Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 133

Turkish Airlines - die Alternative zu Lufthansa?

Erstellt von socky7, 24.02.2012, 22:48 Uhr · 132 Antworten · 13.231 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Wegen Meilengutschrift bei "Starallianz", Lufthansa ( mails&more) gibt für Türkische Meilen nur 25%, auch wenn es 50/75% sein sollten, beide sind zwar in der "Star" gemeinsam, aber der Kranich ist nicht gut zu sprechen mit den Türken................ So ist es fast besser, man nimmt eine reine "Star"-Karte zum sammeln wenn man sowas vorhat?
    Ich sammle nix mehr, bin zuletzt wenig, bzw. nicht mehr mit einer Star-Fluglinie geflogen und meine Gesammelten sind nun weg!! Habe blos nur noch die Karten von Lufthansa/Aua, AirBerlin, KLM, Emirates ohne Gutschriften, bei QATAR bin ich zwar Meilensammler, aber die zwicken auch ab, ich benutze die Karte von denen nur noch als Bevorzugter -Silver Member! Ich "sche.i.ss.e" auf die Meilen
    Das liegt hauptsächlich an der Buchungsklasse. Bin schon öfter mit Turkish geflogen, da lagen die Gutschriften im gesamten Spektrum zwischen 25% und 100%. Je mehr man für das Ticket in der Eco bezahlt, desto mehr Meilen gibt es auch.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Das liegt hauptsächlich an der Buchungsklasse. Bin schon öfter mit Turkish geflogen, da lagen die Gutschriften im gesamten Spektrum zwischen 25% und 100%. Je mehr man für das Ticket in der Eco bezahlt, desto mehr Meilen gibt es auch.
    Das ist doch mittlerweile bei eigentlich allen Fluggesellschaften so.

  4. #53
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das ist doch mittlerweile bei eigentlich allen Fluggesellschaften so.
    Das ist richtig, wollte mit meiner Aussage lediglich auf die Feststellung reagieren, dass es bei Lufthansa Miles & More generell nur 25% der bei Turkish erflogenen Meilen gibt. Stimmt so nicht, liegt an der Buchungsklasse, ob es 25%, 50% oder 100% gibt.

  5. #54
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Die Meilen sind doch eh ein Ueberbleibsel aus dem letzten Jahrtausend. Voellig sinnfrei, da die Steuern/Gebuehren fuer einen Meilenflug teurer sind, als eine Komplettbuchung bei einer anderen Airline. Bleibt das Goldlevel, wenn man viel fliegt. Kriegt man mal ein Bier umsonst in der Lounge. Schoen.

    Silver bringt keinerlei Vorteile. Ich hab meine (ausgelaufene) Goldcard aber immer noch am Koffer haengen und kriege immer den Priority-Anhaenger. Damit den Koffer ein paar Minuten frueher als die andere Bande

  6. #55
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Das ist richtig, wollte mit meiner Aussage lediglich auf die Feststellung reagieren, dass es bei Lufthansa Miles & More generell nur 25% der bei Turkish erflogenen Meilen gibt. Stimmt so nicht, liegt an der Buchungsklasse, ob es 25%, 50% oder 100% gibt.
    Das mit den unterschiedlichen Buchungsklassen ist in der Tat bei allen Airlines so, und nichts neues.

    Aber eines ist neu, und darauf bezog sich der von dir kritisierte Beitrag: Seit einigen Monaten schreibt Miles&More für Turkish Airlines Flüge zwar die vollen Prämienmeilen gut, aber nur noch 25% der Prämienmeilen werden als Statusmeilen angerechnet.

    Das bedeutet: Man bekommt zwar Meilen gutgeschrieben die man für Prämien verwenden kann, aber man kann nur noch unter sehr erschwerten Bedingungen mit Turkish Airlines Flügen einen Status im Programm Miles&More (Frequent Traveller, Senator, etc.) erwerben.

    Der Hintergrund ist, dass Lufthansa über die Ausweitung des Angebots von Turkish Airlines in den eigenen Hinterhof ganz und gar nicht amüsiert ist. Das soll wohl so was wie ein Schuss vor den Bug sein.

    Dieser Schuss wird aber nach hinten losgehen, denn viele Miles&More Kunden werden bei genauerem Hinsehen feststellen dass Turkish Airlines nicht nur günstigere Flüge hat, sondern dass Miles&Smiles, das Vielfliegerprogramm von Turkish Airlines, den meisten Kunden auch mehr Vorteile bietet als Miles&More.

  7. #56
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Die Meilen sind doch eh ein Ueberbleibsel aus dem letzten Jahrtausend. Voellig sinnfrei, da die Steuern/Gebuehren fuer einen Meilenflug teurer sind, als eine Komplettbuchung bei einer anderen Airline.
    Kann es sein dass du nicht viel Langstrecke fliegst?

