Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 133

Turkish Airlines - die Alternative zu Lufthansa?

Erstellt von socky7, 24.02.2012, 22:48 Uhr · 132 Antworten · 13.227 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.284
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Nun ja, ob die Türkisch-Airline jedoch die "besten" Piloten haben ist nicht so gewiß???
    Das waren sie noch nie, im Gegenteil


    Denn wenn ein "erfahrener" Pilot zwischen einer Notruftaste wegen techn.Probleme die sehr wichtige internat. Entführungsnottaste betätigt dann zweifle ich etwas oder er war etwas "angeheitert"??
    Tja, leider gibt es diese Tasten nicht in einer 737 . Den Transpondercode muss man schon noch eintippen bzw. eindrehen und den haben sie wohl in der Tat verwechselt.


    wobei bei dieser Aktion eine Person einen Herinfarkt bekam, vor Schreck!
    Na ja ,,,"one person however received medical assistance due to blood pressure problems."



    Wie aber die Verwechslung gescehen kann ist ein Rätsel, da diese Nottaste besonders gesichert ist, daher für ein Versehen eigentlich ungeeignet ist!?
    Blödsinn! Zeig uns mal die Taste

    Ansonsten:

    Incident: THY B738 near Salzburg on Nov 28th 2014, cabin pressure problems

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    na gut, jedes Medium berichtet eben etwas abgeänderte News...........in einem steht, der Notfall ist speziell gesichert, im anderen steht was anderes..........ich bin kein Pilot, lese jedoch verschiedene Medienberichte!

  4. #83
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Austrianwings berichtet von Kreislaufproblemen, der AV-Herald von Bluthochdruck, und welcher Nittyaner macht daraus gleich einen Herzinfarkt?

    Von einer gesicherten Nottaste für Entführungsmeldungen ist in keinem der beiden Berichte die Rede und von einem Großalarm der österr. Luftwaffe steht auch nirgendwo was, nur davon, dass 2 Abfangjäger das Flugzeug begleiteten, etwas das immer wieder mal vorkommt, wenn es Kommunikationsprobleme gibt.

    Zugegeben: Wenn man nur die Fakten hernimmt, ist das keine Meldung im Nitty wert, aber ein wenig aufgepeppt kann da schon eine Story draus werden!

    Falls Du es noch nicht hast @hueher: Bewirb Dich als Journalist bei der BILD oder wenigstens der Kronenzeitung. Die brauchen Geschichtenerzähler mit Phantasie, denn die leben von solchen Stories voll inhaltslosem Stoff aus dem die abstrusesten Verschwörungstheorien entstehen können.

    ------------------------------------

    Wir sind im September übrigens in einem Flieger aus Malta nach Wien gesessen, in dem ein Passagier einen - wie es schien - epileptischen Anfall bekam. Der Aufruf nach einem Arzt über Bordfunk war leider ergebnislos, sodass sich schließlich ein Krankenpfleger unter den Passagieren um den Mann kümmerte. Bei der Landung stellten wir verwundert fest, dass etwa 10 Einsatzfahrzeuge, Rettung, Polizei und Feuerwehr mit Blaulicht unser Flugzeug umzingelt hatten. Wir Passagiere wurden in einen Bus verfrachtet, den der Fahrer nach Ankunft im Laufschritt verlassen hatte und sahen mit steigender Besorgnis zu, wie 2 Männer in Seuchenanzügen das Flugzeug bestiegen. Es dauerte ca. 30 Minuten bis die Entwarnung kam, dass wir doch keinen Ebolapatienten an Bord hatten, sondern bloß jemanden, der sturzbetrunken war und deshalb vom Sitz gefallen war.

    Stand wohl kaum im AV-Herald oder auf Austrianwings, war aber sicher genauso 'dramatisch' wie der falsch eingegebene Notruf. Herzinfakt gab es keinen, nicht einmal eine Kreislaufschwäche und Abfangjäger war die Sache auch nicht wert.

  5. #84
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.072
    Noch ist Lufthansa die größte Fluggesellschaft in Europa mit mehr als 100.000 Beschäftigten.
    Turkish Airlines gräbt der Lufthansa aber das Wasser ab. Denn bei Turkish Airlines darf nicht gestreikt werden. Die Personalkosten sind dementsprechend auch deutlich niedriger - insbesondere die Ruhestandsgehälter.

    Dieser Artikel erläutert den notwendigen Umbau von Lufthansa mit Aufbau der Wings-Gruppe wie z.B. Germanwings und Eurowings. Dagegen richtet sich der momentane Streik der Piloten.

    Piloten-Streik: Für die Lufthansa geht es um alles - Unternehmen - FAZ

  6. #85
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.072
    Das ist nur eine Frage der Zeit, wann Turkish Airlines die LUFTHANSA überholt. Ich wundere mich, warum die Lufthansa Piloten jetzt in der Ferienzeit nicht streiken. Die sind doch sonst Weltmeister in dieser Disziplin.

    An Europas Himmel greift Turkish Airlines Partner Lufthansa an

  7. #86
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Kenne beide, Turkish Airlines liegt bei Langstreckenflügen weit vorne. Super Service, Gepäckregelung 30 KG, kostenlose Zubringerflüge, kostenlose Sitzplatzwahl, kostenloses Spezialessen, bestes Catering......

