Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Tschechien + Visum

Erstellt von ingohsv, 05.03.2007, 16:27 Uhr · 13 Antworten · 3.735 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ingohsv

    Registriert seit
    07.04.2005
    Beiträge
    40

    Tschechien + Visum

    Hallo zusammen,

    ich habe die Suchfunktion zu meinem Problem schon ausprobiert konnte aber leider keine passende Antwort finden. Deshalb frage ich mal so in die Runde:

    Ich habe für meine Frau und mich ein langes Wochenende (von Donnerstag bis Sonntag) im tschechischen Riesengebirge im Mai gebucht. Im Reisebüro wurde mir gesagt das ich das Visum für meine Frau nur in der tschechischen Botschaft in Berlin beantragen kann. Ich hatte allerdings hier im Forum vor langer Zeit einmal gelesen, das man das Visum auch an der Grenze beantragen kann und nach einer Woche wieder abholen kann. Ist das korrekt? Ich wohne in Sachsen nicht so weit von der tschechischen Grenze weg, es wäre für mich einfacher wenn es hier ginge anstatt nach Berlin zu fahren. Kann jemand weiterhelfen? Falls es geht würde mich interessieren wo man da hinfahren muß, wie lange die Bearbeitung dauert und natürlich auch der Preis.

    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe.

    Viele Grüße
    Ingo

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von fieberglascoyote

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    525

    Re: Tschechien + Visum

    Ich würde an deiner Stelle die Tschechische Botschaft anrufen.

  4. #3
    Avatar von roiet-robert

    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    31

    Re: Tschechien + Visum

    Hallo Ingo!

    Seit dem 1.09.2006 kann eine Thaifrau mit deutscher Aufenthaltsgenehmigung Visafrei nach Tschechien reisen.

    Siehe hierzu auch folgenden Link:
    http://www.mzv.cz/wwwo/default.asp?i...ParentIDO=1098

    Gruß
    Roiet-Robert

  5. #4
    Avatar von Ralf goes isaan

    Registriert seit
    13.05.2005
    Beiträge
    191

    Re: Tschechien + Visum

    ...musst du aber Heiratsurkunde im Original oder beglaubigte Kopie an der Grenze vorzeigen.

  6. #5
    Avatar von fieberglascoyote

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    525

    Re: Tschechien + Visum

    Wenn das Thema gerade hier angesprochen wird: Was ist mit Polen? Und was wenn es ein Schengenvisum für nicht verheiratete ist? Weis das jemand?

    Danke

  7. #6
    Avatar von Ralf2209

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    92

    Re: Tschechien + Visum

    Ich habe gerade letztes Wochenende mit meiner Frau in Tschechien verbracht. Wollte das eigentlich schon letztes Jahr machen, bin aber aus Zeitmangel nicht dazu gekommen. Laut Aussage der Tschechischen Botschaft hätte meine Frau ein Visum beantragen müssen.

    Da nach Angaben eines Arbeitskollegen nicht mehr großartig Kontrolliert wird sind wir dann einfach auf gut Glück ohne Visum hingefahren. An der Grenze wurden wir prompt von einer tschechischen Beamtin kontrolliert. Sie sah sich den Pass meiner Frau genau an und hat uns schlißlich durchgewunken.

    Ob wir jetzt nur Glück hatten oder auch offiziell kein Visum mehr benötigt wird kann ich leider nicht sagen.

    Zu Tschechien:
    + Essen gehen ca. 8-10 € für 2 Personen incl. Getränke
    + Spritpreise (habe 1 € für 1 Liter Super bezahlt)
    - Einkaufen in Supermärkten (gleiches Angebot u. gleiche Preise wie in Deutschland)
    - Vietnamesenmärkte in Grenznähe (schlecht geschnittene Jeans für 20 € gibt es bei uns auch / DVD Kopien in schlechter Qualität, teilweise fehlt das Ende)

  8. #7
    Avatar von bergmensch

    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    128

    Re: Tschechien + Visum

    Hallo!

    Den oben genannten Link richtig lesen!

