Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Thema: Bezahldienste Kreditkarten, Paypal usw.

Erstellt von EO, 25.06.2017, 08:36 Uhr · 41 Antworten · 2.367 Aufrufe

  1. #1
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.771

    Thema: Bezahldienste Kreditkarten, Paypal usw.

    Hallo Leute, aus Verärgerung und Wut schreibe ich diesen Text und möchte mal eure Meinung und Erfahrung hören.Und kloppt nicht auf mich ein.
    Ich habe für eine Thai Bekannte Emirates Ticket gekauft.Voraus gegangen war folgende Vorgehensweise.
    Zunächst bei Idealo geschaut. Beim bezahlen auch VISA eingestellt.Das gleiche über Swoodoo gemacht.
    Da kommt dann der Anbieter Tripado. Angeblich sollte der angezeigte Preis inkl. der Gebühren von Visa Card sein.
    Es waren 580 Euros.Nachdem man dann ein paar persönliche Daten eingegeben hat, wohl insgesamt 2-3 Seiten.Also wie gehabt-Kontaktformular-usw. ware immer der Preis bei 580 Euros angezeigt.Zum Ende der Buchung kam dann der Bezahlvorgang.
    Nun gibt es ja ein EU Urteil.Demnach müssen auch immer ein kostenloser Bezahlvorgang angeboten werden.
    Das gab es auch.
    Giropay unterstützt mein etan Verfahren der Sparkasse nicht.
    Bei Paypal bin ich mal mit Gebühren auf die Schnauze gefallen,und obwohl dort kostenlos angezeigt wurde, traute ich dem nicht.
    Sofortüberweisung traue ich auch nicht.
    Also gab ich die Visa Card an.
    Auf einmal wird der Preis von 580 +17,95 Kartengebühr + 15 Euro Ticketentgeld angezeigt.
    Weil die Thai das Ticket so auch akzeptiert hat, habe ich es dann gemacht.
    Aber Zähne knirschend, heute habe ich mal ne Probebuchung dort gemacht. Auf einmal wird ein Ticketentgeld von 10 Euros angezeigt.
    Es geht jetz nicht um die 5 Euros.
    Es geht grundsätzlich um dieses Wort "Ticketentgeld".Ich bezahle für ein E Ticket , welches ich sowieso Text generiert per Mail bekomme.
    Dafür ne Gebühr halte ich für ne Sauerei.
    Erstaunt war ich aber über Paypal.Das soll nix kosten?Wenn ich über Ebay-Kleinanzeigen was verkaufe,der andre zahlt z.b. per MAil.Dann werden mir auch Gebühren abgezogen.Und nun soll ein Flugtiket kostenlos sein?
    Wie sind eure Meinungen dazu,und Erfahrungen.
    Zumal bei den Plattformen Idealo,Kayak,Swoodoo bei der Bezahlmethode der aktuelle echte pure Preis angezeigt werden soll.
    Wenn ich dem nähmlich nicht trauen kann?-dann kommen solche Abzocker auf meine Blacklist.Dann muss ich evtl. bei andren Anbietern etwas mehr bezahlen-aber diese Abzocker bekommen mich als Kunden nicht.Und erzählt mir nicht was von Geiz ist geil.Ich als Kunde möchte vernünftig behandelt werden, und nicht abgezockt.
    Sagt mal was dazu.Bis dann.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    17.541
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    Zumal bei den Plattformen Idealo,Kayak,Swoodoo bei der Bezahlmethode der aktuelle echte pure Preis angezeigt werden soll.
    Wenn ich dem nähmlich nicht trauen kann?-dann kommen solche Abzocker auf meine Blacklist.Dann muss ich evtl. bei andren Anbietern etwas mehr bezahlen-aber diese Abzocker bekommen mich als Kunden nicht.Und erzählt mir nicht was von Geiz ist geil.Ich als Kunde möchte vernünftig behandelt werden, und nicht abgezockt.
    Sagt mal was dazu.Bis dann.
    Du hast doch schon den richtigen Schluss daraus gezogen.

    Ansonsten verstehe ich deinen Ärger nicht so ganz, du lehnst die kostenfreien Zahlungsmethoden ab und beschwerst dich dann über die Gebühren?

  4. #3
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    13.600
    so ist es.

    Ich zahle tickets per paypal, damit ich meine Kreditkarten-Details nicht ständig dem weltweiten Internet preisgeben muss.

    Meine Emailadresse bei paypal ist sogar zur erweiterten Sicherheit extra eine andere als die mit der ich mich auf der Website der airline einlogge.

    Der Ticketpreis steht auf dem ausgedruckten E-Ticket und ist identisch mit dem Betrag den paypal von meinem Konto abbucht.

