Seite 58 von 63 ErsteErste ... 8485657585960 ... LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 580 von 621

Touristen bleiben weg.

Erstellt von Samuimike, 07.02.2014, 02:58 Uhr · 620 Antworten · 52.126 Aufrufe

  1. #571
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    war gestern in bangkok.....

    hmm farangs in der sukumvit...DRingend gesucht!!!

    meine bekannte , die im Hotel arbeitet ( gehoert zu einer kette die im mittelpreissegment ist rund 50euro mit avard excellent von trip advisor 2013+2014) haben sage und schreibe im maerz 18% auslastung und jetzt 17% ,und der highseason im durchnitt 45% gehabt.
    das ganze natuerlich bei reduzierten zimmerpreisen ..ausser die 2 wochen ueber neujar hmmmm.....
    da ist zz richtig ueberkapazitaet.

    irgendwie ist es aber auch nicht mehr wie frueher, udn irgendwie denke ich das preisniveau hat sich anderen laendern angepasst. bis auf die hotels die noch guenstig sind.
    waren im westin 2 maithai incl servicecharge und vat 570b hmmm sind auch schon 16 euro ...dazu nicht mal sehr gut.
    waren heute noch ne pizza essen (meine holde ich mag die dinger nicht) im royal italian..kostet 400 , naja ueber den nachmittag zum haleb preis, aber selbst dafuer hat sie nicht geschmeckt. teig gut..aber auflage bestad aus ersatzkaese billigschinken und ersatz pilzen glaube maschteke...fad. die spagetti alfredo..na denn eine fertig beschamel sauce und ein bischen art parmesan oben drauf garniert mit eatws petersillie hmmm 199 baht im mittagstisch 99.....sorry stehen gelassen.
    mein cafe in der sukumvit schlaegt immer mit 95/110 zu buche.
    Irgendwie nachts nix los.... und die preise , ich weiss nicht , ob sich da der tourismus noch mal faengt.
    zum shoppen ,gibts ja auch nix mehr,wo man sagen koennte intressant und preiswert..naja bis auf die kamagra verkaeufer

  2.  
    Anzeige
  3. #572
    Avatar von 3.Road

    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    16
    Pizza gehste am besten bei Big Pizza auf der Naklua in der nähe der Soi 33 Essen... wohl bekommts
    mein Favorit dort die Calzone mmmmm

  4. #573
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Geh mal in das "Bocca" an der Strasse nach Jomtien kurz nach dem Berg zwischen den 2 Ampeln auf der linken Seite.

    Genial gute Holzofenpizza, Big Pizza kannste vergessen.

  5. #574
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857
    Bei all der Diskussion über Touristenrückgänge sollte man feststellen,

    Grossveranstaltungen, wie Songkran in Pattaya, haben ihre Kapazitätsgrenze erreicht,

    grösser geht nicht mehr.

    Kapazitätsgrenze bei "Songkran-Aufrüstung" in Pattaya erreicht?


    Pattaya - Am Sonntag, den 19. April ging ein weiteres inoffiziell fast eine Woche andauerndes Songkran-Festival inPattaya zu Ende und nach Angaben lokaler Medien wurde die 2015er Party von vielen Geschäftsleuten am Montagals eine der besten und erfolgreichsten Feiern der letzten Jahre bezeichnet.
    Auch die von Händlern und feierfreudigen Besuchern im Vorfeld als "Spaßbremse" kritisierten schärferen Songkran-Regeln sollen nicht zu einer Einschränkung der Feierlaune beigetragen haben ... wobei gesagt werden muss, dasssie auch nicht ganz so gradlinig umgesetzt wurden, wie die Polizei es im Vorfeld angekündigt hatte.
    Wie üblich weichen die Angaben über die Zahlen der Besucher bei den lokalen Nachrichtenseiten stark voneinanderab und schwanken zwischen 10.000 und 100.000, was bei thailändischen Medien bekanntermaßen leider keineSeltenheit ist.
    Angeblich wurden "nur" 35 Menschen verletzt; davon fünf bei Schlägereien. Wie viele Personen aufgrund vonverschiedenen Verstößen festgenommen wurden, gab die Polizei noch nicht bekannt.
    Einige Journalisten fragten sich allerdings, in welche Richtung sich künftig das Konzept des Songkran Festivals in Pattaya wohl bewegen werde, denn eines sei dieses Jahr deutlich klar geworden:

    Die von der City Hall seit Jahrenunterstützte "Aufrüstungs-Politik", bei der jedes Jahr größere, aufwendigere, neue Party-Aktionen für zusätzlichenSpaß sorgen sollen, könne nicht mehr unbegrenzt fortgeführt werden, da Pattaya — zumindest was dieFeierlichkeiten im Zentrum angeht — an seine Kapazitätsgrenzen gestoßen sei. Mehr Partyspaß im größerenFormat lässt sich rein flächenmäßig an der Beach Road kaum noch umsetzen.

