Beantragung von einem TR-Visum hintereinander kein TR-Visum mehr erhältlich.

  4. #13
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    965
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Das kommt wohl darauf an, welches Visum......
    Das hat unser lieber somchai leider nicht verraten. NI - O wegen Heirat wird in KL auf jeden Fall noch als Multiple ausgestellt. So erst bei einem Freund von mir vor gut 2 Monaten.

    Eine andere Alternative wäre aber folgende. Man nimmt beim ersten Mal nach Thailand einen Billigflug und läßt einfach den Rückflug verfallen (alternativ OneWay). Nach den rund 15 Monaten kauft man sich in Thailand ein Ticket nach Frankfurt mit Rückflug. Da sollte auch ein Ticket mit 4 Wochen Gültigkeit ausreichend sein, da ja nur ein neues Visum besorgt werden soll. Mit dem dann neuen Visum gibt es auch keine Probleme am Checkin in Deutschland, wenn man dann zurück nach Thailand möchte.

    Gruß Didi

  5. #14
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von didi Beitrag anzeigen
    Die Frage stellt sich doch überhaupt nicht. Da ein Visum vorhanden ist, ist die Frage nach dem Rückflug völlig irrelevant.
    Sollte man meinen, aber ich hatte 2 x trotz Visa ein bischen Theater gehabt.

    Einmal wollte mich die Emirates mit einem 1 Jahr gueltigen Ticket und einem Non Immi O multiple entry nicht einchecken lassen.

    Mein Einwand, dass ich mein 1 Jahr gueltiges Ticket ja jederzeit kostenlos umbuchen kann fruchtete zunaechst ebensowenig wie meine Erlaeuterung, dass das Visa zwar nur fuer 90 Tage am Stueck gueltig ist, aber zu 5 Einreisen a 90 Tage berechtigt.

    Und letzten Monat wollte mich die Qatar zunaechst nicht mit nach Bangkok nehmen, weil ich kein Rueckflugticket hatte.

    Mein Einwand, dass ich in Bangkok lebe, dort das Ticket erwarb und dieses aus diesem Grund das Ruecklflugticket ist, wurde dann nach einer 10 minuetigen Diskussion und Klaerung des Begriffs "re entry permit" aktzeptiert.

    Fazit, kommt vor allem darauf an, auf wen man trifft.

  6. #15
    Avatar von baerli444

    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    125
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Das kommt wohl darauf an, welches Visum......

    Für Europäische Staatsangehörige wird in den Nachbarländern KEIN Non-Immi-O multiple mehr ausgestellt, single geht schon. Und in Laos ist nach ca. 5maliger Beantragung von einem TR-Visum hintereinander kein TR-Visum mehr erhältlich.

    Man kann auch seinen zweiten Pass an ein Visa Beschaffungsbüro z.Bsp in München versenden und das Visa O multiple
    beantragen. Wenn man dann den Pass wieder in Thailand hat, macht man einen Flug nach Kula Lumpur und kommt mit dem anderen Pass wieder zurück.
    Also um ein neues Visa zu beantragen muss man nicht unbedingt nach Deutschland fliegen.

  7. #16
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    S
    ...
    Fazit, kommt vor allem darauf an, auf wen man trifft.
    ja leider lässt der service des bodenpersonals und auch der flugbegleiter bei den arabern etwas zu wünschen über.

    du brauchst kein ticket ween du ein visa hast, das sagt zumindest die thailändische botschaft, die sollten es ja wohl wissen. ausdrucken und mitnehmen:

    Royal Thai Embassy, Berlin - Visabestimmungen

    Visumspflicht
    Deutsche Staatsangehörige, deren Zweck der Reise rein touristischer Natur ist, dürfen sich bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen ohne Visum in Thailand aufhalten, vorausgesetzt ist die Einreise über einen internationalen Flughafen sowie ein Nachweis eines bestätigten Weiter- oder Rückflugtickets (innerhalb der nächsten 30 Tage). Personen, die über die Ländergrenze einreisen, erhalten ein Aufenthaltsrecht von 15 Tagen. Inhaber eines Stand-by-tickets oder eines One-way-tickets sind immer visumspflichtig.
    ^^^^^^^^^ WICHTIG

    Information für Rundreisende:

    Reisende, deren Rückflug bzw. Weiterflug aus Thailand erst nach 30 Tagen ab Einreise stattfindet, jedoch die Absicht haben, zwischendurch in ein Nachbarland zu reisen, müssen ebenso ein Touristenvisum beantragen sofern kein Weiterflug nachgewiesen werden kann. Das Touristenvisum dient zur Einreise, da kein Nachweis der Ausreise innerhalb der nächsten 30 Tagen vorgewiesen werden kann. Bei Wiedereinreise über die Ländergrenze ohne Visum erhalten Reisende ein erneutes Aufenthaltsrecht von bis zu 15 Tagen. Falls bei Wiedereinreise ein längerer Aufenthalt geplant ist, so muss vorab ein Touristenvisum mit 2-facher Einreise beantragt werden. Dieses Visum ermöglicht einen Aufenthalt von bis zu 60 Tagen pro Einreise, auch bei Einreise über die Ländergrenze. Ein Touristenvisum mit 2-facher Einreise muss in diesem Fall beantragt werden, da das Visum der ersten Einreise mit der ersten Ausreise ungültig wird.

    also jedes ausgestellte visa berchtigt zum one way ticket! nur visa on arrival müssen einen weiterflug vorweisen!
    sobald man das visa hat gilt one way, allerdings beantwortet das immer noch nicht die frage der aufenthaltsgenehmigung! kommt man mit one way und touristvisa an und der officer verweigert die einreise bleibt das "problem" tortzdem an der fluggesellschaft hängen. vermutlich kommt das aber nie vor.?

  8. #17
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von willihope Beitrag anzeigen
    ja leider lässt der service des bodenpersonals und auch der flugbegleiter bei den arabern etwas zu wünschen über.
    Also auf die Flugbegleiter bei den "Arabern" lass ich nichts kommen. Die sind echt klasse!

  9. #18
    Avatar von baerli444

    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    125
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Also auf die Flugbegleiter bei den "Arabern" lass ich nichts kommen. Die sind echt klasse!
    Die Top Ten der weltbesten Airlines 2013:
    1. Emirates (Vorjahresplatzierung: 8)
    2. Qatar Airways (1)
    3. Singapore Airlines (3)
    4. ANA All Nippon Airways (5)
    5. Asiana Airlines (2)
    6. Cathay Pacific Airways (4)
    7. Etihad Airways (6)
    8. Garuda Indonesia (11)
    9. Turkish Airlines (7)
    10. Qantas Airways (15)

    Quelle Welt online .de 19.6.2013

  10. #19
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Also auf die Flugbegleiter bei den "Arabern" lass ich nichts kommen. Die sind echt klasse!
    ich bin nur 2 mal mit denen geflogen, nach dem essen steht das geschirr noch eine stunde vor dir rum, flugbegleiter mit ihrem trolly treffen sich im selben gang und starten eine 10 minütige diskussion wer jetzt falsch ist, einiges mehr aber ich habs schon wieder vergessen. :-(
    in dubai 1,5 stunden verspätung weil die wandelnden vorhänge sich nicht niedersetzen wollen, zu spät gebucht und nicht in einer reihe, falangs mussten dann ihre plätze tauschen damit diese gfraster endlich platz nehmen.
    eine sauerei dass man solches gesindel nicht einfach raus wirft! hast du einen connectflug dann schaust du blöd drein wenn der flieger erst 1,5 stunden später ankommt!
    und beim aussteigen sieht es in deren sitzreihen aus wie sau, die haben den ganzen papier- und plastikmüll vom essen einfach auf den boden geworfen!
    also mit denen flieg ich nimma, auf dubai kann ich verzichten.

  11. #20
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Ueber Etihad, Emirates und Qatar kann ich aus meiner Erfahrung raus nur das allerbeste berichten und Deine Erfahrungen zum Glueck nicht teilen.

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flug nach Thailand im April
    Von Laffytaffy83 im Forum Touristik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.01.13, 20:18
  2. One-Way Flug nach Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.01.12, 17:04
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.11, 23:34
  4. Flug nach Thailand
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.04, 17:41
  5. Flug nach BKK - Thailand-Touri-Neuling
    Von imschlamm im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.09.03, 17:40