    Falls paypal da noch Gebühren nimmt, sind sie sehr gut versteckt

  5. #4
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.771
    @Chak, z.b kostenfrei sind Giropay. Hatte ich früher schonmal mit bezahlt.Ist ein Dienst der Sparkassen.Da hatte noch kein Etan.da gings noch.Seitdem ich Etan habe geht nimmer.
    Sofortüberweisung unterstützt meine Sparkasse nicht.und googled mal danach-ist sehr umstritten.
    Bei Paypal habe ich schonmal bei andren Anbietern Gebühren gesehen.Diesmal soll es kostenlos sein?Mag ja sein, beim Anbieter steht = Euro. Aber wer sagt denn das paypal sich das Geld nicht mit Gebühr bei mir zurück holt?weiss ich nicht.
    Hat das schonmal jemand erlebt?Das ist auch ne Frage.
    Kann mich erinnern,Kreditkartengebühr mal gewesen.9,95-dann-12.95-14,95 und nun 17,95.
    Aber das Dingen mit "Ticketentgeld" ist schon ne Kröte.Bei der Buchung wars 15 Euro.Nun bei einer Probebuchung nur noch 10?.
    Auch ne Frage: Was habt ihr so da erlebt?Oder eure Erfahrungen.
    Ich kaufe 2 Tickets und soll dann auch noch 30 Euros (pro Ticket 15) zahlen,für ne Sache,welche "Ich 2 ja erledige,und nicht das Reisebüro / Anbieter.Ich gebe ja die Daten ein, und nicht der andre.Zudem das Tiket Papierlos per Mail versendet wird.
    Jetzt könnten ja welche sagen: Hey da gibste zig Tausend für Urlaub aus, und pisst dich für Kleingeld an?.
    Ja genau.Ich habe nähmlich auch kein Geld zu verschenken.Und wenn ich für mehrere Personen buche, dann summiert es sich.

  6. #5
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    7.564
    @EO, ich bleibe dabei, dass ich meine Flüge in meinem Reisebüro buche und bezahle! Nach meiner Erfahrung in über 40 Jahren sind die Preisunterschiede zum Internet minimal und ich kann mich auf den Service (auch Visa-Beschaffung) dort verlassen!
    Das betrifft übrigens auch andere "Einkäufe" aller Art. Was wir zum Leben brauchen, kaufen wir im Einzelhandel! Ein Shopping-Tag in der nächsten Großstadt ist doch besonders für Frauen ein Erlebnis und macht Laune!

  7. #6
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.290
    Da ist sie wieder, die Angst der Deutschen vor Kreditkarten

  8. #7
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.238
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Falls paypal da noch Gebühren nimmt, sind sie sehr gut versteckt
    Gebühren fallen von paypal nur für den Verkäufer an, außer der Verkäufer verlangt explizit Gebühren, die dann aber aufgelistet werden müssen...


    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    Sofortüberweisung unterstützt meine Sparkasse nicht.
    Wird aktzeptiert... du bekommst dann den eTan auf dein Handy geschickt... mach ich sehr, sehr oft...

  9. #8
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    28.000
    Idealo,Kayak,Swoodoo
    buche immer bei den airlines direkt,

    dort gibt es Suchmasken, die sagen mir :

    wenn Du den Flug am Nachmittag nimmst, und einen Tag später zurück fliegst,
    kostet der Flug 150 EUR weniger,

    bei einigen Airlines sieht man bei Einstellung,
    die Preise immer 6 Tage vorher und 6 Tage hinterher.

    Ein Flieger, der bereits zu 85% voll ist,
    hat keine Nachlässe mehr,
    ein anderer Flieger, der erst zu 50% gebucht ist, ist deswegen dann auch billiger.

    Ausserdem,
    bei emirats direkt bekommt man immer rail & fly kostenlos,

    bei den Vermittlungsplattformen gibt es kein kostenloses rail.

    Auch bei der Ticketgültigkeit sieht es schlechter aus +++

  10. #9
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.320
    Also früher als Verkäufer habe ich PayPal öfter gehasst, aber heute als Käufer ? ส.บ.ม.

  11. #10
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    631
    Wenn bei der Paypalzahlung keine Gebühr steht, kommt da auch keine. Hinterher fordern die nichts mehr. Die Gebühren von Paypal zahlt immer der Verkäufer. Und der hat sie in deinem Fall dann schon im Ticketpreis drin bzw. nimmt sie von den Leuten, die unbedingt die kostenpflichtigen Varianten wählen.
    Was hast du gegen Sofortüberweisung? Hab ich auch grad genutzt, weil es die einzige kostenfreie Variante war.

    Und zum Thema: dann nehm ich einen anderen Anbieter: der hat dann eben die Gebühren schon im Preis drin, du siehst es nur nicht.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  2. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  3. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  4. Handkuss usw.
    Von chris im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.11.01, 15:40
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07