Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61

Tourismusrückgang in Khon Kaen?

Erstellt von titiwas, 21.04.2009, 02:28 Uhr · 60 Antworten · 4.306 Aufrufe

  1. #41
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Tourismusrückgang in Khon Kaen?

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="722575
    Hier driftet es wieder gewaltig ab, gefragt ist doch wohl was gibt für touristische Highlights iN Khon Kaen, nicht wie es sich dort lebt
    Also ich habe zu den Touristen in Udon -setze ich einfach mal mit KKC gleich- keinen Kontakt, aber wenn es Dich interessiert, dann würde ich an Deiner Stelle die mal direkt fragen. Irgendeinen Grund muss es wohl geben, dass die da Urlaub machen.

    (wird von den meisten sowieso Miabezogen verargumentiert).
    Du hast also schon Kontakt zu Menschen, die im Isaan ihren Urlaub verbringen? Wenn Du mit "verargumentiert" Argumente meinst, die für Dich persönlich nicht gelten, dann frag ich mich, was eine Diskussion darüber überhaupt für einen Sinn macht. Möchtest Du über Deine persönliche Art Deinen Urlaub zu verbringen diskutieren? Schreib doch ein Buch drüber, vielleicht kommt noch ein € bei rum.
    So wenn ich als Tourist nach Khon Kaen fahren würde, welche Attraktionen erwarten mich da (heiratswillige Isaanerinnen gelten nicht als Attraktion ebenso nicht der Dorfkiosk und der Wassertümpel )
    Nochmal, selbst "heiratswillige Isaanerinnen" können für manche Menschen Attraktion genug sein, um ihren Urlaub dort zu verbringen, wo sie ihn eben verbringen. Und wenn jemand auf Tümpel steht, auf Dorfleben, auf günstige Golfplätze, auf Naturschutzgebiete, auf unberührte, tropische Wälder, auf Weltkulturerbe, auf günstiges, sehr gutes Essen, auf freundliche und liebenswerte Menschen, auf gnadenlose Hitze, auf gnadenlose Kälte, auf gnadenlosen Regen usw. usw. usw. , dann sind dies allemal genug Gründe für denjenigen den Urlaub dort zu verbringen, oder von mir auch den Rest seines Lebens, wo er es möchte. Für eine Diskussion, wie und wo jemand seinen Urlaub und damit einen Teil seines Lebens verbringen möchte, fehlt mir wirklich der Sinn und damit die Grundlage.

    Ich denke aber, es geht auch nicht wirklich darum, ob und warum, sondern einfach darum, Spott über einige Menschen auszubreiten, die eben nicht wie die Masse ans Meer rennen um sich dort "ganz "Sunnyboymäßig" zu verlustieren. Ist halt "Fun" und sicherlich auch "Cool", reicht aber vom Niveau nicht einmal um damit im Freitagsthread zu punkten.


  2.  
    Anzeige
  3. #42
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Tourismusrückgang in Khon Kaen?

    Micha, in Bangkok faehrt man nicht mit dem Auto rum, es gibt bessere und schnellere Verkehrsmittel.
    Das erzähl mal den 4 Millionen, die da jeden Tag im Stau stehen.

    Jochen

  4. #43
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.006

    Re: Tourismusrückgang in Khon Kaen?

    Naja Jochen, von denen werden die meisten wohl aus irgendwelchen Gruenden aufs Auto angewiesen sein.

    Die Zahl derer die mal so zum Spass in Central Bangkok rumkurvt halte ich fuer ziemlich klein.

  5. #44
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Tourismusrückgang in Khon Kaen?

    Bitte nicht übertreiben. In Bangkok kann durchaus entspannt gefahren werden.

  6. #45
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Tourismusrückgang in Khon Kaen?

    Irgendeinen Grund muss es wohl geben, dass die da Urlaub machen.
    Yep, für viele halt ein Familienbesuch.


    Du hast also schon Kontakt zu Menschen, die im Isaan ihren Urlaub verbringen?
    Yo, aber die fahren zum Familienbesuch und wir sprechen ja nicht über den Isaan allgemein (da gibt es ja die ein oder andere touristische Attraktion z.B. Kao Yai etc.) sondern über Khon Kaen.

