Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Tipps zu Nordthailand - Rundreise

Erstellt von Taunusianer, 07.03.2010, 20:15 Uhr · 22 Antworten · 3.858 Aufrufe

  1. #11
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Tipps zu Nordthailand - Rundreise

    Die beschriebene Ostrout von Schimi ist aber mehr die laotische Grenze!? Oder irre ich da?

    Wenn du Puh Chi Fa machen willst, reise entweder einen Tag vorher an, und miete dir ein Zelt für die Nacht. Warme Sachen anziehen! ;-D

    Oder du musst dich sehr früh auf den Weg machen, um noch vor Sonnenaufgang auf dem Berg zu sein.

    Als wir oben waren, bekam ich einen Schlag, wie viel Leute hier herumrennen.
    Die letzten Meter musst du dich zu Fuß nach oben quälen. Geht ziemlich steil bergauf. 1/2 Std braucht man dafür.
    Oben dann, wenn du mit dem Wetter Glück hast, ein grandioser Sonnenaufgang, mit Blick über das Mekong-Tal, in die Berglandschaft von Laos.

    Da oben laufen sogar Grenzsoldaten herum die aufpassen, dass du nicht zu nah an die mehrere Hundert Meter abfallende Felskante tritts.
    Man kann Japaner beobachten, die an dieser Kante mit halsbrecherischen Aktionen, die besten Fotos machen wollen. ;-D

    Vor Jahren ist mal einer "blitzschnell" nach Laos abgehauen. ;-D (Felskante=Grenze)


    > Antwort auf deine Frage: Wir sind in rel. kurzer Zeit durch das Gebiet gefahren. Die letzte Übernachtung war in Mae Sariang, und die nächste dann in Sukkothai.
    Die Strassen sind besser als man denkt.

    Chiang Mai bis Mae Hong Son brauchst du einen Tag mit dem Auto. Die nordliche Strecke an Pai vorbei.

    Da meine Frau aus dem Norden kommt kann ich dir nicht genau sagen wie lange ich für alles gebraucht habe, da wir oft relativ planlos reisen, und dabei auch immer viele Verwandte besuchen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Toby83

    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    14

    Re: Tipps zu Nordthailand - Rundreise

    hey lanna. find deine tips super. mein thema ist so ähnlich. nur nicht ganz so krass auf den norden bezogen. kannst du mir nen gefallen tun und da mal reinschaun?
    wär nett...

    lg
    tobi

  4. #13
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Tipps zu Nordthailand - Rundreise

    Zitat Zitat von schimi",p="834566
    Wenn du in den hohen Norden fährst dann noch zwei, drei Tipps.
    In den Bergen ist aufgrund des subtropischen Regelwaldes morgens oft extremer Nebel, plane die Strecken so, dass du frühestens mittags, besser am frühen Nachmittag auf den Gipfeln bist, dann hast du mehr davon.
    Eben nicht. Nebelfreie Tage zu haben ist fast normal (nebel bekommst Du hin und wieder in der kalten Jahreszeit). Allerdings wirst Du zu 90 Prozent dicken Dunst ab Mittag haben,, weil die Sonne alles zu sehr aufheizt. gerade morgens hat man noch die besten Aussichten... meistens ;)

  5. #14
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Tipps zu Nordthailand - Rundreise

    Zitat Zitat von Taunusianer",p="834559
    Ich denke, Mae Sot werde ich dieses Jahr mal auslassen oder es höchstens spontan ansteuern.
    Sollte Dich Dein Weg doch nach Mae Sot fuehren, melde Dich einfach kurz, wenn Du Bock hast. Gerne mach ich mit Dir ein wenig Sightseeing ;) ;-D

  6. #15
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: Tipps zu Nordthailand - Rundreise

    hi.
    also der norden ist im allgemeinen sehr schön.
    aber du solltest mitfahrer haben denen nicht schlecht wird auf der fahrt.
    die strecken sind sehr anspruchsvoll..
    gute reise wünsche ich euch.
    mfg.aus wien

  7. #16
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.015

    Re: Tipps zu Nordthailand - Rundreise

    Zitat Zitat von schimi",p="834566
    In den Bergen ist aufgrund des subtropischen Regelwaldes morgens oft extremer Nebel...
    Der Regenwald ist tropisch, nicht subtropisch.

    Subtropisches Klima haste in Suedeuropa und in Nordafrika.