    Die Visafreiheit gilt nur für den Transit, nicht für den Touristischen Besuch! Wer also an einem Grenzübergang ein und dann auch wieder ausreist, braucht OFFIZIELL ein Visa, denn es ist kein Transit. Transit ist auch nicht, wenn ich in Schirnding (DE) nach Tschechien einreise um dann durchzufahren und in Oberwiesenthal wieder herauszufahren. Wenn ich aber von Deutschland über Tschechien nach Polen oder Österreich fahre, das ist dann visafrei.

    Visa kann nicht nur die Botschaft ausstellen, sondern auch alle Konsulate. Es ist kostenlos, solange man mit einem deutschen Mann verheiratet ist.

    Wir sind oft in Tschechien, wurden ohne Visa an beiden o. g. Grenzübergängen schon zurückge-schickt. Es ging aber auch schon ohne, ist halt ein bisschen wie Lotto. Wir haben jetzt immer ein Jahresvisum, es spart Nerven!

    Grüße der Bergmensch

  9. #8
    Avatar von roiet-robert

    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    31

    Re: Tschechien + Visum

    Man sollte den angeführten Link genau lesen...
    Für eine Reise in die Tschechische Republik oder einen Transit durch die Tschechische Republik ist dann ein Visum erforderlich...

    Es gilt also für Reise und Transit bis 5 Tage.

    Wir haben viele Deutsch/Thai Ehepartner in unserem Bekanntenkreis, die in der Nähe zu einem Grenzübergang nach Tschechien wohnen. Nach dem erwähnten Termin 1.09.2006 reisen die Thai-Ehefrauen auch alleine (ohne Ehemänner) ohne Visa nach Tschechien und dies ohne Probleme.

    Vor 4 Wochen war ich mit einem Freund, seiner und meiner Thaifrau sowie weiteren Thaifrau (ohne Ehemann) in Tschechien (Grenzübergang Furth im Wald), in Tschechien. Paßkontrolle wurde am Grenzübergang durchgeführt, ansonsten keine Probleme.

    Gruß
    Roiet Robert

  10. #9
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Tschechien + Visum

    Ich kann bestätigen, dass es an der Grenze reicht den Thailändischen Reisepass der Ehefrau vorzuzeigen, in dem die unbefristete Aufenthaltserlaubnis für Deutschland eingetragen ist und wo auch die Namnesänderung aufgrund der Eheschließung eingetragen ist. Ob Transit oder touristischer Aufenthalt spielt keine Rolle. Mann muss allerdings ein paar Minuten Wartezeit einrechnen, da der Pass scheinbar per Computer abgeglichen / überprüft wird.
    Wir haben die Grenzübergänge Waidhaus/Rozvadov und Waldsassen/Eger im letzten Jahr mehrfach ohne Probleme benutzt.

  11. #10
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Tschechien + Visum

    Zitat Zitat von roiet-robert",p="459092
    Hallo Ingo!

    Seit dem 1.09.2006 kann eine Thaifrau mit deutscher Aufenthaltsgenehmigung Visafrei nach Tschechien reisen.

    Siehe hierzu auch folgenden Link:
    http://www.mzv.cz/wwwo/default.asp?i...ParentIDO=1098

    Gruß
    Roiet-Robert
    Nein, dem ist nicht so. Es wird hier ausdrücklich auf ein Transitvisum hingewiesen.


    Weiter unten ist eine Kannbestimmung die sich aus den Erläuterungen von a - d in den Bestimmungen ergeben.
    Zubeachten sind die Erläuterungen:

    Zitate:

    Erläuterung zu den Punkten a) - f)
    ad a)
    -- der Reisepass (Reisedokument) mit einer Gültigkeitsdauer, die die beabsichtigte Aufenthaltsdauer mindestens um 90 Tage überschreitet
    -- die Aufenthaltsgenemigung für BRD – Es gibt mehrere Staaten, deren Bürger ein Visum in Deutschland nur dann beantragen können, wenn sie ihren ständigen Wohnsitz in der BRD haben.
    ad b)
    -- das Passbild, Größe 35 x 45 mm, farbig, es muss aktuell sein. (Der Hintergrund soll weiss bis hellblau sein).



