Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

TXL-BKK retour 593€

Erstellt von joachimroehl, 03.01.2014, 11:27 Uhr · 27 Antworten · 5.057 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Die letzten stabilen Verbindung Berlin-Bangkok boten Air Berlin und davor bis 1990 die INTERFLUG. LH heißt dann erst mal Frankfurt oder München. Die Hauptstadt ist flugtechnisch auch Dank Mehdorn immer noch zappenduster wie ein Dorf..

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von nokopie

    Registriert seit
    22.06.2003
    Beiträge
    296
    Zur 737
    Type Reichweiten
    737-100 3440km
    737-200 4200km
    737-300 4400km
    737-400 5000km (selbst geflogen für Thai International, damals noch Bangkok - Honkong)
    737-500 5200km
    737-600 4000-7200km
    737-700 3920-7630km
    737-800 3790-6650km
    737-900 3630-6660km
    737-900ER 3500-6500km
    Die Differenz zwischen den Reichweiten ergibt sich aus der Zuladung.

    Die Entfernung Moskow - Bangkok beträgt rund 7100km. Rechnet man die Spritreserve von min. 10% hinzu ergibt es eine Strecke von mind. 7800km.
    Dies erreicht keine B737 ohne Zwischenlandung um Treibstoff auf zunehmen.

    Ich hoffe das hilft weiter.

  4. #23
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Der Drops war ja schon gelutscht, natuerlich 767 von Kiev nach Bangkok, Flugzeit 9:40h, Distanz reine Luftlinie 7440 km aber tatsaechlich mehr.

    The flights are operated on modern Boeing 767-300ER aircraft with three-class cabin layout – Business, Premium Economy and Economy. Business class cabin is equipped with comfortable Andromeda seats. To provide Premium Economy class passengers with additional comfort the seat pitch is increased up to 36” (91.44 cm).
    Gut gemessen

    http://www.transportweekly.com/pages...ticles/105513/

    Alle vier Boeing 767-300ER sind Baujahr 1992.
    Das mit der "modern Boeing 767-300ER" stammt aus der Marketingabteilung

    http://www.airfleets.net/flottecie/U...ctive-b767.htm

  5. #24
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Die Fluggeschichte der Boeing 767-300 Kennung UR-GEA beginnt in 1991 und ist bei airfleets.net detailliert aufgelistet. Zur Zeit fliegt man sogar für 456€ TXL-BKK retour. In Berlin sitzt UIA an der Friedrichstraße im seinerzeitigen IHZ. Der internationale Verkauf und Service läuft reibungslos über die +49(0)3020453651, web check in 24h vorher, die Umbuchungsgebühr beträgt 100€ auf der Langstrecke. Nach Donezk würde ich allerdings die nächsten Tage auch für 1€ nicht mitfliegen..

    -> http://www.flyuia.com/de/3797/UIA-lo....html?city=TXL

  6. #25
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Vom Magazin "Business Inside" wurde die UIA zur drittschlechtesten Airline weltweit gekuert.

    Sie schnitt damit sogar schlechter ab als die Norkoreanische Staatslinie.

    Nur Sudan Air und Turkmenistan Air sind noch schlechter plaziert.

  7. #26
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Nur Sudan Air und Turkmenistan Air sind noch schlechter plaziert.
    Turkmenistan Air haette da eine woechentliche Verbindung Frankfurt - Ashgabat - Bangkok anzubieten
    Die Webseite ist aber eine tote Huelle ohne praktischen Nutzen. Keine weiteren Details rauszufinden.

  8. #27
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Ok, wie kann man wirklich schlecht nach Euroland fliegen? Landung in Rumaenien mit Minivan in die Hauptstadt ist ok.

  9. #28
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    DSC09853.jpg
    DSC09860.jpg

    Wir sind wieder mal heil angekommen in Berlin.. hatten als Vielflieger in Bangkok sogar ein kostenloses update in die PREMIUM ECONOMY mit einem Sitzabstand von 88cm erhalten. Pikant - ab Kiew stiegen im hinteren Bereich mehrere kriegsversehrte ukrainische Soldaten zu, die sich ins Berliner Bundeswehrkrankenhaus zur Neuversorgung begeben. Das ich auf separatistischer Seite stehe habe ich natürlich nicht rausposaunt..

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.11, 12:14