Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thailand schießt Tourismus 143 Mio. USD zu

Erstellt von Hippo, 17.02.2009, 15:19 Uhr · 15 Antworten · 1.882 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Thailand schießt Tourismus 143 Mio. USD zu

    Hallo Extranjero, der Big Mac Index taugt leider hier, oder auch allgemein sehr wenig, weil McDonalds seinerseits eine Preispolitik hat, die sich danach richtet was die potentielle Kundschaft für einen Burger bezahlen kann und will. Brasilien und Kolumbien sind nicht teurer als die USA, aber die Kundschaft dort ist anscheinend gewillt deutlich mehr, kaufkraftbereinigt, für einen BicMac zu bezahlen, weil es dort noch eher die Mittelschicht anspricht, während exzessiver McDo Konsum in den USA ein Unterschichtenproblem ist, weil es so günstig ist. Du siehst, ein witziges Modell aber ziemlicher Unsinn.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von

    Re: Thailand schießt Tourismus 143 Mio. USD zu

    Simon, sollte auch nur als grobe Richtschnur dienen.
    Waere auch dankbar, wenn jemand beim googeln erfolgreicher ist als ich.

  4. #13
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Thailand schießt Tourismus 143 Mio. USD zu

    Auf Anhieb mal den hier gefunden, leider veraltet.
    http://www.oecd.org/dataoecd/23/63/2424767.pdf
    1998 stand Thailand laut Seite 14 in dem Report noch mit einer Wettbewerbsfähigkeit (preislich) mit 287 zu 100 im Vergleich zu Australien da. Das hat sich aber in den 11 Jahren massiv geändert. Deshalb bräuchte man neuere Zahlen.

  5. #14
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Thailand schießt Tourismus 143 Mio. USD zu

    http://www.weforum.org/ttcr08browse/index.html
    <-- Sehr extensive Studie des WEF. Im Price Competitiveness Pillar ist Thailand auf Platz 11. Es steht leider nur wenig mehr zu dem Punkt, weil die Studie noch viele andere Punkte umfasst, aber Indonesien Platz 1, Malaysia Platz 3, Vietnam Platz 7, Philipinen Platz 9. Exakte Preisdifferenzen lassen sich dadurch nicht ableiten, aber sicherlich ist Thailand demnach preislich nicht schlecht aufgestellt, lediglich in den meisten anderen Faktoren ist das Land nicht mehr wirklich top.
    Überrascht also insgesamt nicht wirklich und hilft hier auch nur bedingt weiter.

  6. #15
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Thailand schießt Tourismus 143 Mio. USD zu

    Mal wieder eine Meldung ueber die thailaendische Tourismusindustrie.
    Thailand
    "Wir brauchen die Touristen!"

    © ZEIT ONLINE 9.3.2009 - 09:43 Uhr

    Wenn das Geld knapp ist, wird auch am Urlaub gespart. Wie wirkt sich die Wirtschaftskrise auf ein Land aus, das abhängig ist vom Tourismus? Ein Interview
    ZEIT ONLINE: Es wird ja viel über die Auswirkungen der globalen Wirtschafts- und Finanzkrise auf den Tourismus spekuliert. Merken Sie in Thailand schon etwas davon?

    Alexander Mack: Im Moment läuft es noch sehr gut; die Saison geht bis April. Für danach sind die Zahlen im zweistelligen Prozentbereich hinter den letzten Jahren. Einige kurzfristige Buchungen kommen natürlich noch rein, aber es fehlen die großen Nummern. Es ist ernst. Und das gilt für alle Hotels, im ganzen Land.
    weiter Zeit online

  7. #16
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670

    Re: Thailand schießt Tourismus 143 Mio. USD zu

    Zitat Zitat von Hippo",p="699192
    Mal wieder eine Meldung ueber die thailaendische Tourismusindustrie.
    Thailand
    "Wir brauchen die Touristen!"

    © ZEIT ONLINE 9.3.2009 - 09:43 Uhr

    Wenn das Geld knapp ist, wird auch am Urlaub gespart. Wie wirkt sich die Wirtschaftskrise auf ein Land aus, das abhängig ist vom Tourismus? Ein Interview
    ZEIT ONLINE: Es wird ja viel über die Auswirkungen der globalen Wirtschafts- und Finanzkrise auf den Tourismus spekuliert. Merken Sie in Thailand schon etwas davon?

    Alexander Mack: Im Moment läuft es noch sehr gut; die Saison geht bis April. Für danach sind die Zahlen im zweistelligen Prozentbereich hinter den letzten Jahren. Einige kurzfristige Buchungen kommen natürlich noch rein, aber es fehlen die großen Nummern. Es ist ernst. Und das gilt für alle Hotels, im ganzen Land.
    weiter Zeit online
    Tolle Aussage; zwischen 10 - 99 Prozent, den Kerl hätte ich sofort rausgeschmissen.
    Gruß

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Masterarbeit Tourismus in Thailand
    Von ericzimm im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.03.11, 18:32
  2. Thailand will im Tourismus Masse und Klasse
    Von Joschi50 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.07, 18:53
  3. Medizin - Tourismus in Thailand = Marktlücke ?
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.05, 14:04
  4. Tourismus in Thailand am Scheideweg
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.04.03, 11:53
  5. Tourismus boomed in Thailand
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.03, 22:54