Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Tipps zu Phuket

Erstellt von Bianca, 09.01.2014, 16:48 Uhr · 51 Antworten · 8.284 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Bianca

    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    24
    Frauen halt. So war das gar nicht gemeint, aber jeden Tag muss man sich doch Frische Wäsche anziehen. Unterwäsche, Tshirt, Hose Socken. Und das halt für jeden Tag.

    Dann hat jeder noch seine Schnorchelausrüstung und die wiegt ja auch was. Schuhe kommen auch hinzu. Das läppert sich.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Es gibt allerdings in Thailand auch Wasser, Waschmittel, und sogar Wäschereien..... somit muss man nicht für 4 Wochen packen, sondern max. für eine....

  4. #33
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von Bianca Beitrag anzeigen
    Unterwäsche, Tshirt, Hose Socken. Und das halt für jeden Tag.
    Wie schon geschrieben, Klamotten für maximal 7 Tage reichen völlig aus. Bei dem Angebot und den Preisen vor Ort kannst Du Dich hervorragend für den Rest der Zeit mit allem Nötigen eindecken. Je weniger Du von zu Hause mitnimmst um so mehr kannst Du von Thailand aus direkt mit zurücknehmen (Klamotten, Souveniers etc.) und das ist in der Regel nicht wenig. Kenne Leute, die fliegen mit fast leerem Gepäck runter und kommen mit 30 Kg+ zurück.

  5. #34
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Ich nehm nur noch 3 Unterhosen mit, alles was ich brauche kaufe ich mir dort vor Ort.

  6. #35
    Avatar von Bianca

    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    24
    Ja ich werde mal sehen, was ich mitnehme, da brauche ich immer etwas. Mein Mann ist da ganz anders. Der nimmt seine Tshirts und kurze Hemden mit, sowie seine drei kurzen Hosen und das wars.

    Trotzdem danke euch.

  7. #36
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078
    Mit solchen Booten solltet ihr besser keine Ausflüge in die Andamanensee unternehmen :

    Video einer dramatischen Rettungsaktion vor Phuket: Aktuelle Nachrichten über Thailand

    unglaublich, dass ein Boot - weitab vom rettenden Ufer - so schnell sinken kann !

  8. #37
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Wir sind seit vorgestern für 10 Tage auf Phuket. Genaugenommen in Kamala. Ist ganz nett, nicht so laut, nervig und teuer wie Patong, nur das Essen in den Tourilokalen schmeckt nicht und ist teuer. Morgen geht's auf die Suche nach Restaurants wo auch möglichst viele Thais essen. Dann wird's auch wieder etwas mit den Gaumenfreuden.

  9. #38
    Avatar von dschai jen

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    437
    Wenn ich auf Phuket miete ich mir immer ein Auto und bin dann unabhängig.
    Patong tue ich mir max. 2-3 Mal im Urlaub an, ansonsten gibt es, besonders an der Ostküste, viele schöne Stellen mit wenig Touristen. Allerdings ist die Gegend nichts für einen Badeurlaub, da das Meer an den meisten Stellen nicht zum Schwimmen geeignet ist.

    An der Ostküste gibt es auch ein paar schöne Restaurants, die gute thailändische Küche und Seafood anbieten.
    Wer mobil ist kann mal eines der Floßrestaurants ausprobieren z.B.
    ??????????,Kruvit Raft,??????? ?????? ???????
    Ist ein bisschen teurer als am Land aber auf jeden Fall ein Erlebnis.

    Auch das Restaurant am Pier "Laem Hin Seafood" ist empfehlenswert.

    dschai jen

  10. #39
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078
    Tipps für Langzeit-Aufenthalte im Großraum Phuket - hier VISA RUN als gemütlicher Wochenendtrip zum Grenzübergang Ranong / Myanmar mit schönen Fotos :

    Visarun auf eigene Faust – Infos und Tipps für die Visaverlängerung in Ranong/Myanmar | Phuketastic

    Für Urlauber, die noch nie in Thailand und in Phuket waren, kann dieses Handbuch hilfreich sein:

    http://handbuch.phuketastic.com/

  11. #40
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078
    Als ich das letzte Mal in Phuket ein Motorbike ausleihen wollte, waren die ersten beiden Exemplare, die mir von der Verleihfirma ausgehändigt wurden, Unfall-Motorbikes, die nicht fachgerecht repariert worden waren. Wenn ich mit denen losgefahren wäre, dann hätte es vermutlich einen Unfall gegeben. Diese Motorbikes hatten ein ganz übles Fahrverhalten, insbesondere in engen Kurven.

    Die vielen Unfälle auf Phuket wundern mich überhaupt nicht:

    Zu viele Motorradunfälle auf Phuket :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tipps zu Phuket gesucht
    Von Thailandfan-1966 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.11, 20:56
  2. Phuket - Erfahrungen - Tipps
    Von Label1907 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.09, 13:18
  3. phuket ,tipps+ausflüge etc.???
    Von dr.snoggles im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.09.07, 11:00
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.07, 08:45
  5. Phuket, Bangkok; Tipps und Tricks gesucht.....
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.07, 15:13