Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Tollwutprobleme auf Samui bekannt?

Erstellt von Pauli, 17.05.2007, 22:33 Uhr · 24 Antworten · 3.399 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Pauli

    Registriert seit
    07.01.2007
    Beiträge
    53

    Tollwutprobleme auf Samui bekannt?

    Hallochen,

    endlich geht es nächsten Mittwoch los nach Samui. Das erste Mal mit unserer Tochter (3 Jahre alt).
    Nun zu meinem "Problem":
    Mein Kinderarzt und mein Hausarzt waren beide der Meinung, daß Tollwut-Impfung nicht unbedingt sein muß für Ko Samui. Wir sollten mit der Lütten einfach aufpassen und keine Hunde ect. anfassen. Wir waren schon in den letzten Jahren oft auf Samui, habe mir über das "Hundeproblem" nie Sorgen gemacht. Aber die Lütte wollte ich halt bestmöglichst versorgt wissen, was Impfungen u.s.w. angeht. Habe mich nun voll auf unsere Doc`s verlassen. Leider wurde ich heute in einem anderen Forum (da ging es um Kindermedizin) echt fertig gemacht, weil meine Tochter nicht gegen Tollwut geimpft ist...Nun bin ich verunsichert, wie sieht man denn das Problem vor Ort? Ich kann mir nicht vorstellen, daß alle Hunde dort tollwütig sind und alle Kiddis dort ne Impfe dagegen haben???? Oder ist das wirklich nen riesen Problem dort?
    Vielleicht kann mir jemand was dazu schreiben? ich bitte nur darum mich nicht abzukanzeln, weil ich so "verantwortungslos" bin und mit einem kleinen Kind in die Tropen fahre.... Denn ich habe nicht vor durch das Land zu "gurken" mit nem Rucksack auf dem Rücken (die Zeiten sind nun leider vorbei, ja, ja man wird ruhiger zu Wohle des Kindes ...)
    Sondern wir werden ganz spießig ein Häuschen am Strand mieten und die meiste Zeit gemütlich Sandburgen bauen :bravo:

    Trotzdem freue ich mich, endlich wieder "nach Hause" zu fliegen. Hoffentlich hat sich nach 3 Jahren Abstinenz nicht so viel verändert.... :O
    Ich hoffe, daß Ihr mir hier was zur Tollwutproblematik sagen könnt.
    Ach ja, gibt es auf Samui einen Kinderarzt? Oder gibt es vielleicht sogar einen deutschsprachigen Doc dort? (nur so für den hoffentlich nicht eintretenden Ernstfall-da ist deutsch dann doch besser... )

    Grüße!
    Pauli

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Tollwutprobleme auf Samui bekannt?

    Zitat Zitat von Pauli",p="482483
    Mein Kinderarzt und mein Hausarzt waren beide der Meinung, daß Tollwut-Impfung nicht unbedingt sein muß für Ko Samui. ... Habe mich nun voll auf unsere Doc`s verlassen.
    Und das wuerde ich auch weiterhin tun, statt mich von Laienmeinungen in allen moeglichen Internetforen verrueckt machen zu lassen.

    Gruss
    Caveman

  4. #3
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Tollwutprobleme auf Samui bekannt?

    nur nebenher, habt Ihr an eine Tetanusimpfung, eventuell Auffrischung der Impfung fuer Euch gedacht :???:

  5. #4
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Tollwutprobleme auf Samui bekannt?

    Zitat Zitat von songthaeo",p="482537
    nur nebenher, habt Ihr an eine Tetanusimpfung, eventuell Auffrischung der Impfung fuer Euch gedacht :???:
    Da gibt es ja wohl noch einige wichtige Impfungen mehr, @songthao, wenn du hier schon dein Wissen preisgibst.

    Jeder Arzt hat Unterlagen ueber die notwendigen Impfungen in allen Laendern.

    Die Tollwutimpfung soll zudem noch sehr unangenehm sein und man fuehlt sich krank.

  6. #5
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Tollwutprobleme auf Samui bekannt?

    Zitat Zitat von Met Prik",p="482541
    Zitat Zitat von songthaeo",p="482537
    nur nebenher, habt Ihr an eine Tetanusimpfung, eventuell Auffrischung der Impfung fuer Euch gedacht :???:
    Da gibt es ja wohl noch einige wichtige Impfungen mehr, @songthao, wenn du hier schon dein Wissen preisgibst.

    Jeder Arzt hat Unterlagen ueber die notwendigen Impfungen in allen Laendern.

    Die Tollwutimpfung soll zudem noch sehr unangenehm sein und man fuehlt sich krank.
    @Met Prik
    Mein Wissen zur Tollwutimpfung beschraenkt sich auf folgende Erfahrung.Vor 3 Jahren habe ich mich im Rahmen eines laengeren geplanten Thailandaufenthaltes dagegen impfen lassen.Mein Arzt musste sich erst mal informieren und hat mir einen Impfstoff aufgeschrieben.Leider war er nicht in der Lage einen Alternativstoff zu nennen.Das Medikament war aufgrund der hohen Nachfrage zu der Zeit nicht lieferbar.Mein Apotheker war dann schon gewiefter und hat das alles noch rechtzeitig regeln koennen.Die Impfung fuer mich war schmerzfrei und es gab auch keine Nebenwirkungen.Wie die Lage heute ist vermag ich nicht zu beurteilen.
    Im uebrigen bin ich schon davon ausgegangen, dass der Threadstarter nur zur Lage in seinem Zielgebiet etwas wissen will.Habe aber im Auge, dass viele Menschen etwas "normales",alltaegliches leicht vergessen/uebersehen. :-)
    Ansonsten bin ich auf Anfrage gerne bereit, auch noch mehr von meinem Wissen preiszugeben.Moechte aber den Threadstarter weder als dumm darstellen, noch als uninformiert noch eine Hetzjagd auf ihn eroeffnen. :-)

  7. #6
    Avatar von Pauli

    Registriert seit
    07.01.2007
    Beiträge
    53

    Re: Tollwutprobleme auf Samui bekannt?