  8. #17
    chrisu
    Avatar von chrisu

    Re: Tipps zu Nordthailand - Rundreise

    Zitat Zitat von Dieter1",p="835653
    Zitat Zitat von schimi",p="834566
    In den Bergen ist aufgrund des subtropischen Regelwaldes morgens oft extremer Nebel...
    Der Regenwald ist tropisch, nicht subtropisch.

    Subtropisches Klima haste in Suedeuropa und in Nordafrika.
    wenn man schon klugscheisserlt dann aber nicht den rest auslassen!

  9. #18
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848

    Re: Tipps zu Nordthailand - Rundreise

    @ Danke TomTom für das Angebot. Ich komme bestimmt wieder nach Mee Sot, wenn nicht dieses mal, dann in nächster Zukunft. Sofern Du Deine Zelte dort nicht abgebaut haben solltest (Du hattest mal in einem anderen Thread sowas erwähnt), komme ich gerne darauf zurück

    @Thai-rodax: Bin alleien unterwegs, und ich habe da kein Problem mit. Letztes Jahr habe ich erst den Death Highway von Mae Sot nach Umphang mit seinen angeblich 1219 Kurven gemeistert. Und das ganz ohne kotzen. ;-D War übrigens in der Ecke nebelfrei gewesen. War ein tolles Erlebnis.

    Kann jemand vielleicht noch eine gute, kompakte Straßenkarte spez. für Nordthailand empfehlen. Nehme auf jedenfall wieder meinen Thinknet Deluxe Atlas mit, aber ehrlich gesagt bin ich halt von hier deutlich bessere Karten gewohnt.

    VG,
    Taunusianer

  10. #19
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Tipps zu Nordthailand - Rundreise

    Zitat Zitat von Taunusianer",p="835689
    @ Danke TomTom für das Angebot. Ich komme bestimmt wieder nach Mee Sot, wenn nicht dieses mal, dann in nächster Zukunft. Sofern Du Deine Zelte dort nicht abgebaut haben solltest (Du hattest mal in einem anderen Thread sowas erwähnt), komme ich gerne darauf zurück
    Irgendwo bin ich bestimmt zu finden ;-D Momentan scheint es aber darauf hinaus zu laufen, hier in Mae Sot zu bleiben. Ist einfach zu schoen hier

    Kann jemand vielleicht noch eine gute, kompakte Straßenkarte spez. für Nordthailand empfehlen. Nehme auf jedenfall wieder meinen Thinknet Deluxe Atlas mit, aber ehrlich gesagt bin ich halt von hier deutlich bessere Karten gewohnt.
    ROADWAY Strassenkarten sind mein absoluter Favorit.

    Auch kleinste Wege eingezeichnet. Ausserdem Sehenswuerdigkeiten (mit Ratings), Entfernungen auf grossen Strassen, Hoehenangaben von Bergen, alle Strassennummern auch von Kreisstrassen usw. usw.

    Gibt es normalerweise in jedem 7/11 und an den grossen Tanken an den Autobahnen...









  11. #20
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848

    Re: Tipps zu Nordthailand - Rundreise

    Zitat Zitat von Lanna",p="835436
    Wenn du Puh Chi Fa machen willst, reise entweder einen Tag vorher an, und miete dir ein Zelt für die Nacht. Warme Sachen anziehen! ;-D

    Oder du musst dich sehr früh auf den Weg machen, um noch vor Sonnenaufgang auf dem Berg zu sein.
    Hi Lanna (oder auch alle anderen)

    Phu Chi Fa bei Sonnenaufgang klingt natürlich Klasse. Habe da auch schon tolle Bilder gesehen. Jetzt habe ich in der Vergangenheit eigentlich vermieden, mich Nachts in Thailand hinters Steuer zu setzen. Genauso ungern übernachte ich aber irgendwo in der Pampa. Was meinst Du, kann man die Anfahrt von Chiang Khong kommend am frühen Morgen so ab 4Uhr riskieren, oder sollte man wirklich lieber zusehen, da im hellen anzureisen (zB. in Hinblick auf die Straßen und Strecke).

    Mich interessiert einfach mal eure persönliche Einschätung.

    Danke,
    Taunusianer

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rundreise Zentral- und Nordthailand
    Von Drizzt im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.06.12, 04:51
  2. Rundreise Nordthailand
    Von H.U. im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.12.09, 07:18
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.09, 06:39
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.08, 19:56