Ergebnis 1 bis 4 von 4

Urlaub abbrechen oder weiter machen ?

Erstellt von DisainaM, 27.12.2004, 08:47 Uhr · 3 Antworten · 1.213 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Urlaub abbrechen oder weiter machen ?

    Diese Frage stellen sich nun viele Phuketurlauber, die ihren gesamten Urlaub vorab bezahlt hatten, und nun nicht wissen, wie es weiter gehen soll.

    Fakt ist, daß ihre Urlaubszeit begrenzt ist, wenn sie abbrechen und zurück fliegen, geht ihre Zeit in Deutschland verloren.

    Fakt ist, daß Thailand mehr denn je die Tourismuseinnahmen braucht, um die Schäden zu tragen.

    Fakt ist, daß es genug Inseln, wie Kho Samui, Kho Phangan, Kho Samet usw. gibt, wo man einen schönen Urlaub verbringen kann.

    Was also tun, im Internetshop sich mit dem Reiseveranstalter in Verbindung setzen, und die Formalitäten für den Ersatz des gezahlten Urlaubs sichern, und via Kreditkarte die nun entstehenden Hotelkosten vorfinanzieren.

    [hr:6c644343f4]

    Wieviele Flieger werden voll oder leer zurückfliegen ?
    Hängt davon ab, wie die Organisationsfähigkeit der Pauschalurlauber ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Urlaub abbrechen oder weiter machen ?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="200429
    Fakt ist, daß ihre Urlaubszeit begrenzt ist, wenn sie abbrechen und zurück fliegen, geht ihre Zeit in Deutschland verloren.

    Fakt ist, daß es genug Inseln, wie Kho Samui, Kho Phangan, Kho Samet usw. gibt, wo man einen schönen Urlaub verbringen kann.

    Was also tun, im Internetshop sich mit dem Reiseveranstalter in Verbindung setzen, und die Formalitäten für den Ersatz des gezahlten Urlaubs sichern, und via Kreditkarte die nun entstehenden Hotelkosten vorfinanzieren.
    Ich denke, das sich so eine Frage eingentlich nicht stellt. Die wo das durchgemacht haben, werden sehen, dass sie nach Hause kommen können.

    Diejenigen wo gebucht haben, können zumindest bis zum 31.12. kostenlos zurücktreten bzw. die Reiseverträge wurden bereits gekündigt.

    Sicherlich kann man versuchen hier in DE umzubuchen, falls da überhaupt noch Kapazitäten frei sind.

    Ersatz? Gibt es sicherlich keinen bei höherer Gewalt.

    Juergen

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Urlaub abbrechen oder weiter machen ?

    Ersatzansprüche gibt es schon, wenn jemand in D. einen Urlaub komplett bucht.
    Wenn das Hotel aufgrund von höherer Gewalt den Vertrag nicht erfüllen kann, liegt das Risiko ja nicht beim Kunden.
    Wenn der Kunde jedoch später den Ersatz für die Hotelkosten bekommt, sind die Hin + Rückflugkosten ja bereits angefallen, und hierfür wird es keinen Ersatz geben.
    Da sagt auch unsere Rechtssprechung, daß der Kunde im Rahmen seiner Schadenminderungspflicht sich vor Ort nach einer anderen Unterbringung hätte umsehen können.

    Erstmal mit dem Reiseveranstalter abklären, ob der ein Alternativangebot macht, wenn nicht (und das am besten schriftlich), dann selber organisieren.

  5. #4
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Urlaub abbrechen oder weiter machen ?

    Zitat Zitat von JT29",p="200457

    Ich denke, das sich so eine Frage eingentlich nicht stellt. Die wo das durchgemacht haben, werden sehen, dass sie nach Hause kommen können.
    Wie ich an anderer Stelle sagte, scheint es doch mehr zu geben, die überlegen dazubleiben, als du glaubst.

Ähnliche Themen

  1. eine Thai will Urlaub machen in Bulgarien
    Von nicknoi im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.09, 14:46
  2. Thailand oder doch wo anders Urlaub machen?
    Von Warmwassertaucher im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.07, 19:23
  3. Ein Grund nicht in THL Urlaub zu machen
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.11.05, 09:59
  4. Ein Grund mehr in THL Urlaub zu machen
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.10.05, 05:53