Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thailand mit Kinder

Erstellt von Zinbi, 26.05.2011, 20:27 Uhr · 22 Antworten · 2.276 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Ganz wichtig, bitte hier die Flugdaten durchgeben, damit ich den Flug vermeiden kann.

    Warum mutet man eigentlich 2-Jährigen die lange Flugreise zu?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Zinbi

    Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    8
    Betreuung für die Kinder brauche ich keine, es soll einfach ein Hotel sein, welches für Familien gut ist und es vielleicht auch noch andere Kids hat.

    @Chak
    Weisst du, der grösste ist 9 die mittlere 6 Jahre alt, nie und nimmer hät ich mir eine soo lange Reise angetan als sie so klein waren, ich verstand die anderen ebnfalls nicht.
    Nun waren wir im Urluab und der Flug war zwar nur 4,5 Stunden ging aber so super, dass wir uns entschieden haben, nächstes oder übernachstes Jahr es zu probieren...wenn mich bis dahin der Mut nicht verlässt...
    Aber wenn gewünscht geb ich dir dann die Daten gerne durch...

  4. #13
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    na dann hast du ja noch genug Zeit dich einzulesen und informieren.

    Ich denke nicht ,dass du hier viele Members findest ,die mit 3 kleinen
    Kindern nach Thailand urlauben fliegen.

  5. #14
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ganz wichtig, bitte hier die Flugdaten durchgeben, damit ich den Flug vermeiden kann.
    Na, Dir hätte ich zugetraut, dass Du mindestens oben sitzt und mit dergleichen nicht mal ansatzweise in Berührung kommst.

  6. #15
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    .....Warum mutet man eigentlich 2-Jährigen die lange Flugreise zu?
    moin,

    ....... die meinigen fliegen seit babytachen ins los, sollen ja schließlich ihr zweit-heimat-land und mae jai + por jai auch x erleben können

    btw. jüngste ankündigung der schwarz gelben br verpasst. klagen gegen kids lärm iss mittlerweile amtlich uncool

  7. #16
    Avatar von paitun

    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    31
    wir sind oft nach samui unterwegs und haben auch viele erlebt die selbst mit säuglingen unterwegs nach hause waren.
    möchte vielleicht nicht genau daneben sitzen aber grundsätzlich ging das immer auch mit
    auf samui kann man nicht so gut abtauchen aber hier und da schnorcheln.
    Samui hat für kids auch viel sehenswertes wie den schmetterlingsgarten,elefantenreiten,aquazoo u.s.w.
    und man kann alles gut erreichen.
    maenam ist schön aber auch bang por beach z.b. hat einen kilometerlangen feinen flach abfallenden sandstrand.
    hier sind einige kleine resorts und auch schöne günstige private gästehäuser von europäern.
    es hat einige geschäfte in der nähe und auch restaurants.



  8. #17
    kaeferchen
    Avatar von kaeferchen
    Ich für die Art Urlaub Bali empfehlen Ist zwar nicht Thailand aber da haste echt alles weil die Insel groß ist und viel zu bieten hat. Ich finde die thäiländischen Inseln für schnorcheln und "rumhängen" zwar ganz nett, aber wirklich was zu sehen gibt es dort eigentlich nicht (außer Wasser )

  9. #18
    Avatar von Zinbi

    Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    8
    Wenns nichts zu sehen gibt ist auch nicht so tragisch, was aber ein MUSS ist, dass man tauchen kann, sonst kriegt mein lieber Gatte ne Kriese....

  10. #19
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Hallo,
    ende April kann man schon mal richtig Pech haben in Phuket, hohe Wellen, Regen, starke Gewitter.
    Zudem werden ab Ende März einige Tauchgebiete nicht mehr angefahren, eben wegen dem Wetter.
    Es kann aber auch tolle heiße 2 oder 3 Wochen geben, genaues weiß man nicht.
    Ich würde für einen Urlaub mit drei Kindern im April da vielleicht doch eher Samui in Betracht ziehen.
    Denke da ist das Wetter einfach besser, solltest dich vielleicht nochmal mit dem Samuianer kurzschließen,
    der lebt in Samui, der hat Ahnung. Ich lebe auf Phuket aber wie gesagt ist das im April eher ein
    Glücksspiel. Zum Tauchen würde ich jedoch nur den Süden Thailand´s aussuchen, ist schon das beste in
    Thailand .
    Mit einem oder mehrere Kinder in Thailand? , hier hast du sicher keine Probleme. Die Kinder werden
    verwöhnt und geknuddelt wo es geht, auch wenn sie mal schreien oder sonstiges bekommst du höchstens
    von einem Farang einen dummen Spruch, Thais sehen das nicht so eng.

  11. #20
    Avatar von paitun

    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    31
    von samui aus ist man(n) schnell auf der insel koh tao mit dem speedboat .
    hier kann man natürlich auch gut tauchen.

    mir persönlich würd`s eher sorge machen wenn 3 kinder quängeln

    für meinen mann findet sich da jedenfalls immer eine beschäftigung,mopedfahre surfen kiten schnorcheln islandhopping & ab und zu

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lebensbescheinigung für in Thailand lebende Kinder
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.09, 13:56
  2. Deutsche Kinder in Thailand
    Von norberti im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.08, 17:56
  3. Flugtickets für Kinder in Thailand
    Von WildTom im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.02.07, 22:21
  4. Uns Pänz für "Unsere Kinder" in Thailand
    Von heini im Forum Event-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 10:58
  5. ID-Card und Passport für Kinder in Thailand
    Von Malivan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.05, 13:36