    Auch der Straßenverkehr würde bei einer weiteren Aufrüstung wahrscheinlich endgültig in die Knie gehen.
    Beim Strassenverkehr müsste endgültig ein Park and ride System eingesetzt werden,
    neue Autos an den Stadtgrenzen von Pattaya auf Grossparkplätze leiten, und von dort mit Shuttlebussen kostenfrei ins Zentrum transportieren.

    Die wichtigste massnahme für ein Park and Ride besteht darin,
    dass die Stadtverwaltung an 3 Stadtgrenzen die Grundstücke für Grossparkplätze erwerben müsste,
    die als solches gesichert bleiben, und in 5 Jahren,
    wenn die Grundstückspreise sich wieder verdoppelt haben,
    dass das Stadtwachstum nun diese Flächen nicht für sich beansprucht, sondern sie als Parkplatzflächen weiterhin bestehen bleiben.

    Meine persönliche Songkran Bilanz sah so aus,

    am Samstag um 18.30 liess sich der erste Teil der beach Road einigermassen locker befahren,



    am Sonntag, wo die Beach Road komplett gesperrt war, und der verkehr zusammengebrochen war,
    konnte man am Abend, um ca. 21.00 Uhr, eine gut besuchte Schlussveranstaltung vor dem Royal Garden besuchen,



    und auch das verlassen des Feldes, wenn man grossflächig ausweichen konnte, klappte.


  6. #575
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    war gestern in bangkok.....

    hmm farangs in der sukumvit...DRingend gesucht!!!
    Kann ich nicht bestaetigen.

    Ich bin fast jeden Tag in der Sukhumvit unterwegs und es sind soviele Farangs auf den Strassen wie eh und je.

    Auch letzte Woche in Pattaya habe ich nichts von einem Farangmangel gesehen. In Jomtien ist allerdings tatsaechlich weniger los wie zur vergleichbaren Zeit in frueheren Jahren.

  7. #576
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Bangkok ist wie eh und je voll von Touristen. Wenn Hotels Probleme mit der Auslastung haben, dann liegt das in der Regel daran dass ihr Angebot nicht mehr marktgerecht ist.

    Die Leute geben halt nicht 2000 Baht für ein abgewohntes 20m²-Hotelzimmer in der Sukhumvit aus, wenn sie über airbnb ein schönes privates Condo für 1000 Baht buchen können. Aber da wo das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt da kommen auch die Gäste.

  8. #577
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    Die Tage hat der Wirtschaftsminister in einer Fernsehansprache verkündet, dass der Sektor Service Export, früher Tourismus, im letzen Qurtal 15% gewonnen hat (ich habe nicht verstanden, ob das im vgl. zum vorquartal oder der Vorjahresperiode war) und damit der unangefochtene Wachstumstreiber der th. Wirtschaft ist. Also müsste doch der Tourismus florieren....

  9. #578
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von ediundbledi Beitrag anzeigen
    [...] Also müsste doch der Tourismus florieren....
    Ja natürlich, wenn von Seiten der Junta die Wahrheit gesagt wird, dann müsste es so sein.

    Wenn aber die wahrgenommene Realität mit der offiziell verlauteten Realität nicht übereinstimmt, sollte man sich schon Gedanken darüber machen dürfen, wer denn nun an Realitätsverlust leidet.

  10. #579
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    das kann schon gut sein,das die zahlen gestiegen sind.aber sicher rueckgaenge bei westichen toruis..und die zuwaechse bei chinesen und indern (bei chinesen bin ich mir sicher)
    aber was hilfts ..in der suk traditionell farangs..jetzte inder und moslems
    aber bei den zahlen
    - durchnittliche verweildauer faellt
    -durchnittlicher umsatz pro gast faellt

    ich habe ja auch nur gesagt das es weniger westler sind.


    traurig was so arme chinesen hier in einem 5 sterne hotel in pattaya zum mittag vorgesetzt bekommen....war ein busffet...bestehend aus somtam ,einer suppe mit schwein , einem saumiesen salatbuffet ohne allem (kein ei,kein garnix) und chickenwings
    so bei ca 2000 chinesen in einem top resort ,sorry ist der frass ein no-go.......mind mal 5 od 6 gerichte sollten es wohl sein.

  11. #580
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    ..in der suk traditionell farangs..jetzte inder und moslems....
    Wie oft sollen Dir Bangkoker Expats eigentlich noch bestaetigen, dass Deine Behauptungen nicht der Realitaet entsprechen?

Seite 58 von 63 ErsteErste ... 8485657585960 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bloß weg von den Touristen
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.10, 15:35
  2. Wo bleiben die deutschen Touristen in Thailand ???
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 12.03.04, 22:18
  3. Exlusive Eintrittspreise in TH für Touristen?
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.06.02, 00:25
  4. Der kürzeste Weg zum thailändischen Pass.....
    Von holtec im Forum Treffpunkt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 27.02.02, 04:12
  5. Thailand hat gewählt - wohin führt der Weg?
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.01, 12:48