Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

In Thailand überwintern

Erstellt von Tookie, 05.07.2011, 15:58 Uhr · 20 Antworten · 5.981 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tookie

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    17

    Question In Thailand überwintern

    Hallo liebe User,

    ich möchte gerne für knapp drei Monate in Thailand überwintern. Da ich aber das erste mal nachThailand gehe, möchte ich euch ein paar Fragen an die Experten hier im Forum stellen.

    Mein Ziel ist eher Richtung Nord-Osten gegebenfalls, Chaing Mai , Udon Thani etc.

    Ich habe kein europäischen Ansprüche, und suche daher eine günstige Bleibe die man monatlich ohne Probleme (vertraglich) anmieten kann. Ein Appartment, Hotel oder eine Pension. Welche gute Unterkünfte könnt ihr mir empfehlen?

    Und wie mache ich das mit dem Visum? Für zwei Monate einreisen und danach bei der Botschaft verlängern oder ein Visarun machen?

    Und welche Airline könnt ihr mir empfehlen?

    Beste Grüsse

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.999
    Zitat Zitat von Tookie Beitrag anzeigen
    Und wie mache ich das mit dem Visum? Für zwei Monate einreisen und danach bei der Botschaft verlängern oder ein Visarun machen?
    Ein Non Immigrant Visa, erhaeltlich bei jeder thailaendischen Vertretung in Deutschland, deckt 90 Tage ab, was fuer den vorgesehenen Zeitraum von "knapp drei Monaten" ausreichen sollte.

    Member LL_Mike bietet guenstige Unterkuenfte Nahe Udon Thani um 70.000,-- Baht/Monat.

  4. #3
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Member LL_Mike bietet guenstige Unterkuenfte Nahe Udon Thani um 70.000,-- Baht/Monat.

    Wat??????????????

  5. #4
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.541
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Member LL_Mike bietet guenstige Unterkuenfte Nahe Udon Thani um 70.000,-- Baht/Monat.
    Dieter, du hättest aber auch den Link setzen können. Jetzt muss er richtig suchen.

    Hab ihn schnell mal gesucht und gefunden.
    Kleine Villa in Udon Thani zu vermieten

  6. #5
    Avatar von pumlakum

    Registriert seit
    14.02.2004
    Beiträge
    444
    Zitat von Dieter 1 "Member LL_Mike bietet guenstige Unterkuenfte Nahe Udon Thani um 70.000,-- Baht/Monat."

    Das müssen aber miese Unterkünfte sein, bei den billigen Preisen um 70.000,--Bath/Monat. Da habe ich aber schon bessere Preise gesehen, so ab 2000,-Euro/monat aufwärts.
    Man sollte dem Member schon ein vernünftiges Angebot machen, bei unseren fürstlichen Einkommen in Deutschland.

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    Zitat Zitat von Tookie Beitrag anzeigen
    Da ich aber das erste mal nachThailand gehe,
    monatlich ohne Probleme (vertraglich) anmieten kann. Ein Appartment, Hotel oder eine Pension.
    die Wintermonate in Europa sind die high season Zeit in Thailand,
    wo viele sich auf die Monate das für sie passende anmieten.

    Für die erste Thailandreise ist es jedoch ungünstig, auch wenn man sich als jemanden sieht, der keine hohen Ansprüche stellt.

    Aufgrund kultureller Unterschiede sollte man zuerst seine multikulturelle Kompetenz austesten,
    wo bei einem selber die Schmerzgrenze liegt.

    Häufige Probleme, - Partymeile in der Nähe, Sensibilität auf Lärm, Thainachbarschaft mit Karaoke, 7/11 Glocke hörbar;
    - Temperaturanfälligkeit, Aircon Pflicht, bz. Probleme mit Aircon, Geräusch der Aircon nachts;
    - Umstellung aufs Essen, notwendigkeit von europäischem Essen, nicht weil man häufig thailändisch in Deutschland isst, sondern weil sich die eigenen Darmbakterien nicht umstellen können, Durchfall pp.
    - Ansprüche auf Abwechslung, Internet, Unternehmungen

    um nur einen kleinen Ausschnitt anzusprechen

  8. #7
    Avatar von Tookie

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    die Wintermonate in Europa sind die high season Zeit in Thailand,
    wo viele sich auf die Monate das für sie passende anmieten.

    Für die erste Thailandreise ist es jedoch ungünstig, auch wenn man sich als jemanden sieht, der keine hohen Ansprüche stellt.

    Aufgrund kultureller Unterschiede sollte man zuerst seine multikulturelle Kompetenz austesten,
    wo bei einem selber die Schmerzgrenze liegt.

    Häufige Probleme, - Partymeile in der Nähe, Sensibilität auf Lärm, Thainachbarschaft mit Karaoke, 7/11 Glocke hörbar;
    - Temperaturanfälligkeit, Aircon Pflicht, bz. Probleme mit Aircon, Geräusch der Aircon nachts;
    - Umstellung aufs Essen, notwendigkeit von europäischem Essen, nicht weil man häufig thailändisch in Deutschland isst, sondern weil sich die eigenen Darmbakterien nicht umstellen können, Durchfall pp.
    - Ansprüche auf Abwechslung, Internet, Unternehmungen

    um nur einen kleinen Ausschnitt anzusprechen
    Vielen Dank für den Tipp. Mit allem komme ich wunderbar zurecht.

    Umso fremder, desto besser und interessanter.

  9. #8
    Avatar von Tookie

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    17
    @ all

    Nette Antworten dabei, nur leider sind die Preise doch etwas zu hoch angesetzt. Ich lass mich doch nicht verarschen. Ich bin kein dummer Tourist der gleich den erst besten Preis nimmt. Auch wenn eure Tipps nett gemeint sind. Ich weiß es schon zu schätzen.

    Aber es geht sicher billiger... und das muss kein Dreckloch sein.

    Ich denke da von 100, 120 oder 150 Euro pro Monat, sind passabel und machbar.

    Mit freundlichen Grüssen, Tookie

  10. #9
    Avatar von Tookie

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ein Non Immigrant Visa, erhaeltlich bei jeder thailaendischen Vertretung in Deutschland, deckt 90 Tage ab, was fuer den vorgesehenen Zeitraum von "knapp drei Monaten" ausreichen sollte.

    Member LL_Mike bietet guenstige Unterkuenfte Nahe Udon Thani um 70.000,-- Baht/Monat.
    Danke! Dann werde ich mich mal bei der Botschaft vorstellen

  11. #10
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    ich würde Samui ausprobieren ,kannst Bungalow für 8-1000 /Monat mieten ,Moped füt 3000/Monat ,und du hast alles Touri-ecken, ,Abgeschiedenheit ,Strand ,und..und...

    Warum eigentlich das erste mal Chiang Mai oder Udon..

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In Thailand überwintern - Fragen
    Von Shelly im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.07.12, 15:27
  2. 3 monate überwintern in bang saen
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.10, 11:03
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.09, 20:18
  4. Tipps zum überwintern in Thailand
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.08, 18:05