    Aus den Hinweisen der Botschaft:
    Dem Antrag zur Erteilung des Visums sind folgende Dokumente beizufügen:
    a) Reisepass + Aufenthaltsgenemigung für die BRD
    b) ein Passbild
    ) Nachweis der finanziellen Absicherung des Aufenthalts und der Unterkunft für die Zeit des Aufenthalts in der TschR,
    d) Nachweis des Besitzes finanzieller Mittel zum Aufenthalt in der TschR, falls keine Kostendeckung entsprechend Punkt c) erfolgt,
    e) Dokument über gesicherte Mittel zur Ausreise aus der TschR
    f) Krankenversicherungsnachweis

    Ende Zitat:
    ================================================== ======

    Bevor ein Ausflug in die TschR. dann eine Anfrage starten welches Land auch für in der BRD wohnende Ausländer relevant sind.

    ================================================== ======
    Zitat :

    Dann die Bestimmungen für ein Transitvisum, das
    Transitvisum

    Information zur Erteilung eines Transitvisums
    Personen, die sonst ein Visum für die TschR brauchen, gilt, ab 24.11.2005 für Transit durch die Tschechische Republik bis zu maximal 5 Tagen ein visafreier Verkehr, wenn diese eine gültige Aufenthaltsgenehmigung in einem der Schengener-Staaten besitzen (z.B. in der BRD Niederlassungserlaubnis, Aufenthaltserlaubnis, Aufenthaltsberechtigung, Aufenthaltsbewilligung, Aufenthaltsbefugnis).

    Seit dem 1.9.2006 gilt diese visafreie Massnahme für den Transitzweck auch für die Besitzer:
    - eines gültigen Schengenvisums (Typ B oder C)
    - eines gültigen Visums (Typ B oder C) ausgestellt von den Staaten: Ungarn, Polen, Litauen, Estland, Lettland, Slowenien, Zypern, Malta und der Slowakei
    - eines gültigen langfristigen Visums (Typ D) ausgestellt von den EU Mitgliedsstaaten, von Island oder Norwegen
    - einer gültigen Aufenthaltsgenehmigung ausgestellt von den EU Mitgliedsstaaten, von Island, Norwegen, Lichtenstein und von der Schweiz
    Das Transitvisum erteilt die diplomatische oder konsularische Vertretung der Tschechischen Republik (weiter nur TschR) auf Antrag des Ausländers, der die Durchreise durch das Hoheitsgebiet der TschR beabsichtigt. Die Gültigkeitsdauer des Transitvisums beträgt höchstens 180 Tage.
    Das einmalige Transitvisum berechtigt den Ausländer zu einem nicht 5 Tage überschreitenden Aufenthalt in der TschR, das zweimalige Transitvisum berechtigt zu einem zweimaligen fünftätigen Aufenthalt.
    Das mehrmalige Transitvisum berechtigt den Ausländer zu einem mehrmaligen fünftätigen Aufenthalt. Dieses Visum wird nur erteilt, wenn dies der Reisezweck erfordert, vor allem für Busfahrer und Kraftfahrer im internationalen Verkehr .
    Der Antrag auf das Transitvisum kann auch bei weiteren konsularischen Vertretungen eingereicht werden: Klicken Sie hier
    Der Antrag muss grundsätzlich persönlich gestellt werden.
    Der Antrag ist auf dem Formular "Antrag auf Erteilung eines tschechischen Visums" zu stellen, das bei den diplomatischen und konsularischen Vertretungen der TschR erhältlich ist. In diesen Antrag können auch mitreisende Kinder unter 15 Jahre mit einbezogen werden, falls sie im Reisepass des Antragstellers eingetragen sind.

    Ende der Zitate:

    Es wird halt immer wieder probiert um so eine Einreise zubekommen. Es ist aber dringend davon abzuraten sich mit einem solchem Visum in der TschR zu bewegen und dann noch aus lauter Unkenntnis am gleichen Übergang wieder aus zureisen.

    Gruss Max

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum über Tschechien
    Von Boemski8 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 27.10.08, 10:17
  2. Urlaub in der Tschechien
    Von Chaiya im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.10.07, 10:02
  3. Visa für Thaiehefrau für Tschechien
    Von pumlakum im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.04, 11:58
  4. Touruistenvisa für Tschechien
    Von pumlakum im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.04, 09:50
  5. Euer Tipp für Tschechien - Deutschland
    Von Pustebacke im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.06.04, 16:50