Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

überdurchschnittlich gestiegene Flugpreise nach Bangkok

Erstellt von baerli444, 05.08.2008, 10:50 Uhr · 44 Antworten · 4.248 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Peter Feit

    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    247

    Re: überdurchschnittlich gestiegene Flugpreise nach Bangkok

    Zitat Zitat von eazzy",p="617384
    Zitat Zitat von superThai",p="616715
    meine schwester besucht mich mit ihrem mann, und hat mit thai airways von frankfurt - bangkok und return vom 17.09 bis 9.10 genau 583,-euro pro person bezahlt.
    Für September ist das normal und liegt in dem Rahmen der letzten Jahre. Danach wird es dann leider immer teuerer. Und finde auch immer teurererer...
    da musste aber suchen...

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: überdurchschnittlich gestiegene Flugpreise nach Bangkok

    ich habe im juni fuer 464 inkl. allem hin und zurueck gebucht.

    flugzeitraum ebenfalls im juni, also sehr zeitnah.

    gesellschaft bzw. vertragspartner: 5 vor flug (airline: ltu-air berlin ab berlin non stop nach bangkok, die maschine war leer....) da ich das datum des rueckfluges nicht verschieben konnte, was in den agb aber zugesichert wurde, insoweit der leistungstraeger, alsonach meinem verstaendnis die airline, dem zustimmt, musste ich doch ein neues rueckflugticket kaufen... ich habe unter vorbehalt gezahlt und alles meinem anwalt uebergeben.... mal sehen!
    also vorischt bei agenturen, wenn man felxibel sein will!

    die preise steigen sicherlich, insbesondere wegen der hohen kosten fuer die airlines! die strategie der meisten airlines ist natuerlich fruehbucher zu belohnen, doch da es immer wieder vorkommt, dass vermittler oder pauschalreisenanbieter ihre ueppigen kontigente nicht an den mann bringen, kommt es halt zu den o.g. angeboten, die dann im fuer den verbraucher besten falle gar weiter unter den besten preisen der airlines liegen.

  4. #33
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: überdurchschnittlich gestiegene Flugpreise nach Bangkok

    Ich fliege seit 20 JAhren nach Thailand.Es war Anfang auch mal 2x pro Jahr.Erst seit 1997 seit mein Sohn in die Schule geht, waren wir zu den Sommerferien gebunden.Ich glaube erstmal dem FUNFUN mit seinem TG Preis für Dez/Jan nicht.ich verfolge seit langer Zeit mitunter auch täglich die Preise nach BKK.Nicht nur Tg sondern auch EK EY GF und andre machen im Sep. Preise um die 500-580 Euro.da kommt evtl. mal zwischendurch ein Tchibo Angebot im März?April Mai.Da sind zwar Tarife auch bei Thai bis 13 Dez gültig oder auch der 18te.aber der Preis liegt höher.ab 19ten gehts noch höher.nagle mich jetzt nicht auf Zahlen fest.wenn hier jemand sagt-Hurra ich hab aber nur xxx bezahlt.ist ja schön. Da gehts bei manchen Familien mit schulkindern nicht.Um das abzu kürzen- er Thread Starter Baerli44 hat da schon Recht.und kommt mir nicht mit 3,6 cent pro KM/H.Genauso die Qatarangebote-sind teilweise nur bis 21 Tage vor Ort.wer länger braucht-Arschkarte.Und warum sagt den so mancher der einen Preis wie z.b FunFun hat nicht wo er den gebucht hat.
    ich fliege nicht für 464 all incl.mit Turkmenistan Air.
    Übrigens wars früher auch diesem Sektor die Usbekistan Air.
    Die Preise sind auch gestiegen weil nicht mehr soviel Carrier diese Rennstrecke bedienen.Garuda nicht mehr wie früher.Brunei auch nicht.Qantas mit British Airways zusammengelegt und nicht mehr soviel.Biman auch nicht.
    da teilen sich die Carrier den Markt auf.

  5. #34
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: überdurchschnittlich gestiegene Flugpreise nach Bangkok

    Zitat Zitat von EO",p="618697
    ...und kommt mir nicht mit 3,6 cent pro KM/H.Genauso die Qatarangebote-sind teilweise nur bis 21 Tage vor Ort.wer länger braucht-Allerwertesten....
    Wenn Du mal lesen wuerdest.....

    Das Angebot, was ich beschrieben hatte, ist ein [highlight=yellow:cf04b38cd7]3-Monats-Ticket[/highlight:cf04b38cd7].
    Verstanden??