    Und wenn jemand auf Tümpel steht, auf Dorfleben, auf günstige Golfplätze, auf Naturschutzgebiete, auf unberührte, tropische Wälder, auf Weltkulturerbe, auf günstiges, sehr gutes Essen, auf freundliche und liebenswerte Menschen, auf gnadenlose Hitze, auf gnadenlose Kälte, auf gnadenlosen Regen usw. usw. usw. , dann sind dies allemal genug Gründe für denjenigen den Urlaub dort zu verbringen
    das wäre jetzt eine Argumentationskette, mich würde interessieren ob Khon Kaen dem Touristen, der nicht auf Brautschau oder Familienbesuch ist, irgend etwas besonderes zu bieten hat

    Im Reiseführer wird Khon Kaen als wichtiger Verkehrsknotenpunkt beschrieben und ein kulturhistorisches Museum erwähnt und sonst ist da nicht viel zu lesen .

    sich dort "ganz "Sunnyboymäßig" zu verlustieren. Ist halt "Fun" und sicherlich auch "Cool",
    woher weißt du denn wie ich meinen Urlaub verbringe , so nebenbei sei dazu angemerkt, dass ich die gesunde Mischung liebe , bei meinen letzten 4 Wochen Thailand verbrachte ich z. B. gerade eine Woche am Strand.

    Gruß Sunnyboy

  7. #46
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.006

    Re: Tourismusrückgang in Khon Kaen?

    Ich will keine Region Thailands abwerten, aber die Anzahl an Touristen die sich ohne familiaeren Bezug in den Isaan verirrt ist sehr sehr klein.

    Es gibt da halt wirklich nicht viel zu entdecken.

    Auf der anderen Seite, sollte mich das Schicksal tatsaechlich mal dahin verschlagen, haette ich wahrscheinlich auch kein unloesbares Problem damit.

  8. #47
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670

    Re: Tourismusrückgang in Khon Kaen?

    Muß doch jeder Tourist selber wissen was er will (ich rede jetzt nicht von denen, die eine familäre Bindung haben).
    Der eine will nur Strand und relaxen, der ander Nightlife bis zum Abwinken, der andere möchte Kultur, Land und Leute kennenlernen. Letzrlich machen doch viele eine Kombination aus den genannten Möglichkeiten. Jeder wie er mag.

    Das es im Isaan reizvolle Gegenden (Phu Kadueng z.B.) oder Sehenswürdigkeiten gibt (Stichwort Dinosaur, Baan Chiang, Seidenherstellung, etc) steht doch ausser Zweifel. Für einige Tage gibt der Isaan für den Touri sicher was her.
    Natürlich nicht so komprimiert wie in Bangkok, ist im Süden oder Norden aber ähnlich.
    Zum Schluss; ich bin nicht böse, wenn die Touris alle im Süden bleiben, da können sie dann die überhöhten Preise bezahlen.
    Gruß

  9. #48
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Tourismusrückgang in Khon Kaen?

    Es bezweifelt keiner, daß der Isaan reizvoll mit Sehenswürdigkeiten bestückt ist.

    Nur denke ich, daß die wenigsten Touris ohne familären Hintergrund sich im Isaan verlaufen.

    P.S. Ich war einmal im Isaan als Urlauber unterwegs. Ich wurde fürstlich belohnt. ;-D

  10. #49
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Tourismusrückgang in Khon Kaen?

    Zitat Zitat von lucky2103",p="722426
    Ich hab 2 Jahre in KKC City (hinter dem Stadion) gewohnt und muß doch mal ne Lanze brechen:

    Khon Kaen, wie der restliche Isaan, sind ein Gesamtkunstwerk, das kann einer nicht an einigen wenigen Punkten festmachen.
    Entweder einer hat ein Radar dafür...oder eben nicht.

    Ein paar Tips: Bung Kaen Nakorn in der Stadtmitte, diverse Regionalmuseen hinter dem "roten" Busbahnhof, der Nachtmarkt in the Thanon Na Muang, der Talat Tesaban, Kuan Ubolrat im Nam Pong District, Pattaya 2 im Phu Wiang District.

    BTW, es ist Geschmacksache.
    Dem Meer, auf das Ihr Kummerländer so geil seid, kann ich wiederum nix abgewinnen.
    Teures Essen, daß meist nicht schmeckt und bullenheiß.

    Aber 1mal pro Jahr mach ich das für die Kinder dann doch mit.
    also mir als Berliner gefällt Khon kaen ... beser als stuttgart

  11. #50
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950

    Re: Tourismusrückgang in Khon Kaen?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="722650
    ... aber die Anzahl an Touristen die sich ohne familiaeren Bezug in den Isaan verirrt ist sehr sehr klein.
    Und? das ist doch ganz gewiss kein Nachteil, die Lebensqualität vor Ort wird dadurch keineswegs beeinträchtigt - oder ?

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Greetings from Khon Kaen
    Von jw-island im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.10.11, 10:32
  2. Khon Kaen
    Von cs-dino im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.09.07, 19:42
  3. Schwimmen in Khon Kaen
    Von Quasimodo1 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.05.07, 18:22
  4. Khon Kaen - BKK - Phuket
    Von E.Phinarak im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.12.04, 10:29
  5. Khon-Kaen-Oli ...
    Von E.Phinarak im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.04, 14:20