Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 112

Urlaub in der Türkei

Erstellt von Kurt, 18.09.2011, 08:36 Uhr · 111 Antworten · 8.363 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von t-hailand

    Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    15
    Also ich denke das der Geschmack des Urlaubslandes sehr individuell ist. Der eine fühlt sich in der Türkei wohl, der andere in Thailand oder sonst wo auf der Welt.

    Wir waren die letzten Jahre immer in Asien und dort meistens in Thailand - in manche Jahr sogar zwei mal...
    Dieses Jahr haben wir aufgrund der Schwangerschaft meiner Frau auch die Türkei als Reiseziel für eine Woche Urlaub im September gewählt. Wir waren im März bereits 3 Wochen in Thailand. In der Türkei haben wir uns ein ganz vernünftiges nettes Hotel in der Nähe von Belek ausgesucht 5Sterne AI......
    Der Urlaub war okay zum "Sonne tanken" aber unser Fazit:
    - AI in der Türkei müssen wir nicht haben, wir bevorzugen die individuelle Restaurantwahl in Thailand, ohne Massenandrang am Buffet und keine festen Essenszeiten,
    - der Cluburlaub an sich muss auch nicht sein, können uns ganz gut selbst beschäftigen ohne ständig zum Wasserball, Poolgame etc. aufgefordert zu werden. Sicherlich ist das mit Kindern schon ganz angenehm wenn man sie mal für eine Weile "fremdbeschäftigt" bekommt.
    - Land und Leute gefällt uns auch definitv in Thailand besser.
    - die Preise in der Türkei sind alles andere als günstig - Bier im Restaurant in Belek kostet rd. 3 Euro , Cola 2,50 Euro - Essen kann man pro Gericht für rd. 10-12 Euro. Sicherlich sind die o.g. Preise nur in den Touristenzentren so hoch.

    Fazit für uns persönlich:
    --> also wir werden sobald unser Nachwuchs ca. 1,5 Jahre ist wieder nach Thailand fliegen. Ein Langstreckenflug soll für die Kleinen auch kein Problem darstellen. Ansonsten hab ich auch wenig bedenken mit einem kleinen Kind nach/in Thailand zu reisen.

    ....wie gesagt das ist unsere persönliche Meinung - Am Ende muss sich jeder seine eigene Meinung bilden.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Genau, auch von dort her stammt das hier angeführte sogenannte Expertenwissen. Über Griechisch, Türkisch oder sonstwo essen, zu Quoten. :
    Wenn ich nicht dort mit Einheimischen gegessen hätte, würde ich mich dazu nicht äußern.........

  4. #73
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Genau, auch von dort her stammt das hier angeführte sogenannte Expertenwissen...
    Auch von hier.

    Aber auch von meinen Auslandsreisen in fast nahezu 40 verschiedene Länder dieser Erde. Und du wirst es nicht glauben, ich geh auch sogar mal abseits der Touristenpfade. Auch in Griechenland und der Türkei.

