Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75

Urlaub wegen Überschwemmung möglich oder nicht

Erstellt von pradipat 60, 09.10.2011, 13:26 Uhr · 74 Antworten · 10.338 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von pradipat 60

    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    173

    Urlaub wegen Überschwemmung möglich oder nicht

    Hallo an Alle

    Wir haben (4x Personen) einen gebuchten Flug am 15.10.2011und ein vorerst gebuchtes Hotel in der Nähe koh san road.Geplant ist der Norden von Thailand und Laos zum Abschluß Badeurlaub im Süden.Durch die Meldungen in der Presse und im Internet bezüglich Überschwemmung und die zuerwartende Flut in BKK sind wir etwas nervös, ob der geplante Urlaub überhaupt noch Sinn macht. Wie ist die Einschätzung von Member die in Thailand wohnen oder Personen die zu gleicher Zeit reisen. Vielen dank für eventuelle Rückmeldungen.
    Gruß
    Pradipat 60

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Hallo @pradipat 60.

    Wir fliegen am 30. Oktober. 3 Tage BKK, 9 Tage Khao Lak, 9 Tage Koh Chang, 8 Tage BKK bei der Familie mit Ausflügen im Umkreis von 200 km um BKK. Im Moment sieht es ziemlich "nass" um BKK aus. Der Scheitel der Flut wird in BKK so um den 16./17./18. Oktober erwartet. Trifft dummerweise mit der Gezeitenflut vom Golf zusammen. Dürfte also für BKK nicht optimal werden. Aber wenn man keine Aktivitäten am und rund um dem Chao Phraya geplant hat, alles kein Problem. Meine Frau ist in BKK geboren, hat wohl so viel Wasser auch noch nicht erlebt, sieht aber alles ziemlich gelassen. Mai Pen Rai!!. Euer Badeurlaub im Süden dürfte kein Proplem werden. Ein Besuch in Ayutthaya könnte sich schwierig gestalten, dass Wasser wird wohl noch nicht weg sein und wenn doch, jede Menge Sauerei!!! Du willst in den Norden, da könnte etwas Flexibilität gefragt sein. Also meine Meinung: Mach blos keinen Rückzieher, lass dich nicht verunsichern und freu dich auf den Urlaub. Schau dir einfach die Bilder aus Thailand an. Trotz Flut sind die Menschen ziemlich gut drauf. Und!!!! Warm ist es trotzdem. Freu dich auf Thailand!! Wir tun es auch.

  4. #3
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Und wer hat Überflutungen im Norden und in Laos angekündigt? Es ist vielmehr so wie im Sommer letzten Jahres: Man meide Bangkok und man meide das Chao Phraya Bett. Damals waren es allerdings die bösen Rothemden, die die Touris aus Bangkok fernhielten.

  5. #4
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Das Thema Überflutung sollte einen nicht von seiner Urlaubsplanung abschrecken, ist ja nicht so, dass das ganze Land komplett unter Wasser steht. War just in der Provinz Nahkon Sawan unterwegs (Überflutungsgebiet) und muß sagen in meinem Tuen war ich nicht eingeschränkt. Die großen Highways waren alle frei.

    Gruß Sunnyboy

  6. #5
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Das stimmt schon, aber leider nützen Dir Deine freien Highways um Nakorn Sawan nicht viel, wenn diese bereits in Ayutthaya unterspült sind...und es weiter oben in Phitsanulok wieder sind.

  7. #6
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Das stimmt schon, aber leider nützen Dir Deine freien Highways um Nakorn Sawan nicht viel, wenn diese bereits in Ayutthaya unterspült sind...und es weiter oben in Phitsanulok wieder sind.
    richtig, wollte eigentlich nur verdeutlichen, dass man wegen den Überschwemmungen seinen Thailand Urlaub nicht platzen lassen sollte.


    Gruß Sunnyboy
    (Stand eine Straße unter Wasser nahm man halt die nächste und hätte glatt vom Pickup angeln können )

  8. #7
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Ich würde am 15.10.2011 nicht unbedingt Urlaub/Aufenthalt in BKK einplanen. Könnte etwas ungemütlich werden.
    Wenn möglich, gleich in weniger betroffene Gebiete fahren/fliegen. Es gibt eine Unwetterkarte für ganz Thailand, daran könnt Ihr Euch orientieren.
    Trotzdem Viel Spass!
    Wird schon.

  9. #8
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.208

    Post

    Hauptsache ihr kommt erst mal nach Thailand. Sollten sich die Fluglotsen sich in kürze nicht einigen können.
    Fluglotsen-Streik angekündigt - Welche Rechte Passagiere haben -- sueddeutsche.de

  10. #9
    Avatar von pradipat 60

    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    173
    Die Entscheidung ob wir am Wochenend fliegen ist noch nicht gefallen. Durch die Meldungen ist das Urlaubsgefühl einfach nicht
    mehr vorhanden. Personen aus Bangkok mit dehnen wir in Kontakt sind raten von der Reise ab.Die Reise kann auch Anfang 2012
    nachgeholt werden. Vielen Dank für die Rückmeldungen.
    Gruß
    Pradipat 60

  11. #10
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092
    Thailand: Bangkok wartet auf die Welle | Horizonte.- Berliner Zeitung

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Möglich oder nicht....
    Von ThaiRalf im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.01.07, 12:41
  2. Das ist doch nicht möglich oder?
    Von Christan G im Forum Treffpunkt
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 09.10.06, 08:24
  3. Unsicherheit wegen geplantem Urlaub
    Von bischtl im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.01.05, 15:04
  4. Krabi - Urlaub möglich?
    Von gitti im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.01.05, 09:53