Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Urlaub März 2016

Erstellt von Maxfun, 25.08.2015, 14:22 Uhr · 51 Antworten · 4.894 Aufrufe

  1. #11
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Mein Tip waere, anstatt Koh Phi Phi, das voellig ueberlaufen ist und Khao Lak, das eher an die Ostsee als an einen tropischen Strand erinnert, im Anschluss an Lanta ein Besuch der Inseln Lipe und Turatao.
    Wobei Ko Lipe mittlerweile, vor allem mit der Walking Street und dem Pattaya Beach fast schon an Ko Phi Phi erinnert. Wenn schon Ko Lipe, dann das nördliche Ende von Sunrise Beach (wie der Name schon sagt, an der Ostküste).

    Mein absoluter Favorit, und von Ko Lanta schnell zu erreichen, wäre allerdings Ko Jum. Dort ist Entspannung pur (falls Ihr so etwas sucht)! Wenn Remmi-Demmi angesagt ist, dann natürlich Phi Phi oder Lipe.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen, generell mit einem Taxi, jedoch vorher einen Preis ausmachen! zB.: in Bgkk Flughafen gibt es einen Counter direkt vor den Taxis, dort bezahlst,bekommst einen Cupon,dem gibst dem Taxifahrer.....und aus! Egal wie er fährt, er muß Dich zum Hotel bringen. 1) er ist registriert 2.) Taxi ist bezahlt und somit gibt es keinen "Beschiß", und ein Taxi kostet höchstens um die THB 300,- sind ca. € 8,- und keine €44,-
    Hueher, du verbreitest da schon wieder Fehlinformationen. An dem Counter am offiziellen Taxistand macht man weder einen Fahrpreis aus, noch bezahlt man diesen im Voraus. Vielmehr fährt man nach Taxameter.

    Das gilt für Flughäfen in Bangkok.

    Im übrigen fährt man mit ausgehandelten Fahrpreisen in Bangkok eher schlechter. Warum sollte ein Taxifahrer auch einen besseren Preis machen als den offiziellen?

  4. #13
    Avatar von Maxfun

    Registriert seit
    14.08.2015
    Beiträge
    13
    danke an alle.
    Ko phi phi wollte ich eigentlich, weil ein kumpel von mir da mehr oder weniger wohnt.
    KhaoLak hatte ich im Netz gelesen, dass es ruhig und entspannend ist. Aber ich werde eure Tips nochmal genauer ins Auge fassen.
    Und wegen Transfer, werde ich in Bangkok wahrscheinlicjh Taxi fahren.

  5. #14
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Im März auf jeden Fall Nordthailand vermeiden. Deine Reiseplanung sieht das zwar nicht vor, aber ich erwähne es nur falls du die Pläne ändern solltest. Die saisonale Luftverschmutzung in diesem Monat würde den Aufenthalt nördlich von Sukothai nicht sehr angenehm machen.

    Cheers, X-pat

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Mein absoluter Favorit, und von Ko Lanta schnell zu erreichen, wäre allerdings Ko Jum. Dort ist Entspannung pur (falls Ihr so etwas sucht)! Wenn Remmi-Demmi angesagt ist, dann natürlich Phi Phi oder Lipe.
    Ein guter Tip.

    Im Prinzip ist ja die suedliche Andamankueste vor den Provinzen Krabi, Satun und Trang uebersaeht mit hunderten Inseln und Inselchen, eine schoener als die andere und dazu ist das Wetter im Maerz normalerweise so gut, dass nichts dagegen spricht ein bischen rumzuschippern und ein paar davon zu besuchen.

  7. #16
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @chak............Nein ist keine Fehlinfo gewesen mit dem Taxicounter am Susibum! Ich habe selber schon ein paarmal dort einen Cupon gekauft und den Bon dem Taxifahrer übergeben! Der Counter ist außen nach dem Ausgang zu den Taxis mit einer netten Dame besetzt. Man nennt der Dame sein Ziel und sie sagt den Fahrpreis und druckt den Bon dann aus................ Das sind die normalen grün-rot-gelben Bangkok Taxis. Das sind Preise die eben geregelt sind, denke @Dieter1.....müßte das wissen?
    Nur, die wenigsten Farangs wissen das nicht und steigen in ein Taxi dort ein!
    Würde Dir mal empfehlen dies zu versuchen?

  8. #17
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.286
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    @chak............Nein ist keine Fehlinfo gewesen mit dem Taxicounter am Susibum! Ich habe selber schon ein paarmal dort einen Cupon gekauft und den Bon dem Taxifahrer übergeben! Der Counter ist außen nach dem Ausgang zu den Taxis mit einer netten Dame besetzt. Man nennt der Dame sein Ziel und sie sagt den Fahrpreis und druckt den Bon dann aus................ Das sind die normalen grün-rot-gelben Bangkok Taxis. Das sind Preise die eben geregelt sind, denke @Dieter1.....müßte das wissen?
    Nur, die wenigsten Farangs wissen das nicht und steigen in ein Taxi dort ein!
    Würde Dir mal empfehlen dies zu versuchen?
    ich kann das bestätigen, die Leute stehen sogar ordentlich in einer Reihe an und werden sodann der Reihe nach abtransportiert. Das geht wie am Fließband.

  9. #18
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    @chak............Nein ist keine Fehlinfo gewesen mit dem Taxicounter am Susibum! Ich habe selber schon ein paarmal dort einen Cupon gekauft und den Bon dem Taxifahrer übergeben!
    Am Counter zahlst Du 50 Baht. Dafuer bekommst Du einen Zettel, auf dem Dein Fahrziel in Thai steht und ein registriertes Taxi, das Dich dort hin bringt. Den Fahrpreis zahlst Du nach Uhr plus eventuelle Gebuehren auf mautpflichtigen Strecken.

  10. #19
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @Dieter1.......wir hatten den ungefähren Fahrpreis genannt bekommen, die THB50,- dort bezahlt und den Rest dem Fahrer gegeben, Fahrt ging zum Novotel-Bangna. Zuerst wollte ein andere Fahrer uns nicht mitnehmen weil die Strecke eventuell zu kurz war und wir viele Koffer hatten, dann ging meine Frau zum Counter reklamierte und wir bekamen an anderes taxi.........jedenfalls ist dies eine sichere Variante mit einem registrierten Fahrer.
    OK, ich hatte dies mit Rio verwechselt, dort bezahlt man den kompletten Fahrpreis im voraus!

  11. #20
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.285
    @hueher

    Das lese ich so auch zum erste Mal. Bisher war es immer so, dass es an dem Schalter ein Ticket gab, aber gefahren wurde grundsätzlich nach Meter. Dieses Ticket konnte man dann auch verwenden, falls es Anlass zur Klage gab. Das neue System ist ähnlich, an der Säule lässt die Dame das Ticket raus und mit diesem begibt man sich zur Lane wo das Auto steht. Auf dem Coupon sind alle Daten des Fahrers für eine mögliche Beschwerde und es ging wie üblich per Meter.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand Urlaub März/April 2012
    Von Solid9 im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.11, 05:21
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 10:40
  3. Urlaub in Bov
    Von conny im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.02, 08:41
  4. ...urlaub an der strippe
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.02, 12:35
  5. 24. März Tempelmarathon in BKK
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.02, 14:43