    Nicht umsonst wurden die zur besten Airline Europas gewählt, seit 5 Jahren.

  8. #87
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Kenne beide, Turkish Airlines liegt bei Langstreckenflügen weit vorne. Super Service, Gepäckregelung 30 KG, kostenlose Zubringerflüge, kostenlose Sitzplatzwahl, kostenloses Spezialessen, bestes Catering......

    Nicht umsonst wurden die zur besten Airline Europas gewählt, seit 5 Jahren.
    Ich weiss nicht so recht.. bin vor 3 oder 4 Jahren mal mit denen nach BKK geflogen. Der Zubringerflug erfolgte in einer ziemlich alten Maschine, die Stewardess wollte nicht, dass ich beim Flug über Istanbul durchs Fenster filmte. (Habe ich natürlich fortgesetzt, als sie wieder weg war..) Die Maschine für die Hauptstrecke war allerdings ziemlich neu und in Ordnung.

    Von 30 kg Freigepäck pro Person halte ich schon deshalb nichts, weil ich den ganzen Mist dann erst einmal zum Flughafen schleppen und damit einchecken müsste. Steig mal mit 2 Stück 30 kg-Gepäck in den Intercity zum Flughafen. Die musst du schon selbst schleppen, weil die Frau mit den 2 Handgepäckstücken schon genug zu kämpfen hat.

    Die Fluggesellschaften, welche 30 kg pro Person erlauben wissen doch ganz genau, dass nicht viele Fluggäste so viel Gewicht in 2 Koffern verstaut mit sich herumschleppen können. Die 30 Kilo auf mehrere Gepäckstücke verteilen ist auch nicht erlaubt.

    Auf dem Rückflug war dann natürlich wieder in Istanbul Umsteigen fällig. Da war die alte Maschine für den Anschlussflug weit entfernt geparkt und auch nicht mit einem fahrbaren Anschlusstunnel mit einem Terminal verbunden. Also wurde man mit dem Bus zum Flugzeug gekarrt und musste bei kaltem Wind auf dem Flugplatz über die vorn und Hinten angebrachten Treppen ins Flugzeug steigen.

    Das wiederum ging sehr langsam vonstatten, weil viele Passagiere ziemlich wohl lahmarschig oder einfach nur zu schlapp zum Treppensteigen waren und im Flugzeug selbst ebenfalls nicht in die Gänge kamen, wenn es darum ging ihre Plätze zu finden und ihr Handgepäck zu verstauen. Da hielt einer den anderen auf und die nachrückende Kolonne draußen auf der Treppe im kalten Wind frierend, kam entsprechend schleppend voran.

    Also ich hätte jedenfalls keinen Grund gehabt , diese Airline zur besten Airline Europas zu wählen .. Auch wenn der Preis günstiger als bei Lufthansa war, bin ich anschließend doch wieder mit Lufthansa geflogen und mit Thai-Airways. Beide fliegen BKK nonstop an und das ist mir viel wichtiger als irgendwelcher "Service" und eventuell besseres Menü in der Holzklasse.. Essen ist nur Nebensache für mich bei den Flügen. Hauptsache schnell am Ziel und den Langsteckenflug ohne umständliches und die Reisezeit verlängerndes Umsteigen "auf einer Backe" abgesessen.. 2 Stück 20 oder 23 Kilo-Koffer reichen mir auch völlig aus, um damit genügend Klamotten nach TH zu befördern.
    Wichtiger als schweres Flug-Gepäck ist für eine Thailand-Reise immer noch eine mitgeführte "schwere" Geldbörse oder ersatzweise eben ein "leichtes" Kreditkarten-Sortiment.

  9. #88
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Super Service, Gepäckregelung 30 KG, kostenlose Zubringerflüge, kostenlose Sitzplatzwahl, kostenloses Spezialessen, bestes Catering......

    Nicht umsonst wurden die zur besten Airline Europas gewählt, seit 5 Jahren.

    esss sehr gut....aber Gepaeck 30??? es SIND NUR 20 KG ( 1 Gepaeckstueck), eigene erfahrung , vor 4 wochen siehe reisebericht

  10. #89
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.284
    Richtig, sind 20 kg, wenn man aber ex DE fliegt sind es in der Tat 30 kg

    Turkish Airlines - Freigepäck - turkishairlines.com

    aber auch hier: "Sollten auf dem Ticket hiervon abweichende Freigepäckmengen angegeben sein, so sind die Angaben des Tickets gültig."

  11. #90
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Lufthansa bietet mittlerweile auf Strecken innerhalb D vergünstigte Tickets ohne Freigepäck an. Fände es gut wenn sich diese Angebotsvariante verbreitet.

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Turkish Airlines
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 08.05.17, 21:19
  2. turkish airlines flug TK 60 22,01,07
    Von maxicosi im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.07, 16:16
  3. Turkish Airlines
    Von dulidirk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 19:36
  4. Testbericht Turkish Airlines
    Von Chak im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.04.04, 11:41
  5. Fliegen mit der "Turkish Airlines"
    Von Sensorius im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.08.03, 14:57