Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thailand in unserem Sommer

Erstellt von Queensland, 09.01.2014, 11:02 Uhr · 35 Antworten · 3.371 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Queensland

    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    28
    ich suche einfach Infos, wann ihr wo wart.
    und ob von der Zeit Juli-September eher abzuraten ist..oder ob man eine Reise zu den Andamaneninseln z.B. trotzdem wagen kann/soll.
    Es gibt ja auch durchaus die Situation dass dort alles geschlossen sein könnte..
    bzw. Baden garnicht möglich ist.
    Die Klimatabelle kenne ich..sagt aber auch für z.b. samui und tao im Juli eine Regenmenge von 20Tagen aus..obwohl es doch einer der "trockenen" Monate dort ist.
    Das verwirrt mich.
    Udn dass man sich nicht 1:1 danach richten kann weiss ich..aber daher frage ich ja nach ERfahrungen.

    Ich versuche nur eine geeignete Lösung für diesen Zeitraum zu finden.
    ;)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    begreif doch das solche Erfahrungen überhaupt keinen Wert haben und nicht relevant sind da Du jederzeit Deinen Aufenthaltsort nach Belieben wechseln kannst.

    ich hab in meinem letzten Urlaub in Thailand egal wo ich hingefahren bin täglich 'Regen gehabt, obwohl das eigentlich garnicht üblich gewesen wäre.

    Im Moment ist es z.B relativ sehr kalt in manchen Ecken und zwar außergewöhnlich kalt, bei mir ist es grade außergewöhnlich warm für Januar, alles klärchen?

  4. #13
    Avatar von Queensland

    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    28
    alles klärchen..ich suche aber TROTZDEM Erfahrungen..dann kann ich EVTL. GROSSE Ortswechsel die dann von der einen REgion zur anderen wären, vermeiden!

  5. #14
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    gut, das Wetter ist unzuverlässig und nicht vorhersehbar, weder hier in deutschland noch in Thailand, was willst du sonst wissen ?

  6. #15
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ich bin z.B. immer gern da wo ich keine Backpacker mit solch ahnungslosen naiven Fragezeichen wie dich sehe, ist nicht böse gemeint und nichts persönliches, einfach nur meine Meinung, die Du Dir mal so richtig auf der Zunge zergehen lassen solltest.
    Der gemeine Deutsche war schon immer ein liebenswürdiger Charakter, immer freundlich, immer hilfsbereit...'nem Newbie im Forum mit so 'ner verbalen Breitseite zu kommen hat schon was (wo ist das "Kotz"-Smiley.

    Rolf, stellt Dir mal vor, Du würdest in einem Argentinien-Forum neu einsteigen und fragen. Meinst Du nicht auch, dass Du Du, aus Sicht der alten Hasen, ebenso ahnungslos währst ?

  7. #16
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Der gemeine Deutsche war schon immer ein liebenswürder Charakter...'nem Newbie im Forum mit so 'ner verbalen Breitseite hat schon was (wo ist das "Kotz"-Smiley.

    Rolf, stellt Dir mal vor, Du würdest in einem Argentinien-Forum neu einsteigen und fragen. Meinst Du nicht auch, dass Du Du, aus Sicht der alten Hasen, ebenso ahnungslos währst ?
    ich stelle solche Fragen nicht und natürlich ist mir bewusst das ich unhöflich bin, andererseits bin ich auch einigermaßen intelligent genug um zu wissen das ne Anwort auf die Frage wie das Wetter im März ist in Argentinien von höchst zweifelhaftem Nährwert ist.

  8. #17
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.820
    ein Unbeteiligter würde denken, Rolf hat sich mit einem Zweit-Nick angemeldet,
    nimmt sich selber auf die Schippe,
    um mal das Forum etwas aufzumischen.

    Fakt ist, Juli / August / September gilt als low season Reisezeit in Thailand,
    in der low season Zeit sind die Übernachtungspreise günstiger, weil die Hotelbetreiber mit schlechterem Wetter,
    und deswegen weniger Besuchern rechnen.

    Fakt ist, in dieser Regenzeit / Monsumzeit, auch wenn das Wetter wiedererwarten gut sein kann,
    buchen die wenigsten in vorraus, sondern enscheiden sich spontan vor Ort,
    macht ja auch keinen Sinn 5 Tage bei Dauerregen in ner Strandhütte,
    dann lieber dahin, wo überdachte Malls usw trockendes rumlaufen zur Abwechslung bieten,
    doch das findet mandann nur an den grösseren Touristeninseln oder in den Städten.

  9. #18
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Queensland Beitrag anzeigen
    alles klärchen..ich suche aber TROTZDEM Erfahrungen..dann kann ich EVTL. GROSSE Ortswechsel die dann von der einen REgion zur anderen wären, vermeiden!
    Wie Rolf schon sagt, man kann es wirklich nicht abschätzen, ihr könnt Glück haben, oder die Regenzeit fängt eben früher an.

    Aber um die Frage zu beantworten, tropische Regen sind sehr heftig, aber dafür nicht andauernd sondern zeitlich sehr begrenzt. Insofern ist auch die Regenzeit nicht ganz so schlimm, dass man unbedingt den Ort wechseln müsste.

  10. #19
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ein Unbeteiligter würde denken, Rolf hat sich mit einem Zweit-Nick angemeldet,
    nimmt sich selber auf die Schippe,
    um mal das Forum etwas aufzumischen.
    Dieser Gedanke kam mir auch schon, oder Rolf hatte mal ein traumatisches Erlebnis mit einer Katja.
    Tramaico würde auf höheren Wasserkonsum setzen, ich halte das bei Unterhopfung eher für kontraproduktiv.

    Katja, nicht entmutigen lassen. Die Jungs beissen nicht, sondern wollen nur spielen. Die besten Tips zu diesen Jahreszeiten werden wohl die Expaten vor Ort geben können. Garantien gibt es natürlich keine. Wir sollten ja in Deutschland jetzt auch Ski oder Schlitten fahren und nicht mit dem Moped herum cruisen.

  11. #20
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Es kann sein, daß Einer mal vor Jahren zB im Juli dort war und genau dann gutes Wetter hatte und deswegen sagt: hinfahren. Aber wahrscheinlich ist es jedoch so, daß das Meer an allen westseitig gelegenen Stränden an der Andamanenseite aufgewühlt ist, man an vielen Stellen nicht schwimmen kann und daß die Sonne nicht allzu oft rauskommt. Es kann durchaus sein, daß der Fährverkehr zu manchen Inseln auf Wochen eingestellt wird. Und es kann auch sein, daß es zu häufigen sehr starken Monsumregen kommen könnte.


    Im übrigen gibt es auf Samui/Tao keine Trockenzeit, sondern Monate mit wenig Regen und Monate mit mehr Regen



    Weather and the best time to visit Thailand

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wirtschaftskrise in Thailand Sommer 2013
    Von baerli444 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 469
    Letzter Beitrag: 25.01.14, 10:17
  2. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 17.05.13, 16:29
  3. Diese Speisen sollte ma inm Sommer in Thailand meiden
    Von Samuimike1 im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.13, 00:32
  4. schnorcheln im Sommer in Thailand?
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.08, 17:40