Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Tigertempel

Erstellt von gecko, 11.02.2007, 22:24 Uhr · 13 Antworten · 2.232 Aufrufe

  1. #1
    gecko
    Avatar von gecko

    Tigertempel

    Hallöchen
    vielleicht kann mir einer weiterhelfen.Mein Freund und ich waren im Oktober 2005 in Kanchanaburi im Tigertempel.Uns hat es dort sehr gefallen.Ein tolles erlebnis die Tiger hautnah zu erleben.Unser Besuch dort war in einer Rundreise inbegriffen die in Bangkok gestartet ist.Nun meine Frage dieses Jahr werden wir unter anderem auch wieder in Bangkok sein.Wir möchten gerne noch einmal zum Tempel.Wie kommen wir auf eigene Faust dorthin??Und was würde uns die günstigste Variante kosten?Wie lange dauert die Fahrt?
    Vielen dank.....und ich hoffe ihr könnt uns helfen :???:

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Tigertempel

    am erlebnisreichsten denke ich wird sein: bahn + taxi

    es ist zwar nicht schlecht der tigertempel, noch mal würde ich ihn aber nicht besuchen. die gedopten tiger machten doch keinen ganz so tollen eindruck.

  4. #3
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Tigertempel

    Mit dem Zug oder am Royal Hotel (Ratschadamnoen Rd.) in BKK (mit Sammeltaxi ca. 300 Baht) nach Kanchanaburi und da ein Songtao (Verhandlungssache) aufgetrieben und ab zum Tempel.
    Macht übrigens um 16.00 Uhr zu der Tempel.

    Aber der Tempel hat doch wirklich nichts zu bieten , außer einem Photo mit dem Tieger.

    Kleiner Tip, macht doch gleich 2-3 Tage Kanchanburi.
    Erawan NP. + Nam Tok + Tempel + Soi Yok NP

    Gruß Sunnyboy
    (der sich in Kanchanburi glatt mal eine komplette Woche verlustiert hat )

  5. #4
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Tigertempel

    Da muss ich jetzt auch nochmal dumm nachfragen
    Ist das der Tempel den man oefters schon im Fernsehen gesehen hat, also wo Moenche sich um die Tiger kuemmern usw.
    Ich hatte den eigentlich auch schon auf meinem Reiseplan, nun hoert sich das aber hier so an als wenn man sich das schenken koennte, ich brauche keinen "Avatar" auf dem ich nen Tiger umarme und wenn es da nichts interessantes weiter gibt ausser mal kurz ein Photo zu schiessen kann ich mit meiner Freizeit was besseres anfangen.
    Also - lohnt sich son Ausflug in die Ecke, vielleicht noch andere sehenswerte Sachen in der Umgebung die man an einem Tag abreissen kann, oder kann man es sich schenken

  6. #5
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Tigertempel

    @Frank, kurze Beschreibung zum Tempel.
    Es gibt da lediglich 4 Mönche. Ein paar Käfige mit Tigern und etwas anderem Wildgetier. Dann gibt es die kleine Schlucht mit dem Tigerbereich (ebenfalls abgegittert), man steht dann in einer Schlange photowütiger Touristen die dann an so ein verschlafenen Ticher herangeführt werden und das war es dann auch schon .

    Wer aber Sinn für Natur hat (schrieb es ja bereits), der kann sich schon ein paar Tage in Kanchanburi aufhalten.
    War da just eine komplette Woche und hatte jeden Tag volles Programm .

    Nur die Tiger werde ich mir nie wieder antuen , so entäuscht war ich noch von keiner Sehenswürdigkeit .

    Gruß Sunnyboy

  7. #6
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Tigertempel

    Also Tigertempel gestrichen, ne Horde Photowuetiger Farngs brauche ich gar nicht.

    Sinn für Natur
    Absolut also lohnt sich deiner Meinung nach der Aufenhalt in der Ecke - schauen wir mal - wie heisst es so schoen, man trifft sich immer 2 mal im Leben, also ich hoffe fuer dich du hast nen guten Tip gegeben

  8. #7
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Tigertempel

    also ich hoffe fuer dich du hast nen guten Tip gegeben
    Frank, über den Erawan NP und seinen Wasserfall wurde doch schon oft genug im Forum geschrieben und bis dato war jeder begeistert und der Rest da in der Gegend ist auch nicht schlechter .

    So nebenbei sei angemerkt, wenn ich es da eine Woche ohne Party aushalte und jeden Tag von morgens bis abends durch die Gegend pilgere kann es nicht so ganz unentressant sein .

    Fahr ruhig ein 2 - 3 Tage hin, lohnt sich wirklich .

    Gruß Sunnyboy
    (selbst Madame hat die Stufen gut geschafft und war begeistert)

  9. #8
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Tigertempel

    Das mein Spruch ein GAG war ist klar - Gelle
    (oder war es kein Gag :???: ;-D )
    Wie war das doch gleich - dem letzten den ich auf den Kopf gehauen habe, nachdem buddeln sie Heute noch

  10. #9
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Tigertempel

    Das mein Spruch ein GAG war ist klar - Gelle
    hatte ich schon so verstanden . Hatte mich nur gewundert :???: , dass du noch nicht in der Gegend warst und deshalb nochmal das ganz untermauert .

    Gruß Sunnyboy
    (so nebenbei sei angemerkt, in Kanchanburi hat Madame gestrahlt wie ein Breitmaulfrosch und sonst hat sie mihmt sie immer nur den Zinnsoldaten)

  11. #10
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Tigertempel

    Hatte mich nur gewundert , dass du noch nicht in der Gegend warst und deshalb nochmal das ganz untermauert
    Du kannst dich wundern - ich schreibe (habe geschrieben, hat sich stark reduziert ) zwar seit Jahren in den Foren "immer Schlau" ueber Land und Leute aber - wenn ich drueben bin sind das zwar immer Zeitraueme von mind.2 Monaten - 1 Jahr, allerdings habe ich nie die grossen Rundreisen gemacht - ich halte mich fast ausschliesslich in Changwat Pichit auf, ein bissel BKK und (bis auf ein paar Abstecher ) ist Koh Tao meine Insel (gewesen - sind mir jetzt auch schon zuviel Touris )

    Das Interessante ist aber - wenn du Monatelang in Ecken lebst wo so gut wie kein Farang sich verlaueft - irgendwann wirst du als (einziger) Farang gar nicht mehr Wahrgenommen und bekommst ganz gut mit wie der "gewoehnliche" Alltag in TH mit all seinen Facetten so ablaueft - ist dann zwar nur Regionsbezogen, aber ich denke man sieht trotzdem wie "die Thais" so drehen.

    Kann man natuerlich nicht mit den Erfahrungen vergleichen mit Leuten die drueben wirklich leben und arbeiten (mit Thais zusammen) - ich meine aber nur Leute die sich nicht in den Tourihochburgen aufhalten und sich (fast) nur mit Farangs umgeben!!
    Hatte letztes Jahr ein Treffen mit nem Member der seit Jahren als einziger Farang mit Thais in einem Buero sitzt und auch sonst wohl hauptsaechlich viele Kontakte mit Thais hat - als der den Mund aufgemacht hat... Hallo, da ist mein Thai ne glatte 6 :-(

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tigertempel in Kanchanaburi
    Von Schwarzwasser im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.07, 15:59
  2. Wo ist der Tigertempel?
    Von gecko im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.05, 10:19