    resci

  5. #74
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend t-thailand

    unser sohn war 6 monate als wir nach thailand geflogen sind ! no pompem

  6. #75
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426
    //Na gut, es gibt was das Essen anbetrifft in Pattaya, Bangkok und anderen Orten, eine hervorragende Küche, bis auf sehr gute Steaks.
    (Natürlich gibt es da auch viele Ausnamen.)
    Was preiswerten, sehr guten Fisch anbetrifft, da ist Thailand einfach Spitze.
    Gilt leider nur sehr bedingt für den Isaan.
    Wir waren gestern in Antalya, am Ende der Altstadt in einem hervoragendem Fischrestaurant.
    Das Lokal liegt ( für Altstadtkenner) direkt hoch über der Küste.
    Die Fischplatte, die ich dort bestellt hatte, war fantastisch.
    4 Riesengambas, ( für einen von dieser Grösse, habe ich letztes Jahr in Pattaya 500 Baht bezahlt)
    4 kleinere Gambas, eingegten Oktopus, Tintenfisch , Muscheln und 2 auf den Punkt gegrillte Doraden.
    Als Beigabe 3 sehr gute Sossen, Salat und Brot.
    Getränke: 1 mal ca 400 ml frisch ausgepressten Granatapfelsaft, 1 mal Orangensaft, 3 Flaschen Bier, 4 Gläser Rose Wein.
    2 mal Capuchino.
    Das ganze hat ca 60€ gekostet
    Wir waren satt bis oben hin, zumal die Qualität hervorragend war.
    Eben typische, sehr gute Mittelmeer Küche
    In Thailand wäre das ganze auch nicht billiger gewesen.
    Und was mir auch noch sehr positiv aufgefallen ist:
    Wir sind mit dem Bus bis Antalya Centrum gefahren, ca 25 km, Preis, 4 €
    Taxi zurück, 21 €
    Angekommen hatte unsere kleine Maus Hunger, an der Haltestelle gab es Hähnchendöner.
    Sie hat , obwohl sie eine schlechte Esserin ist, mit Begeisterung dieses Hähnchendöner mit Salat gegessen.
    Der Wirt und seine Tochter waren wie verrückt auf meine Maus.
    Diese ´GASTFREUNDLICHKEIT GIBT ES NICHT IN DEUTSCHLAND UND AUCH NICHT IN THAILAND, WENN DAS KIND NICHT 100%
    WIE EIN FALANG AUSSIEHT.
    Ích habe es oft genug erlebt, dass Thaiweiber zu meiner Frau gesagt haben:DIE HAT JA EINE BRAUNE HAUT, (IGITT)
    UND SIEHT NUR EIN BISSCHEN NACH FALANG AUS.
    Auch das ist ein Grund für mich, dass ich Thailand so schnell nicht mehr betreten werde.

    Gruss
    Kurt

  7. #76
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen
    Ích habe es oft genug erlebt, dass Thaiweiber zu meiner Frau gesagt haben:DIE HAT JA EINE BRAUNE HAUT, (IGITT)
    UND SIEHT NUR EIN BISSCHEN NACH FALANG AUS.
    Auch das ist ein Grund für mich, dass ich Thailand so schnell nicht mehr betreten werde.

    Gruss
    Kurt
    Das kann nur aus dem Mund von Isaanfrauen kommen.

  8. #77
    antibes
    Avatar von antibes
    Bei meinem ersten Türkeiurlaub besuchte ich meinem guten türkischen Freund K., mit dem ich in Augsburg in einem Architekturbüro zusammen gearbeitet habe. Ich bin sogar im Bus von Augsburg nach Istanbul gefahren und dann mir dem Auto weiter an die türkische Ägäis lang bis nach Marmaris.

    Touristenfood gabs fast nie, ebenso wenig wie zuvor und später in Griechenland bei meinen Hellenen.

    Daher mein Fazit. Die türkische Küche halte ich für ausgefeilter, umfangreicher in der Auswahl und wohlschmeckender.

  9. #78
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Daher mein Fazit. Die türkische Küche halte ich für ausgefeilter, umfangreicher in der Auswahl und wohlschmeckender.
    Das heist nichts, denn Du trinkst ja auch in Deutschland australischen Rotwein.

    Also Deine Geschmacksnerven moechte ich nicht haben.

  10. #79
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das heist nichts, denn Du trinkst ja auch in Deutschland australischen Rotwein.
    Weine z.B. aus dem australischen Hunter Valey haben keinen schlechten Ruf. Ich trinke selbst gelegentlich auch chilenische und kalifornische Rotweine, besonders gerne Zinnfandl. Bevorzuge ich sogar vor den meisten Franzosen und Spaniern.

    resci

  11. #80
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von resci Beitrag anzeigen
    Weine z.B. aus dem australischen Hunter Valey haben keinen schlechten Ruf. Ich trinke selbst gelegentlich auch chilenische und kalifornische Rotweine, besonders gerne Zinnfandl. Bevorzuge ich sogar vor den meisten Franzosen und Spaniern.

    resci
    Zinnfandl ist fuer mich das uebelste je getrunkene Produkt, das den Namen "Wein" fuer sich beanspruchte.

    Chilenische Rotweine sind zum Teil durchaus akzeptabel und manchmal von Spaniern nur schwer zu unterscheiden.

Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einreise Türkei - Thai
    Von HaveFun im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.12, 18:14
  2. Islam/Türkei Buch in Thai
    Von maxicosi im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.09, 23:07
  3. Einreise Türkei
    Von Yala im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.06, 14:02
  4. Visum bei Zwischenlandung in der Türkei
    Von olisch im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.07.06, 11:33
  5. Ferien Türkei
    Von Balu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.07.04, 18:51