    Hallo,
    danke für die Antworten.
    Ja wir sind komplett durchgeimpft. Aber ich gebe zu, bei mir selbst hätte ich wirklich beinnahe sowas banales wie die Auffrischung von tetanus vergessen...(Aber mein Doc hat es dann gemerkt)
    Ich wollt wirklich einfach gerne wissen, wie z.B. die "vor ort" lebenden Mitglieder oder die Langzeiturlauber mit der Tollwutproblematik umgehen und ob es wirklich soooo schlimm ist auf Samui, daß man "schon halb flüchten muß, wenn ein Hund schnüffeln kommt"

    Grüße von Pauli

    Ach ja, leider hat mich im Internet kein Laie verrückt gemacht (dann wäre ich auch mit nem Schulterzucken darüber weggegangen), sondern es waren Ärzte die aber m.E. nach auf unterem Niveau Ihr Wissen an mich weitergeben wollten und mich echt niederschrieben...Das fand ich dann doch nicht so prickelnd.So in der Art verantwortungslose, blind dem Hausarzt vertrauende, nicht vorbereitete und leicht unterbelichtete Mutter-der zeigen wir es erstmal...

  8. #7
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Tollwutprobleme auf Samui bekannt?

    Entschuldigung Pauli,
    haette ich auf Deine Geschlechtsangabe geachtet, haette ich sicherlich von Threadstarterin usw. geschrieben.Aber die deutsche Sprache laesst es dann ja auch zu, "nur" die maennliche Form zu waehlen, oder ist es nur der alltaegliche Gebrauch.:???:
    Ich bin mir aber auch sicher, dass Du das auch noch verkraftest und wuensche Dir und Deiner Familie einen erholsamen Urlaub

  9. #8
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Tollwutprobleme auf Samui bekannt?

    schicke mal eine pm an den samuianer da werden sie bestimmt geholfen.

    mfg lille

  10. #9
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Tollwutprobleme auf Samui bekannt?

    Hallo Pauli, ich wuerde mich da nicht verueckt machen lassen und auf den Rat deiner Aerzte hoeren.
    Gegen Tollwut kann man auch nach einer Verletzung noch impfen.

    Die kompetenteste Auskunft bekommst du aber bei samuidog

    Schoenen Urlaub euch allen.

    Sioux

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Tollwutprobleme auf Samui bekannt?

    Zitat Zitat von Lille",p="482617
    schicke mal eine pm an den samuianer da werden sie bestimmt geholfen....
    Danke fuer die "Lobeeren" Lille!

    Moechte bei der Gelegenheit auf die unermuedliche Arbeit der Leute vom "Dog Rescue Center Samui" Link: verweisen. Das Ehepaar Gomm liefert seit Jahren mit der Unterstuetzung vieler Voluntaere aeusserst wertvolle Arbeit im Bereich der sich haeufig selbst ueberlassenen domestizierten Tierpopulation, besonders der Hunde und Katzen.

    Durch .......... wird seit Jahren erfolgreich versucht einer Explosion der Tierpopulation entgegenzuwirken.

    Kranke Tiere werden erst versorgt, dann kastriert und mit den entsprechenden Seuchenmedikamenten immunisiert!

    Die Frage nach "Tollwutimpfung ein Muss?" ist wie die Frage: "werde ich 6 Richtige im Lotto haben?"

    Mir ist nach 17 Jahren Aufenthalt auf Ko Samui noch kein Fall von Tollwut bekannt geworden.

    Dem Hinweis auf Tetanus wuerde ich da eher Beachtung schenken!


    Also keine Panik, eine Nachimpfung ist auch NACH einem erfolgten Biss moeglich!

    Wichtig ist dem Kind beizubringen generall keine Tiere zu streicheln oder anderweitig zu 'liebkosen'!

    Eine Basisreiseapotheke zur Selbstversorgung, Anithistamin Gel, Desinfektionsmittel, Wundpuder, steriles Wundversorgungsmaterial wurde ich mit in das Reisegepaeck legen.

    Die aertzliche, ambulante wie stationaere Versorgung auf Samui ist bis hin zur 6 Sterne Versorgung gegeben (Reisekrankenversicherung!)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Samui Jasmine Resort, Lamai Beach ; Koh Samui
    Von Michael LFC im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.11, 19:33
  2. Endlich ist der Termin bekannt - Eilmeldung: Währungsreform zum 1.4.2011
    Von K98 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.11, 10:27
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.09.09, 23:28
  4. "Reisen nach Thailand" ?? bekannt?
    Von Yenz im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.05.09, 21:29
  5. Heiraten in DK, Scheidung nicht in Thailand bekannt?
    Von Goth im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.05, 14:32