  6. #35
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: überdurchschnittlich gestiegene Flugpreise nach Bangkok

    Ohne Angabe für welche Dauer das Ticket gültig ist, wird bei den Preisen Äpfel mit Birnen verglichen.
    Unser 6 Monats Ticket (MUC-BKK-MUC, Etihad) haben wir für 750 € p.P. bekommen, heute (gleicher Zeitraum) im Internet beginnt das billigste bei 830€.
    Letztes Jar hatten wir (gleiche Parameter) 650€ pro Person mit Qatar bezahlt.
    D.h. die Preise sind deutlich gestiegen, sicherlich Folge des Ölpreises.
    gruß

  7. #36
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: überdurchschnittlich gestiegene Flugpreise nach Bangkok

    Also @ Carsten.lesen kann ich wohl.du hast an Meanamstefan geschrieben.Preis geteilt durch Km gleich 3,6cent.oder etwa nicht?Bus fahren in Europa vergleich.

  8. #37
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: überdurchschnittlich gestiegene Flugpreise nach Bangkok

    zum Thibo-Angebot:
    - wird es das ganz sicher auch in 2009 geben?
    - sind Buchungen schon jetzt moeglich, wenn nicht, ab wann (erfahrungsgemaess)?
    - wir waren die Preise und Bedingungen bisher? (aufenthaltsdauer, abflughafen, fuer welche monate)

    ich wuerde mich sehr freuen, wenn der ein oder andere sich die zeit nimmt, die fragen zu beantworten. dafuer schon einmal herzlichen dank!

  9. #38
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: überdurchschnittlich gestiegene Flugpreise nach Bangkok

    Zitat Zitat von EO",p="618898
    Also @ Carsten.lesen kann ich wohl.du hast an Meanamstefan geschrieben.Preis geteilt durch Km gleich 3,6cent.oder etwa nicht?Bus fahren in Europa vergleich.
    Ich hatte allerdings bereits im Post Nr. 15 ueber das QR-Angebot im Fruehjahr geschrieben. Du beziehst Dich jetzt auf einmal ausschliesslich auf mein Post Nr. 24.
    Nebenbei ist diese Rechnung richtig, obs Dir passt oder nicht!

  10. #39
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: überdurchschnittlich gestiegene Flugpreise nach Bangkok

    Zitat Zitat von Pak10",p="618908
    zum Thibo-Angebot:
    - wird es das ganz sicher auch in 2009 geben?
    - sind Buchungen schon jetzt moeglich, wenn nicht, ab wann (erfahrungsgemaess)?
    - wir waren die Preise und Bedingungen bisher? (aufenthaltsdauer, abflughafen, fuer welche monate)
    1. Sicher ist, das nix sicher ist, speziell bei Flugtickets.
    2. Der bisherige Preis ist keinesfalls zu halten, das letzte Special (2008) mit Gesamtpreis ca. 460 EUR war mit Taxen von ca. 160 EUR behaftet, Die TG ist aber mittlerweile bei ueber 300 EUR Taxen, d.h. unter EUR 600 gesamt wird wohl nix gehen (die bisherigen Tschibos waren mit TG).
    3. Rausgekommen sind die immer so Ende Dezember bzw. Januar, lassen sich also jetzt sicher noch nicht buchen.
    4. 2006: 399 incl. Tax, 2008: ca. 460 - 480 EUR incl. Tax, 2007 keine Ahnung (hats da ueberhaupt eins gegeben?)
    - Abflughaefen immer MUC und FRA (TG fliegt nur von dort)
    - Bedingungen: bisher max 30 Tage, , hoher Storno ( ich glaub sogar 100%, nicht sicher), Umbuchung Rueckflug nicht moeglich oder nur zu hohen Kosten, Meilengutschrift 0 - 50%, halt die ganze Krux der niedrigen Buchungsklassen.

    Uebrigens haben sich diese Specials zu geringen Aufpreisen auch ohne Tschibo ueber OnLine-Portale buchen lassen.

  11. #40
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: überdurchschnittlich gestiegene Flugpreise nach Bangkok

    also mein Vater hatte z.b. Thai Preis im September 565 euros von Explorer-gebucht ca.Mai 2008 W-Klasse. da kam schon der Hinweis von Thai keine Meilen bei Sonderpreis.
    Ich hab mal so recherchiert.bei den ersten Sonderpreisen sind wie Carsten schon erwähnte schlechte Eigenschaften dabei-wie z.b Storne 100% Umbuchung no-oder 200Euros.ect.es leider teilweise so verwirrend zu unterscheiden bei einem preis Leisungsverhältnis.nach dem Motto -was ist gut für mich.Preis?zwischenstopzeit?Service?-Rail and Fly?ect.
    hab mal so zum Spass bei einigen Online Maschinen die Angebote für den Zeitraum 1.6.09--30.06.09 also für 30Tage Fra-Bkk-Fra eingegeben.da kommt bis jetzt die Gulf ohne R+F für ca.528Euro.dann viel Luft nach oben-dann die Lh mit ca.700.ohne R+F.alles incl.Tax.nur so ein Beispiel.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.02.11, 11:30
  2. Flugpreise steigen
    Von tomsi im Forum Touristik
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 11.03.07, 18:54
  3. Flugpreise für Feb. und März nach BKK
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.05, 09:22
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.04, 17:31
  5. Hohe Flugpreise
    Von Pepsen im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.11.03, 10:27