Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Urlaub im Februar

Erstellt von Dome91, 15.12.2015, 22:49 Uhr · 13 Antworten · 1.546 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.134
    jessas. Threadstarter, macht am besten den Thailand Klassiker. Dieser besteht aus folgenden Teilen:

    2-3 Nächten Bangkok. Tempelbesuche, Wat Phra Kheo, Wat Po, eine Flussfahrt mit dem blaue-flagge Boot. Chattuchak Markt wenn ein Samstag darunter fällt. Ansonsten Ma Boon Krong ( MBK ) Kaufhausbesuch obligatorisch. Im 6. Stock im "Food Court" essen gehen-

    Nach Bangkok sollte man sich an einen (nicht überlaufenen !!) Strand verkrümmeln. Folgende stehen zur Auswahl:

    MIT BUS / MINIBUS erreichbar:

    Koh Chang = White Sand beach. Kai Bäh beach
    Koh Samui = Menam Beach (der relaxtere Strand)
    Baan Krut (bei Prachuap) = fast ein Geheimtipp, wäre es relativ unspektakulär, aber für newbies trotzdem das Paradies!

    Mit dem Flieger ab Bangkok:

    Nach Krabi = und dann Ao Nang
    Nach Phuket = und dann nach Khao Lak (an einen ruhigeren Strandabschitt . .die findet man nördlich Richtung Takua Pa)
    Koh Samui = fliegen statt Bus. Menam Beach (siehe oben!)

    . bei diesen Flügen gilt es halt genauestens zu planen . . . man sollte unbedingt noch eine Übernachtung in Bangkok mit einplanen vor dem Abflugsdatum - als Sicherheitspuffer

    Meine persönliche Empfehlung für Newbies: Baan Krut , schönes Resort-Bungalow, Moped mieten, an die Wasserfälle (Pala U und in den Sam Roi Yot Nationalpark). Und mal nach Hua Hin aufn Nachtmarkt plus eine Übernachtung in Hua Hin in einem der herrlichen guesthouses auf den Pfählen in der kleinen Bucht vor dem Chinesen-Tempel (mit Blick auf das armselige Hilton Hotel)

    kann nicht viel schief gehen. ZWEI Wochen sind sehr schnell vorbei. Aber zum Kennenlernen und um sich in Thailand und die Menschen zu verlieben, reichen 2 Wochen völlig. Und danach kommt ihr immer wieder.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.134
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    z.B. Norwegen, Finnland, Schweden -- unendliche Weiten...fast keine Touristen

    Dich lade ich ein auf eine Tour mit dem VW Caddy Maxi plus Campingausrüstung, entlang der Ostseeküste. Bei Usedom die Grenze zu Polen überqueren und dann immer entlang der Ostsee-Küste bis Finnland !!! (oder auch nicht ganz so weit)

    Wäre neu für mich, und für dich bestimmt auch, Denn wie ich das herauslesen kann, warst Du schon in Norwegen.

    aber nur wenn Du ein unpolitischer Zeitgenosse bist, relaxt und über genügend Bargeld verfügst um die Muscheln zu bezahlen

  4. #13
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @crazygreg44.................hat recht, BAN KRUT ist ein Ort zum Realxen, keine Disco,kein Krawall nur nette fröhliche Urlauber und Einheimische ! Aber NICHT mit dem Minibus, die fahren wie gesengte Säue, besser den Bus oder den Zug um o8:o5 Train EX 43 von Bangkok ab ( hat Aircon!)...... Zimmer gibts von THB 300 / 5000 pro Tag !

  5. #14
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.134
    siehste, das sind Empfehlungen vom feinsten ! Watt brauch ich Phuket , der Threadstarter hat ja auch seine Fru dabei. Also alle 5extinations ausgeschlossen, bleibt nur Baan Krut !

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Urlaub im Isaan Okt./Nov. 2005
    Von Amras im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.02.06, 22:48
  2. Im Februar ist es soweit
    Von same im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.12.05, 13:11
  3. Urlaub im Jänner in Hua Hin?
    Von gitti im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.05, 16:17
  4. Urlaub im Dorf
    Von Gramol im Forum Treffpunkt
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 04.08.05, 23:24
  5. Impressionen vom Chaweng im Februar 2004
    Von woody im Forum Touristik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 16.06.04, 10:34