Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Urlaubsplanung Thailand

Erstellt von tmm.633, 30.07.2013, 22:45 Uhr · 21 Antworten · 1.883 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tmm.633

    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    265

    Urlaubsplanung Thailand

    Hallo Leute,

    ich würde gerne im nächsten Jahr einen Urlaub Thailand einplanen, dabei aber Land und Leute besser kennen lernen wollen. In jedem Fall soll es etwas ruhiger zugehen, "Night Live" brauche ich nicht mehr, dafür etwas mehr Wasser.

    Mögliche Orte währen erstmal Koh Chang, oder Ko Samui beide kenne ich noch nicht. Zeitraum Feb-März 14 3 Wochen. Aktivitäten: Land und Leute kennen lernen, ggf. mich nach einem Liegeplatz für meine Segelyacht umsehen, Tauchen...

    Was denkt ihr, soll ich nur den Flug buchen und das Hotel nach Ankunft suchen, oder schon vorher das Hotel buchen?

    Grüße

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    moin tmm633! wenn du dich schon ein bischen auskennst und weisst wies weitergeht,würde ich nur ein flug buchen. alles andere vor ort.
    aber nur wie gesagt,wenn du schon mal in thailand warst und dich auskennst.

  4. #3
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    die genannten Monate sind Tophauptsaison auf beiden Plätzen, im Feb wäre dann noch das chines. NJ, vieles wird ausgebucht sein, aber nicht alles, wenn du flexibel sein möchtest und Umstände kein Problem sind, dann die Flüge und die ersten 3 Nächte buchen und den Rest offen halten.

    Land und Leute kennenlernen kanst du übrigens auf Koh Chang und Samui in etwa so wie in St.Moritz und Kitzbühl die Schweizer und Österreicher.....

  5. #4
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    +1. . . . . . . . . . . . . . ... .

  6. #5
    Avatar von tmm.633

    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    265
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Land und Leute kennenlernen kanst du übrigens auf Koh Chang und Samui in etwa so wie in St.Moritz und Kitzbühl die Schweizer und Österreicher.....
    :-)) Ist doch immerhin ein Anfang.......

    War bisher mit großen Zeitabständen in Thailand, von Kenntnissen kann man da nicht reden. Das mit Land und Leuten ist mir aber schon wichtig, wenn auch am Anfang erst einmal via Ausflüge von da aus....

    Ein paar Tage Buchen ist sicher ne gute Idee und dann sehen was so geht. Der Zeitraum ist nicht Fix, wollte nur April-Juni vermeiden.

    Was wären alternative Inseln? Etwas ruhiger, aber mit brauchbarer Infrastruktur?

    Grüße

  7. #6
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Brauchbare Infrastruktur kann für den Einen eine Stadt am Meer sein, für den Anderen ein Boot zum Festland einmal im Monat....

    ruhigere Inseln als Koh Chang und Samui? Beide Inseln können das auch bieten, sehr ruhige, naturbelassene Umgebung und klasse Strände. "Ruhigere Inseln" wären in der Reihenfolge abwärts Koh Phangan, Koh Tao, Koh Lanta, Koh Kood, Koh Chang (Ranong), Koh Lipe, Koh Tarutao, Koh Phayam, Koh Mak........Koh Samet ist mMn nicht zu empfehlen

    Land und Leute erlebst du am besten mittendrinn am Festland, wobei es wiederum extrem unterschiedliche Regionen gibt. Thailand ist in etwa so groß wie Frankreich, in etwa so lange wie von Berlin bis nach Istanbul.......

  8. #7
    Avatar von tmm.633

    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    265
    Dann bin ich eher der für in der Nähe einer Stadt am Meer, Inseln die "einmal im Monat" angelaufen kenne ich bereits, sind aber nix auf Dauer..... All zu ruhig sollte es auch nicht zugehen, quasi eine Mischung zw. Party und Lotterleben an naturbelassenen Stränden.

    Sollte ich mal mein "Böötchen" verlegen wollen, ist zumindest etwas Infrastruktur wichtig. D. h. wo und wie kann es an Land eingelagert werden... uvm. Das Segelgebiet ist sonst sicher klasse, alles weitere gibt sich gibt der Zeit...

    Grüße

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ich frage mich schon seit einiger Zeit, warum hier im Forum immer häufiger Anfragen auftauchen, in denen man am liebsten eine komplette Urlaubsplanung - Standorte, Klimaangaben und optimale Zeiten - von anderen mitgeteilt bekommt.

    Vor kurzem fand ich einen Teil der Antwort:
    Das Nittaya wird anders ausgelobt. So nämlich:

    Willkommen im Nittaya Forum. Neu hier? Dann werde kostenlos Mitglied in unserer Community und beteilige dich an spannenden Diskussionen rund um das Thema Thailand und erhalte schnelle und hilfreiche Antworten auf deine Fragen. Jetzt Mitglied werden!

    Das scheint einer Mitnehmen-Mentalität sehr foerderlich zu sein. Nun sucht und lest einmal für mich - Ich bin zu faul dazu.

  10. #9
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    ja, und? Ist mir wurscht, was wo steht. Wenn es Leute gibt, die was thailandspezifisches wissen möchten, können sie zB im Internet nachfragen, am besten in thailandrelevanten Foren. Und wenn es Leute gibt, die Auskunft geben (können und möchten), dann ist das genauso in Ordnung. Wo ist das Problem?

  11. #10
    Avatar von tmm.633

    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    265
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Das scheint einer Mitnehmen-Mentalität sehr foerderlich zu sein. Nun sucht und lest einmal für mich - Ich bin zu faul dazu.
    Die Wahrheit wird wie immer irgendwo dazwischen liegen :-)) Natürlich nutzt man Google und div. Quellen im Netz, wird aber von den Antworten erst einmal erschlagen. Nicht erwähnen muss ich, das ein sehr hoher Prozentsatz ausschließlich dem Vertrieb dient und ohnehin alles schöngeredet wird.

    Was mir aber in letzter Zeit in mehreren Foren auffällt ist der teilweise doch recht grobe Umgang. Vor tagen habe ich eine ähnliche Fragestellung in einem Auswanderungsforum gelesen, wo der fragende mit seiner vorh. Segelyacht auswandern wollte und nach Informationen zu Community's vor Ort suchte. Ne blöde Anmache war die erste Antwort.....

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. urlaubsplanung geht den bach runter wer kann helfen
    Von wolsk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 18.06.10, 20:26
  2. Urlaubsplanung in Südthailand
    Von j_eye im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.10, 10:49
  3. Bitte um Hilfe zur kurzfristigen Urlaubsplanung
    Von Ulli_T. im Forum Touristik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.12.09, 13:11
  4. Meine Urlaubsplanung
    Von guenny im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.08.06, 08:16