Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 83

Unser Trip Koh Kood Koh Mak Koh Chang und Bangkok

Erstellt von Woife, 02.04.2016, 12:20 Uhr · 82 Antworten · 5.829 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du hast das sicherlich nicht verstanden.
    Zwischen 20 Minuten und 45 Minuten war bisher die Immizeit.
    Nur ein mal, nach der Übernahme der Militärdemokraten habe ich mal 1,5 Stunden anstehen müssen.
    Die letzten Male war ich immer nach 10 Minuten durch.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    die letzten 6 Mal Ankunft ab Susibumm, waren circa 8 Leute in der Schlange am warten . . . . . an JEDEM Schalter.
    Das glaube ich dir auch nicht. Entweder geht man durch die Fastlane, da hat man aber auch keine acht Leute vor sich, oder man hat deutlich mehr.

  4. #53
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.971
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das glaube ich dir auch nicht. Entweder geht man durch die Fastlane, da hat man aber auch keine acht Leute vor sich, oder man hat deutlich mehr.
    jetzt widersprichst Du Dir aber. Einen Post davor schreibst Du, Die letzten Male war ich immer nach 10 Minuten durch. Ja genau, das sind circa 8 Leute !!

    Pro Person benötigt die Immi circa 1 - 1,5 Minuten. Nur wenn jemand seine Arrival Card nicht korrekt ausgefüllt hat, werdens auch schon mal 3 Minuten.

    Ich komme halt zufällig zu passender Zeit an (NICHT morgens um 6 . . .das hab ich auch schon erlebt, da wartet man 45 Minuten)

  5. #54
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das glaube ich dir auch nicht.
    Dem @crazygregg44 glaub ich fast gar nichts.

    Wenn jemand mal etwas unglaubliches erlebt und davon erzaehlt, gut so etwas passiert.

    Wenn jemand angeblich fast ausschliesslich unglaubliches erlebt, wird es sehr unglaubwuerdig. Vor allem wenn sich wie bei diesem member auch oefters eklatante Wissensluecken offenbaren, die sich nicht mit den selbst behaupteten Qualifikationen in Uebereinstimmung bringen lassen.

  6. #55
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434
    @indy1: Er möchte aber zuerst nach Koh Kod. Und da geht die Fähre von Laem Sok von der anderen Seite von Trat aus. Dahin braucht es vom Flugplatz geschätzt wenigstens 1 Stunde. Von Laem Ngob nach Koh Kod geht meines Wissens nach höchstens über Koh Mak.

  7. #56
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.971
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Dem @crazygregg44 glaub ich fast gar nichts.

    Wenn jemand mal etwas unglaubliches erlebt und davon erzaehlt, gut so etwas passiert.

    Wenn jemand angeblich fast ausschliesslich unglaubliches erlebt, wird es sehr unglaubwuerdig. Vor allem wenn sich wie bei diesem member auch oefters eklatante Wissensluecken offenbaren, die sich nicht mit den selbst behaupteten Qualifikationen in Uebereinstimmung bringen lassen.
    soeben stellt franki fest, daß meine Angabe stimmt, daß er vom Trat airport bis zum Fähranleger in Laem Sok (immer dem threadstarter folgend und seine eigenen Eerfahrungen mal außen vor lassen, bitte!!) 1 Stunde benötigt.

    So dumm kann ich ja nicht sein, da ich das gleiche schrieb, während andere immer noch darauf beharren, daß der Flug viel schneller vonstatten geht. Im Endeffekt geht's um Sekunden, und ist die Diskussion nicht wert. Schade um die viele Druckerschwärze.

    Außerdem hat mir der liebe Gott irre Abenteuer und tolle Erlebnisse in die Wiege gelegt, um meine Behinderung auszugleichen.

    Ob der geschwätzige dieter1 mir jetzt meine Geschichten glaubt oder nicht, das geht mir so am allerwertesten vorbei, mit seinen Zweizeilern kann den hier niemand ernst nehmen. Wenn er meint, von sich selbst auf andere schließen zu können, weil er selbst nichts erlebt, dann ist er in meinen Augen ein armseliger Mensch.

  8. #57
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.971
    Indy hat mich trotzdem überzeugt, auch die Stunde bis zum Fähranleger Laem Sok nimmt dem Flug nichts von den kleinen Vorteilen gegenüber einer Minibus-tour. Wir haben uns ja darauf geeinigt, daß auch das Gepäckgewicht bei einem innerthailändischen Flug nicht so heftig zu Buche schlägt, wie man es evtl zuhause in D von Ryanair gewohnt ist.

    Und da der Flug um 8:20 in der domestic Sektion des Subvarnabhumi abgeht, ist es zeitlich auf jeden Fall zu schaffen, während die Bonsiri Tour verdammt knapp positioniert ist.

    Also senkt sich der Daumen des Publikums hier zuungunsten der Busreise.

  9. #58
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Außerdem hat mir der liebe Gott irre Abenteuer und tolle Erlebnisse in die Wiege gelegt, um meine Behinderung auszugleichen.
    Verstehe, deine von dir behauptete angebliche Anstellung bei der US Airforce erfolgte als Quotendeutscher wegen deiner Behinderung.

  10. #59
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.971
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Verstehe, deine von dir behauptete angebliche Anstellung bei der US Airforce erfolgte als Quotendeutscher wegen deiner Behinderung.
    ich war bei der "US ARMY & AIRFORCE EXCHANGE SERVICE" - kurz, AAFES, beschäftigt. Als Hörbehinderter, wegen oder sagen wir mal, trotz meiner Englischkenntnisse!! Meinen Lohn erhielt ich vom deutschen Bundesministerium für Verteidigung. Kann ich Dir schwarz auf weiss zeigen, die alten Papiere habe ich noch und meine Anstecker !

    Und Du kannst nur gequirrlte Kacke in Zweiteiler verpacken !!!

    Die Behinderung war wegen vorhandener Arbeitsgesetze der Amerikaner zum "Equal Opportunity Labour Act" kein Hindernis bei der Einstellung. Es war eher die Gunst der Dame, die im Personalbüro der AAFES die Fäden in der Hand hatte. Sie mochte mich halt

    Auf dem amerikanischen Flugplatz ging ich ein und aus . . .hatte dort meine Freundesclique, und konnte ohne mich einschreiben zu müssen, durchs Gate. Das waren auch andere Zeiten ! Ich war jedenfalls bekannt bei den Soldaten. Fast die komplette Garnison in Heidelberg hat ihre Musikanlagen aus meinen Händen erhalten.

    dieter1 = dummschwätzer

  11. #60
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.971
    Hier der Beweis, soeben aufgenommen vor meinem Bourbon-Lager. An dieter1 ergeht der Befehl des Standortkommandanten, von der Worthülse "angeblich"- auf "tatsächlich" zu wechseln !

    AAFES Man.jpg

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.03.14, 11:23
  2. von kambodscha nach koh kood
    Von islandhopper im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.08, 17:44
  3. koh Chang - Koh Kood im September?
    Von 1234 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.07.08, 22:01
  4. Koh Chang und Inseln drumrum im August?
    Von Ernest im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.07, 00:54
  5. Koh Chang und alles drumherum
    Von dorota im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.01.07, 08:48