  8. #57
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Kann es sein dass du nicht viel Langstrecke fliegst?
    Ja, eher regional. Drum bieten sich auch die AirAsia's und Co. dann eher an, als einen Thai Meilenflug zu buchen. Lohnt nicht.

  9. #58
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ja, eher regional. Drum bieten sich auch die AirAsia's und Co. dann eher an, als einen Thai Meilenflug zu buchen. Lohnt nicht.
    Richtig. Die Vielfliegerprogramme bringen nur dann wirkliche Vorteile wenn man öfter mal Langstrecke fliegt, und dabei gerne hin und wieder in C oder F sitzen möchte. Alles andere ist den Aufwand nicht wert.

  10. #59
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Silver bringt keinerlei Vorteile.
    Meine Frau sieht mehr Freigepäck schon als Vorteil an. Aber mir geht es wie dir, ich seh da auch eher einen Nachteil drin.

  11. #60
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    "Für die Lufthansa wird Turkish Airlines zum echten Konkurrenten. »Turkish Airlines ist sehr gefährlich geworden«, klagt ein Lufthanseat."
    "Turkish Airlines solle eine der weltweit größten Fluglinien werden, sagt der Verwaltungsratsvorsitzende Hamdi Topçu. Bei der Expansion geht es um mehr als ums Fliegen: Das Unternehmen ist Baustein in der außenpolitischen Strategie der Türkei."
    "Turkish Airlines kann also günstiger arbeiten. Anders als bei Lufthansa verteidigt niemand alte Privilegien, die Arbeitsverträge laufen kürzer, und die Löhne des Bodenpersonals schätzen Unternehmensberater um mindestens 20 Prozent geringer ein. Ein teures Senioritätsprinzip, das alten Piloten – wie im Lufthansa-Tarifvertrag festgeschrieben – kräftige Lohnzuschläge sichert, gibt es genauso wenig wie Streiks. Arbeitsniederlegungen sind in der konservativen Türkei mit ihrem unternehmerfreundlichen Recht eine Rarität."
    Erdogan und die Manager von Turkish Airlines freuen sich, denn beim Konkurrenten Lufthansa häufen sich die Streiks.

    "Stand: 22.08.2014 22:10 Uhr
    Im Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und ihren Piloten droht ein neuer Streik
    . Die Piloten-Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) erklärte die Verhandlungen am Abend für gescheitert und kündigte weitere Arbeitskampfmaßnahmen an, "mit denen ab sofort gerechnet werden muss".
    Die genauen Termine würden der Öffentlichkeit jeweils vorab bekanntgegeben, teilte VC mit. Die Piloten hatten die Kranich-Linie Anfang April im größten Streik der Firmengeschichte drei Tage lang nahezu komplett lahmgelegt."

    Tarifkonflikt bei Fluggesellschaft: Lufthansa-Piloten vor neuem Streik | tagesschau.de

    Jetzt werden viele Deutsche vom linken Lager sagen : "Ach, die armen Piloten bei Lufthansa !"
    An die Passagiere, die bei Lufthansa gebucht haben, denken nur diejenigen, die selber öfter fliegen müssen.

    Einen Trost gibt es für die Umbucher zu Turkish Airlines:
    "Mit dem Beginn des Sommerflugplans am 25. März 2007 startete die Kooperation von Lufthansa mit Turkish Airlines. Fluggäste der beiden Gesellschaften profitieren dann von aufeinander abgestimmten Flugplänen mit mehr Frequenzen auf Flügen zwischen Deutschland und der Türkei, einer größeren Auswahl an Zielorten und besseren Anschlüssen an den Drehkreuzen Frankfurt und München sowie Istanbul. Ausserdem können Teilnehmer der Vielfliegerprogramme beider Airlines ab dem Sommerflugplan auf den Streckennetzen von Turkish Airlines und Lufthansa Meilen sammeln und auch bei der jeweiligen Partner-Airline einlösen."

    Persönliche Anmerkung :
    Ich war einmal ein Fan von Lufthansa und schaffte es sogar zum "Frequent Flyer" im Miles & More Programm, nachdem ich in einem Kalenderjahr 50.000 Flugmeilen zurückgelegt hatte. Die senden mir monatlich noch immer meinen Meilenstand per E-Mail zu : "aktuell 0 Meilen"


Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Turkish Airlines
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 08.05.17, 21:19
  2. turkish airlines flug TK 60 22,01,07
    Von maxicosi im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.07, 16:16
  3. Turkish Airlines
    Von dulidirk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 19:36
  4. Testbericht Turkish Airlines
    Von Chak im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.04.04, 11:41
  5. Fliegen mit der "Turkish Airlines"
    Von Sensorius im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.08.03, 14:57